Städtische Galerie Pfaffenhofen

Beiträge zum Thema Städtische Galerie Pfaffenhofen

Fotogehgrafie Ausstellung 2019

Städtische Galerie
Fotogehgrafie 2020 – Ausstellung

Ab dem 18. Juli zeigt die städtische Galerie Pfaffenhofen die Bilder des Fotowettbewerbs Fotogehgrafie. 46 Teams hatten am 27. Juni an dem beliebten Wettbewerb der Stadtjugendpflege teilgenommen. Eine Jury hat die Arbeiten gesichtet und die besten ausgewählt. Die Sieger erhalten wertvolle Preise aus dem Bereich Fotografie. Die Siegerehrung und die Vernissage der Ausstellung finden am Freitag, 17. Juli um 19 Uhr ausschließlich online statt. Der Stream wird auch auf der Internetseite...

  • Pfaffenhofen
  • 10.07.20
  • 42× gelesen
Vernissage der Ausstellung "Hallertauer Künstler" 2019

Ausstellungsvorbereitung
Hallertauer Künstler 2020 – Bewerbung startet

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm lädt wieder zur Teilnahme an der jurierten Ausstellung „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung in Pfaffenhofen. Die Ausstellung ist eine jährlich im Kultursommer stattfindende Gruppenausstellung, ausgerichtet vom Kulturamt Pfaffenhofen. Sich für die Ausstellung bewerben und Arbeiten einreichen können Künstlerinnen und Künstler, die im Landkreis oder in der Hallertau wohnen oder einen persönlichen Bezug zur Hallertau oder zur...

  • Pfaffenhofen
  • 22.04.20
  • 176× gelesen
Liz Schinzler und Reinhard Haiplik
  4 Bilder

Farb und Naturgewalt
Ausstellung von Liz Schinzler eröffnet

Fast schon überschwänglich und richtiggehend begeistert von den Farbstimmungen zeigte sich Stadtrat Reinhard Haiplik bei der Eröffnung der Ausstellung „U.N.T.E.R.W.E.G.S. – ein Lebensgefühl“ am Freitagabend in der Städtischen Galerie. Begeisterung Haiplik fand begeisterte Worte für die Ausstellung von Liz Schinzler. Er stellte die Künstlerin aus Karlsfeld vor und gab eine kleine Einführung in ihr Werk. Die Bilder verströmten eine schwer zu beschreibende Kraft und Energie und in ihnen sei...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
  • 58× gelesen
Friederike Bach-Wentzlers Kunstwerk „Diamonds“

Ausstellung „Entlang der Seidenstraße“ von Friederike Bach-Wentzler

Es wird eine ungewöhnliche Ausstellung in der Städtischen Galerie: Die in Frankreich lebende Künstlerin Friederike Bach-Wentzler stellt hier großformatige Textilkunst aus und füllt die Städtische Galerie mit intensiven Farben. Die Ausstellung wird am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr eröffnet und ist anschließend bis 17. März zu sehen. Lediglich am Faschingsdienstag, 5. März, ist die Galerie geschlossen. Friederike Bach-Wentzler arbeitet seit fast 30 Jahren mit Seidenstoffen und...

  • Pfaffenhofen
  • 21.02.19
  • 100× gelesen

Städtische Galerie öffnet am 1.11. später

Aufgrund der Erkrankung einer Aufsichtsperson öffnet die Städtische Galerie im Haus der Begegnung am Donnerstag, 1. November erst um 14 Uhr (statt um 10 Uhr). Sie schließt wie gewohnt um 18 Uhr. Derzeit läuft die Ausstellung "Die Ornamentalen Himmel der Berge oder das Farbrauschen der Meere" von Matthias Wurm. Wir bitten um Ihr Verständnis.

  • Pfaffenhofen
  • 31.10.18
  • 36× gelesen
Thomas Neumaier: "Kleine Stadteingriffe"
  3 Bilder

Ausstellung „Kleine Stadteingriffe“ von Thomas Neumaier

Die zweite Ausstellung der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ in diesem Jahr setzt sich thematisch mit der Stadt als Lebensumfeld auseinander. Ganz passend im Gartenschaujahr, wenn ein großer Teil des Stadtgebiets, der städteplanerisch in einem für Pfaffenhofen einzigartigen Vorgang umgestaltet wurde, der Öffentlichkeit präsentiert wird. Am 19. Mai eröffnet der Ingolstädter Künstler Thomas Neumaier seine Ausstellung „Kleine Stadteingriffe“, die dann bis zum 21. Juni täglich in der Städtischen...

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.17
  • 79× gelesen
  2 Bilder

Christoph Scholter mit „natura morta viva“ noch bis Sonntag in der Städtischen Galerie

Noch bis Sonntag, 20. November, ist die Ausstellung „natura morta viva“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung zu sehen. Der Schrobenhausener Künstler Christoph Scholter begeistert durch sein künstlerisches Handwerk ebenso wie durch seine Art, moderne Stillleben des 21. Jahrhunderts zu inszenieren. Am Sonntag ist der Maler persönlich in der Städtischen Galerie und beantwortet dort Fragen zu der fotorealistischen Technik seiner Kunstwerke. Bei den Kunstwerken, die derzeit im Haus...

  • Pfaffenhofen
  • 17.11.16
  • 81× gelesen
Eine Recycling-Krippe aus Mali, Afrika
  3 Bilder

Traditionelle Krippenausstellung der vhs-Schnitzer in der Städtischen Galerie

Alle Jahre wieder zeigen die Schnitzer der Volkshochschule Pfaffenhofen was sie während des Jahres geschaffen haben. Die Schnitz- und Krippenausstellung zeugt von handwerklichem Geschick und der Liebe zum weihnachtlichen Detail. Die Besucher der Städtischen Galerie können dabei dem adventlichen Alltagsstress entfliehen und sich möglicherweise auch für die eigene Dekoration daheim inspirieren lassen. Die Kursteilnehmer zeigen unter der leitenden Hand von Dozent Franz Peter ihre...

  • Pfaffenhofen
  • 14.11.16
  • 62× gelesen
Christoph Scholter, ohne Titel, Öl und Acryl auf Leinwand
  4 Bilder

Ausstellungseröffnung: Christoph Scholter mit „natura morta viva“ in der Städtischen Galerie

Die Ausstellung eines sehr begabten Künstlers wurde am Freitag, 28. Oktober, in der Städtischen Galerie eröffnet. Christoph Scholter begeisterte die Besucher zum einen mit seinen handwerklichen Fähigkeiten, zum anderen jedoch überwiegend mit den Kenntnissen der künstlerischen Inszenierung seiner fotorealistischen Werke. Der junge Maler lebt und arbeitet in Schrobenhausen, als Künstler hat er sich allerdings schon weit darüber hinaus einen Namen gemacht. Die Begrüßung der Gäste übernahm...

  • Pfaffenhofen
  • 02.11.16
  • 190× gelesen
Christoph Scholter, ohne Titel, Öl und Acryl auf Leinwand
  2 Bilder

natura morta viva – Der Maler Christoph Scholter in der Städtischen Galerie

Es ist ein junger Maler, den die Städtische Galerie Ende Oktober zeigt, allerdings ein junger Maler mit herausragenden handwerklichen Fähigkeiten, der sich in seinen realistischen Stillleben den banalen Dingen des modernen Alltags widmet und ihnen Leben einhaucht. Christoph Scholter lebt und arbeitet in Schrobenhausen, als Künstler hat er sich allerdings schon weit darüber hinaus einen Namen gemacht. Mit seinen extrem detailfreudigen fotorealistischen Arbeiten begibt sich der Künstler auf...

  • Pfaffenhofen
  • 25.10.16
  • 81× gelesen
Manfred Spenger: Ohne Titel aus der Serie "Rund um die Holledau"

Zwischen Ingolstadt und München: Fotografien und Bilder – rund um die Holledau Ausstellung von Manfred Spenger in der Städtischen Galerie

Auf seinem täglichen Arbeitsweg von seinem Wohnort in Ingolstadt zur Arbeitsstelle in München sammelt der Diplomdesigner Manfred Spenger vielfältige Eindrücke und wechselnde Stimmungen. Daraus entstehen zahlreiche experimentelle Fotografien, Fotocollagen und Malereien. Schwerpunkt dieser Ausstellung von 1. bis 9. November in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung ist die Holledau, die in ihren verschiedensten Erscheinungsformen und Stimmungen – abhängig von Witterung, Jahres- und...

  • Pfaffenhofen
  • 28.10.14
  • 332× gelesen
Die drei Pfaffenhofener Künstlerinnen Sigrid Günther, Helene Charitou und Monika Langkopf (von links) vor ihren Bildern, die jetzt  im Foyer des Pfaffenhofener Hauses der Begegnung hängen, direkt neben dem Eingang zur Städtischen Galerie.

Foyer künstlerisch gestaltet: 3 neue Bilder im Haus der Begegnung

Mit Arbeiten von jeweils drei Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung wird das Foyer des Hauses der Begegnung künstlerisch immer mal wieder neu gestaltet. Jetzt gab es dort einen Wechsel und drei andere Künstlerinnen bekamen die Möglichkeit, direkt neben dem Eingang zur Städtischen Galerie jeweils ein Bild zu präsentieren. Nachdem Sebastian Klein, Peter Feßl und Sebastian Daschner ihre Bilder abgehängt hatten, übernahmen die drei Pfaffenhofener Künstlerinnen Helene Charitou, Sigrid Günther und...

  • Pfaffenhofen
  • 07.10.14
  • 141× gelesen
  2 Bilder

Ausstellung „Kurvig bunt....“ in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen Skulpturen von Kerstin Krischok sowie Malerei von Gabriele Weixler und Heidemarie Enders

Sehenswerte Kunstwerke zeigen drei Künstlerinnen aus Pfaffenhofen und Ilmmünster in der Zeit vom 12. bis 20. Oktober in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung. Dabei werden Kerstin Krischoks kunterbunte Figuren aus Pappmaché umrahmt von ebenso farbstarken Acrylbildern von Gabriele Weixler und Heidemarie Enders. Kerstin Krischok hat im Jahr 2009 hat ihre Liebe zur Kunst entdeckt und fertigt seitdem ebenso freche wie bunte Skulpturen aus Pappmaché. Die kurvenreichen...

  • Pfaffenhofen
  • 07.10.13
  • 648× gelesen
  8 Bilder

Ausstellung Hallertauer Künstler 2013 eröffnet: 44 Künstler zeigen 56 Bilder, Fotos und Objekte

Die Ausstellung „Hallertauer Künstler“, die die Stadt Pfaffenhofen jetzt bereits zum 21. Mal veranstaltet, wurde am Freitagabend, 2. August, eröffnet. Bis zum 18. August kann die Ausstellung, die diesmal unter dem Thema „Paradies“ steht, täglich bei freiem Eintritt besichtigt werden. 44 Künstlerinnen und Künstler aus Pfaffenhofen und der weiteren Umgebung zeigen in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung insgesamt 56 Bilder, Fotos und Objekte. Zur Vernissage konnte der 2....

  • Pfaffenhofen
  • 05.08.13
  • 268× gelesen
Die drei Juroren Eva Berger, Helene Charitou und Manfred Leeb bei der Vorbereitung der Ausstellung „Hallertauer Künstler“. Bei ihrer Beurteilung der Holzskulptur „Zwei tanzende Frauen“ von Ulrich Holzner bestand kein Zweifel: Sie wird zusammen mit über 50 weiteren Werken ab Freitagabend in der Städtischen Galerie zu sehen sein.
  2 Bilder

Ausstellung „Hallertauer Künstler“ mit über 50 Werken zum Thema „Paradies“

Vernissage am Freitag, 02. August, 19:30 Uhr in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung Über 50 Arbeiten von Künstlern aus der ganzen Region sind ab dem kommenden Samstag, 3. August, in der diesjährigen Ausstellung der „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie zu sehen. Die Stadt Pfaffenhofen veranstaltet diese Ausstellung nun bereits zum 21. Mal in Folge im Haus der Begegnung. Die Ausstellung mit Bildern, Fotos und Skulpturen, die sich heuer alle mit dem Thema „Paradies“...

  • Pfaffenhofen
  • 01.08.13
  • 296× gelesen
  2 Bilder

Städtische Galerie Pfaffenhofen zeigt Messerschnitte von Hans Lankes

Hans Lankes, einer der wenigen Künstler in Deutschland, die den Messerschnitt als adäquate Ausdrucksform gewählt haben, präsentiert seine ganz eigenen Bildwelten vom 1. bis 9. Juni in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen. Die Messerschnitte von Hans Lankes sind Schwarz-Weiß-Konfrontationen. Es sind Arbeiten, die vielfältig-spannende Anregungen bieten. Ihre vermeintliche Nichtfarbigkeit ist absolut „bunt“. Was paradox klingt, ist nichtsdestotrotz Realität. Die Reduktion auf Schwarz-Weiß...

  • Pfaffenhofen
  • 24.05.13
  • 209× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.