Wochen gegen Rassismus und Winterbühne
Veranstaltungsabsagen und -verschiebungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation sind derzeit folgende Veranstaltungen im Rahmen der Wochen gegen Rassismus abgesagt:

Das Buffet am Tag der offenen Tür am 18. März um 17:00 Uhr
Rechtspopulismus – Ein Thema für die Kirche am 19. März
Poetry Slam – Kreisbücherei am 20. März
Music vs. Racism – Jugendparlament am 21. März
Kunterbuntes Klettermiteinander – DAV am 21. März
27. März: Einfalt?-Mehrfals?-Fielfaltsfest - Musikklub 14/1 (abgesagt)
29. März: Gemeinsam Tanzen verbindet/Konzert Minga3 – Tanzstudio Scherg (abgesagt)

Städtische Musikschule

Die städtische Musikschule hat bis zum Ende der Osterferien sämtliche Konzerte abgesagt.

Das Programm der Wochen gegen Rassismus finden Sie hier: https://www.pafunddu.de/23691

Für das am 14.3. geplante Gastspiel des „fastfood theater“ im Rahmen der Pfaffenhofener Winterbühne gibt es einen neuen Termin: Die „Bayerische Volksimpro“ kommt am 17. Oktober 2020 in die KulturAula. Die gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.