Maibaum wurde gefällt und entfernt:

6Bilder

Der Maibaum auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz wurde am Montag, 4. März, vom Bauhof „gefällt“ und entfernt. Die 26 Meter hohe Fichte stand bereits das dritte Jahr und wurde abgesägt, bevor sie zu einer Gefahrenquelle werden konnte. Die Mitarbeiter des Bauhofes bauten die bunten Motivschilder ab und von einer Hebebühne aus zersägten sie den Maibaum Stück für Stück. Die Schilder werden nun saniert, um dann wieder an dem neuen Maibaum angebracht zu werden.
Dieser wird - wie in Pfaffenhofen üblich - wieder am 30. April auf dem Hauptplatz aufgestellt, und dazu sind schon jetzt alle Bürger herzlich eingeladen. Der Termin am Vorabend des 1. Mai hat in Pfaffenhofen schon Tradition, um nicht am 1. Mai den Dörfern Konkurrenz zu machen und um allen Bürgern – auch den Ortsteilbewohnern – die Gelegenheit zu geben, beim Maibaum-Aufstellen dabei zu sein.

Foto: S. Gerber

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen