Winterbühne

Beiträge zum Thema Winterbühne

Wochen gegen Rassismus und Winterbühne
Veranstaltungsabsagen und -verschiebungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation sind derzeit folgende Veranstaltungen im Rahmen der Wochen gegen Rassismus abgesagt: Das Buffet am Tag der offenen Tür am 18. März um 17:00 Uhr Rechtspopulismus – Ein Thema für die Kirche am 19. März Poetry Slam – Kreisbücherei am 20. März Music vs. Racism – Jugendparlament am 21. März Kunterbuntes Klettermiteinander – DAV am 21. März 27. März: Einfalt?-Mehrfals?-Fielfaltsfest - Musikklub 14/1 (abgesagt) 29. März: Gemeinsam Tanzen...

  • Pfaffenhofen
  • 12.03.20
  • 141× gelesen

Griabig und boarisch
fastfood theater auf der Winterbühne

Bei der „Bayerischen Volksimpro“ trifft am 14. März Improvisationstheater auf bayerische Lebensart. Die Impro-Schauspielerinnen, Schuaspieler, Musikerinnen und Musiker des „fastfood theater“ lassen auf der Bühne Geschichten rund um das Thema Bayern entstehen: von Kroetz bis Komödienstadl, von Gstanzl bis Bauernschwank, von Laptop bis Lederhose. Die Spieler verblüffen durch die liebevolle Art und Weise, mit der sie die bayerische Lebensart humorvoll und gleichzeitig dramatisch auf die Schippe...

  • Pfaffenhofen
  • 05.03.20
  • 69× gelesen

Kleine Winterbühne
Die 4 Münchner Stadtmusikanten kommen

Ein Esel macht sich auf den Weg nach ... München, um dort Musikant zu werden. Auf seiner Reise trifft er erst einen Hund, dann eine Katze und sogar einen Hahn, die sich entschließen, ihn zu begleiten, denn überall ist es besser als zuhause. Die alte und wunderbare Geschichte der Gebrüder Grimm wird vor den Augen und Ohren der Zuschauerinnen und Zuschauer am 1. März auf der Kleinen Winterbühne zum Leben erweckt und bezaubert Groß und Klein ­ hier allerdings in der Version „Die 4 Münchner...

  • Pfaffenhofen
  • 20.02.20
  • 25× gelesen

Kleine Winterbühne
"Frau Peterchens Mondfahrt"

Eine Reise zum Mond und zurück erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer am 15. Februar auf der Pfaffenhofener Winterbühne. Marie Bretschneider, Puppenspielerin aus Dresden und ausgebildet an der Hochschule Ernst Busch in Berlin, zeigt ihre Variante des berühmten Märchen „Peterchens Mondfahrt“ von Gerdt von Bassewitz mit Puppen und Malerei. Frau Peterchen ist Astrophysikerin und gibt gern ihr Wissen über das Universum an Kinder weiter. Doch diesmal ist alles anders. Ein recht großes Insekt...

  • Pfaffenhofen
  • 06.02.20
  • 128× gelesen
Maria Helgath und Adelheid Bräu (v.l.)

Pfaffenhofener Winterbühne
Altstadttheater Ingolstadt zeigt Tucholsky

Im Programm der Pfaffenhofener Winterbühne gibt es auch in diesem Jahr zwei Theaterstücke, die in Kooperation mit dem Altstadttheater Ingolstadt und dem Theaterspielkreis Pfaffenhofen veranstaltet werden. Unter der Regie von Falco Blome wird am 6. Februar und am 20. Februar das Stück „Wo kommen die Löcher im Käse her? Ein Kurt Tucholsky Abend“ mit Adelheid Bräu und Maria Helgath aufgeführt. Die beiden Schauspielerinnen sind dem Pfaffenhofener Publikum wohl bekannt, in der vergangenen Saison...

  • Pfaffenhofen
  • 30.01.20
  • 109× gelesen
  3 Bilder

Gelungene Kooperation mit Altstadttheater und Theaterspielkreis – „Lola Montez“ Freitag nochmals auf der Winterbühne

Unter dem Titel „Lola Montez – pikantes Solo“ war am Freitagabend ein Stück des Altstadttheaters Ingolstadt im Pfaffenhofener Theatersaal im Haus der Begegnung zu sehen. Am kommenden Freitag, 1.März, wird „Lola Montez“ nochmals hier aufgeführt. Nach „Hinterkaifeck“ ist dies das zweite Theaterstück aus der Feder und unter der Regie von Falco Blome, das in Kooperation mit dem Theaterspielkreis Pfaffenhofen auf der Pfaffenhofener Winterbühne gezeigt wird. Lola Montez, „eine Kosmopolitin durch...

  • Pfaffenhofen
  • 25.02.19
  • 84× gelesen
Katrin Wunderlich als Lola Montez
  2 Bilder

„Lola Montez – pikantes Solo" auf der Pfaffenhofener Winterbühne

Nach den ausverkauften Vorstellungen des Stücks „Hinterkaifeck“ gastiert das Altstadttheater Ingolstadt mit einer weiteren Produktion auf der Pfaffenhofener Winterbühne: Mit „Lola Montez –pikantes Solo“ wird in Kooperation mit dem Theaterspielkreis Pfaffenhofen ein Einblick in das Leben einer der wohl schillerndsten Frauengestalten in der Geschichte Bayerns gegeben. Unter der Regie von Falco Blome spielt Katrin Wunderlich die Lola Montez am 22. Februar und 1. März jeweils um 20 Uhr im...

  • Pfaffenhofen
  • 13.02.19
  • 148× gelesen

„Der Deifi is in Hinterkaifeck gelandet“

Das Zwei-Personen-Stück „Hinterkaifeck“ eröffnet die Pfaffenhofener Winterbühne „Hinterkaifeck“, der Name des einstigen Einödhofs in der Nähe von Schrobenhausen, steht für eines der rätselhaftesten Verbrechen der deutschen Kriminalgeschichte. In der Nacht vom 31. März auf den 1. April 1922 wurden hier alle sechs Bewohner auf brutale Weise ermordet, der oder die Täter nie gefasst. Das gleichnamige Theaterstück des Regisseurs und Autors Falco Blome, das in Kooperation mit dem Altstadttheater...

  • Pfaffenhofen
  • 04.02.19
  • 157× gelesen

Winterbühne: „Hinterkaifeck“ zweimal ausverkauft

Beide Vorstellungen der Winterbühnen-Veranstaltung „Hinterkaifeck“, der Geschichte rund um den Mordfall auf dem gleichnamigen Einödhof, sind restlos ausverkauft. Zum ersten Mal werden dieses Jahr bei der Winterbühne zwei Theaterstücke aufgeführt: „Hinterkaifeck“ und „Lola Montez“. Für dieses zweite Stück sind hingegen noch Karten erhältlich. Am 22. Februar und 1. März schlüpft Katrin Wunderlich in die Rolle der Lola Montez und verkörpert dabei unter anderem Tänzerin, Geliebte der Königs und...

  • Pfaffenhofen
  • 21.01.19
  • 41× gelesen
Willy Astor
  2 Bilder

Hochkarätiges Programm bei der „Pfaffenhofener Winterbühne“ mit Konzerten, Theater und Kinderprogramm

Vor sieben Jahren ist die Idee geboren, in den kalten Wintermonaten ein buntes Kulturprogramm in Pfaffenhofen anzubieten – mittlerweile ist die „Pfaffenhofener Winterbühne“ ein kulturelles Highlight, das nicht mehr wegzudenken ist. Und auch wenn man meinen könnte, dass das Veranstaltungsformat mittlerweile in die Jahre gekommen ist, gelingt es der Kulturabteilung dennoch, Jahr für Jahr hochkarätige Gäste nach Pfaffenhofen zu locken und darüber hinaus Neuerungen einzuführen. Heuer gibt es...

  • Pfaffenhofen
  • 18.01.19
  • 62× gelesen
Lisa meets Mulo
  7 Bilder

Vorverkauf beginnt: 7. Saison der Pfaffenhofener Winterbühne mit sieben Veranstaltungen

Sie geht im Januar in die siebte Saison: die städtische Veranstaltungsreihe „Pfaffenhofener Winterbühne“, die für ein vielfältiges Kulturprogramm in den Wintermonaten sorgt und dabei verschiedenste Gastspiele nach Pfaffenhofen holt. Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen beginnt am 7. Dezember. Auch in ihrem siebten Winter wartet die Winterbühne wieder mit sieben interessanten Veranstaltungen auf. Das Spektrum reicht dabei von Weltmusik über Theater und bayerische Klassik bis hin zu...

  • Pfaffenhofen
  • 03.12.18
  • 108× gelesen
Eine Szene aus der Kinderoper „Prinz Kaspar“.

Kinderoper „Prinz Kaspar“ auf der Kleinen Winterbühne im Rathaus Pfaffenhofen

Zu einem besonderen Theatererlebnis lädt die Stadt Pfaffenhofen kleine und große Opernfreunde und solche, die es mal werden wollen, ein: Am Sonntag, 15. Februar, um 15 Uhr gastiert die Kammeroper München mit der Kinderoper „Prinz Kaspar“ auf der Kleinen Winterbühne im Festsaal des Rathauses. Karten gibt es noch im Vorverkauf und auch an der Tageskasse. In der Kinderoper wird die bekannte Geschichte des Findling Kaspar Hauser, dessen rätselhafte Existenz und bis heute ungeklärter Tod noch...

  • Pfaffenhofen
  • 12.02.15
  • 66× gelesen
Szene aus der Kinderoper „Prinz Kaspar“.
  2 Bilder

Kammeroper München gastiert mit der Kinderoper „Prinz Kaspar“ in Pfaffenhofen

Kleine Winterbühne: Wer löst das Rätsel um die wahre Herkunft des Kaspar Hauser? Zu einem berührenden und aufregenden Theatererlebnis auf der Kleinen Winterbühne lädt die Stadt Pfaffenhofen kleine und große Zuschauer ein: Am Sonntag, 15. Februar, um 15 Uhr begibt sich die Kammeroper München im Festsaal des Rathauses zusammen mit dem Publikum auf die Suche nach der Lösung eines 200 Jahre alten Rätsels. In der Kinderoper „Prinz Kaspar“ wird die bekannte Geschichte des Findling Kaspar Hauser,...

  • Pfaffenhofen
  • 04.02.15
  • 261× gelesen

„Durchgeritten – Alles von Karl May“

Rauchzeichen auf der Pfaffenhofener Winterbühne Alle Fans von Winnetou und Old Shatterhand dürfen sich auf einen unterhaltsamen Karl-May-Abend auf der Pfaffenhofener Winterbühne freuen. Unter dem Titel „Durchgeritten“ präsentiert der Theater- und Filmschauspieler Andreas Wellano am Freitag, 23. Januar, um 20 Uhr im Festsaal des Rathauses eine originelle Solo-Theatershow, die einen amüsanten Abend mit spannenden Abenteuergeschichten verspricht. In diesem Soloprogramm von Andreas Wellano,...

  • Pfaffenhofen
  • 21.01.15
  • 115× gelesen
  3 Bilder

„Durchgeritten – Alles von Karl May“ auf der Pfaffenhofener Winterbühne

Satirische Karl-May-Hommage mit Andreas Wellano Karl May, der legendäre Geschichtenerzähler, ist am Freitag, 23. Januar, um 20 Uhr zu Gast auf der Pfaffenhofener Winterbühne. Unter dem Titel „Durchgeritten“ präsentiert der Theater- und Filmschauspieler Andreas Wellano im Festsaal des Rathauses eine originelle Solo-Theatershow, die sich um die Werke Karl Mays und seine bizarre Persönlichkeit drehen. An dieser Hommage an das „Gesamtkunstwerk“ Karl May werden nicht nur Winnetou- und...

  • Pfaffenhofen
  • 14.01.15
  • 220× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.