Moosburger Straße: Bauarbeiten auf Ende März verschoben

2Bilder

Eine Straßenbaumaßnahme in Pfaffenhofen, die eigentlich nächste Woche beginnen sollte, wird bis Ende März verschoben. Erst dann wird die Moosburger Straße in Höhe des Weißdornwegs gesperrt, da hier für die Anbindung des künftigen Baugebiets „Pfaffelleiten“ ein neuer Kreisverkehr gebaut wird.

Der notwendige Grunderwerb konnte gesichert werden und auch die unvermeidbaren Baumfällarbeiten wurden bereits durchgeführt. Aufgrund der Witterungsverhältnisse konnte aber mit den Hauptarbeiten noch nicht begonnen werden. Je nach Wetterlage geht es Ende März mit den eigentlichen Bauarbeiten los, sodass die Moosburger Straße so lange noch frei befahrbar ist.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.