Hörspiel

Beiträge zum Thema Hörspiel

8 Bilder

„Das kleine Gespenst“ bot beste Unterhaltung für kleine und große Zuschauer

„Das kleine Gespenst“ spukte am vergangenen Wochenende durch den Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses – aber fürchten musste sich niemand. Vielmehr erlebten die Zuschauer eine höchst vergnügliche Aufführung auf der „Kleinen Winterbühne“, die den Erwachsenen mindestens ebenso viel Spaß machte wie den Kindern. Markus Hummel, Sina Baajour und Sven Wisser, drei Schauspieler der Jungen Ulmer Bühne, brachten Otfried Preußlers wunderbaren Kinderbuch-Klassiker als ebenso fabelhaftes Live-Hörspiel...

  • Pfaffenhofen
  • 21.03.18

„Das kleine Gespenst“ spukt durch den Pfaffenhofener Rathaussaal

Zweite Kinderveranstaltung der Kleinen Winterbühne Bei der zweiten Veranstaltung auf der „Kleinen Winterbühne“ im Rathaus Pfaffenhofen wird es schaurig-schön. Ein Ensemble der Jungen Ulmer Bühne zeigt am Samstagnachmittag, 17. März den Kinderbuchklassiker „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler als Live-Hörspiel. Das heißt, alle Geräusche und die Musik werden von den Schauspielern live auf der Bühne produziert. Die Geschichte des kleinen Gespenstes stammt aus dem Jahr 1966. Das Buch...

  • Pfaffenhofen
  • 06.03.18
2 Bilder

"Emil und die Detektive": gelungener Abschluss der Winterbühne

Über 140 Zuhörer kamen am Sonntag in den Festsaal des Rathauses, um Erich Kästners Kindergeschichte „Emil und die Detektive“ einmal als Live-Hörspiel zu erleben. Und sie wurden nicht enttäuscht: Sebastian Hofmüller und Greulix Schrank von der „Greulmüllerschen HörspielManufaktur" hatten die Lacher bereits bei der kurzen Einführung auf ihrer Seite. Mit Gestik, Mimik, verstellten Stimmen und unterschiedlichen Dialekten schlüpften sie in die verschiedenen Rollen und erweckten die Figuren zum Leben...

  • Pfaffenhofen
  • 29.02.16
2 Bilder

Emil und die Detektive auf der Kleinen Winterbühne

Ein Live-Hörspiel-Abenteuer der Greulmüllerschen HörspielManufaktur Mit „Emil und die Detektive“ präsentiert die Greulmüllersche HörspielManufaktur auf der Kleinen Winterbühne der Stadt Pfaffenhofen am Sonntag, 28. Februar, um 15 Uhr im Festsaal des Rathauses einen echten Klassiker der Kinderliteratur. Erich Kästners Geschichte vom zwölfjährigen Emil, der allein nach Berlin reist und dort mit neugewonnenen Freunden einen Dieb verfolgt, ist den meisten alten und jungen Kindern bekannt....

  • Pfaffenhofen
  • 18.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.