Bürgerzentrum Hofberg
Seniorenbüro geht neue Wege

Der erste „digitale  Seniorentreff“ fand mit viel Spaß am 18. Mai statt.
  • Der erste „digitale Seniorentreff“ fand mit viel Spaß am 18. Mai statt.
  • hochgeladen von PAF und DU Redaktion

Vor allem für ältere Menschen sind die Einschränkungen durch Corona zu spüren. Jedoch bringt diese Pandemie auch viel Positives mit sich. Seien es Kontakte zu Freunden, für die man nun wieder Zeit hat oder die Erledigung längst vergessener Vorhaben.

Bedingt durch die Krise entdecken viel mehr ältere Menschen die digitalen Medien für sich. Die Möglichkeit in dieser Zeit mit Verwandten und Freunden in Kontakt zu treten, sich auf das Internet einzulassen wird zunehmend größer.

So hält das Seniorenbüro mit einigen interessierten, älteren Bürgern Kontakt durch eine „digitale Post“. Einmal in der Woche werden beispielsweise Rezepte, Übungen zum Gedächtnistraining oder Links für Veranstaltungen im Netz versendet.

Digitaler Seniorentreff
Neu ist auch ein „digitaler Seniorentreff“. Man trifft sich immer montags in einer Videokonferenz im Internet. Dazu wird ein PC oder Laptop mit Mikrophon und Kamera benötigt. Auch ein Smartphone oder Tablet sind geeignet. Ehrenamtliche Trainer unterstützen im Vorfeld bei der Installation der nötigen Software und helfen jederzeit bei technischen Problemen. Mit großem Spaß haben bereits die ersten „virtuellen Treffen“ stattgefunden.

Bei Interesse am Newsletter oder am digitalen Seniorentreff können Bürger sich an das Seniorenbüro wenden: Tel.: 87920 oder per E-Mail an seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de

Das normale Programm des Seniorenbüro ist weiterhin für unbestimmte Zeit abgesagt.

Autor:

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Hofberg 7, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 87920
seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de
Webseite von Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen