Namen stehen fest
"Kita am Apfebaam" "Kita am Hopfastadl"

Der inzwischen abgerissene Müllerbräustadel, an dessen Stelle die "Kita am Hopfastadl" entstehen wird.
  • Der inzwischen abgerissene Müllerbräustadel, an dessen Stelle die "Kita am Hopfastadl" entstehen wird.
  • hochgeladen von Thomas Tomaschek

Die neue Kita in Affalterbach wird „Kita am Apfebaam“ und die Kita im Neubaugebiet Pfaffelleiten wird „Kita am Hopfastadl“ heißen. Das hat der Pfaffenhofener Stadtrat beschlossen.

Apfelbaum
Bei der Kita Affalterbach spielte bei der Namensgebung der Ortsname und die Lage der Kita in der Ortsmitte eine Rolle. Der Wortteil „Affalter“ bedeutet Apfelbaum. Der Name würde zudem den Kernpunkt des Ortes widerspiegeln, da geplant ist in der Ortsmitte vor der Kita einen Apfelbaum zu pflanzen. Der Vorschlag „Kita am Apfebaam“ fand die sofortige Zustimmung der Stadträte.

Hopfengärten
Bei der „Kita am Hopfastadl“ in der künftigen Siedlung Pfaffelleiten war für die Namenswahl ausschlaggebend, dass das Gebäude an der Stelle des abgerissenen historischen Müllerbräustadels errichtet wird. Auch die Baukonstruktion und die Form des Gebäudes werden an einen Stadel erinnern. Die Stadträte sprachen sich einheitlich für einen Bezug zum „Stadel“ im Namen aus, legten jedoch in der Aussprache Wert darauf, auch die Verbindung zum Hopfen herzustellen, der in der Umgebung der Kita die Landschaft prägt. Zusätzlich soll durch den Namen der Bezug zur Natur und zum Wald zum Ausdruck gebracht werden. Wechselweise wird sich eine Kindergartengruppe als Waldgruppe vorwiegend in Wald und Natur aufhalten.

Im Zeitplan
Die Kita in Affalterbach befindet sich im Bau. Die Bodenplatte ist fertiggestellt. Derzeit werden die Holzteile gefertigt. Im September 2020 soll die Kita mit dem Start des Kindergartenjahres den Betrieb aufnehmen. Der Bau der „Kita am Hopfastadl“ wird demnächst beginnen, im Herbst 2021 sollen dort die ersten Kinder einziehen.

Autor:

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen