Pfaffenhofener Land

Beiträge zum Thema Pfaffenhofener Land

3 Bilder

2 Jahre Pfaffenhofener Land
Naschmarkt auf dem Pfaffenhofener Wochenmarkt

Die regionalen Direktvermarkter laden am 02. Juli 2022 zur Geburtstagsfeier ein. Lust auf frisches Obst und Gemüse, auf Käse, Fleisch, Eier, Brot, Milch und Getränke, am liebsten in Bio-Qualität von regionalen Erzeugern? Und weder Zeit noch Lust, dafür zehn Hofläden mit ihren unterschiedlichen Öffnungszeiten abzufahren? Das Problem ist gelöst: Der Direktvermarkter- Verein „Pfaffenhofener Land“ kann auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblicken – über 2400 Kunden haben sich bereits auf...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.22

Ostern 2022: Gutes essen und Gutes tun
Pfaffenhofener Land: 1 Euro pro Bestellung geht an Ukrainehilfe

Ostern 2022: Gutes essen und Gutes tun. Der Direktvermarkterverein Pfaffenhofener Land will die Einnahmen seiner Osterverkäufe nicht nur zur Förderung der regionalen Landwirtschaft sondern auch zur Unterstützung der Ukrainehilfe einsetzen. Im Zeitraum von 21. März bis 16. April soll 1 Euro pro Bestellung an die Ukrainehilfe gehen. 2019 gegründet kann der Direktvermarktungsverein "Pfaffenhofener Land" nunmehr auf rund 80 Verteilungen zurückblicken. Aktuell über 2250 Kunden*innen sind bis heute...

  • Pfaffenhofen
  • 24.03.22

Heimat-Catering für Weltverbesserer
Pfaffenhofener Land steigt ins Catering ein. Premiere in Rohrbach.

Nach dem Aufbau eines digitalen Regionalmarktes für Verbraucher*innen und der Einführung eines Gastroservice bietet der Direktvermarkterverein Pfaffenhofener Land nun auch einen regionalen Cateringservice an. Alle Rohstoffe frisch und regional: Gutes Essen mit gutem Gewissen Von bayerischen Klassiker bis hin zu Menüs und Buffets - Pfaffenhofener Land denkt Catering ganzheitlich und nachhaltig! Denn Pfaffenhofener Land heißt saisonal und vor allem alles direkt von Erzeuger*innen aus der Region....

  • Pfaffenhofen
  • 07.03.22
Markus Käser vor dem Stand von Pfaffenhofener Land auf dem Wochenmarkt am Hauptplatz.

Direktvermarkter
Pfaffenhofener Land im Digitalen Seniorentreff

Das digitale Treffen der Pfaffenhofener Seniorinnen und Senioren steht am Montag, 13. Dezember um 10 Uhr ganz im Zeichen der Direktvermarktung. Markus Käser, der Co-Vorsitzende des Vereins Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V. stellt im Digitalen Seniorentreff den Verein vor. Pfaffenhofener Land wurde 2019 als Verbraucher-Erzeuger-Gemeinschaft zur Förderung bio-regionaler Produkte und Lebensmittel gegründet. Der Verein betreibt einen Regionalmarkt und ist mit einem Stand auf...

  • Pfaffenhofen
  • 09.12.21
6 Bilder

Ernährungswende
Minijobs mit Sinn bei Pfaffenhofener Land

Wir suchen Einkaufsguides, Verteilungshelfer*innen, Standortleitungen, Lagermitarbeiter*innen und Kommissionierer*innen an einem Abholpunkt in Pfaffenhofen, Jetzendorf, Schweitenkirchen, Scheyern oder Rohrbach! Du willst die regionale Landwirtschaft und die Ernährungswende aktiv unterstützen und kannst ein paar Stunden Zeit im Monat aufbringen? Dann melde Dich! Durch Deine Arbeit entlastest du unsere Erzeuger*innen und trägst aktiv zur Unterstützung der Direktvermarktung und zur Ernährungswende...

  • Pfaffenhofen
  • 07.12.21
  • 1
  • 1
Regionale Leckerbissen: Currywurst vom Strohschwein von Doimerhof Pfaffenhofen, Soße von Agil Pfaffenhofen, Pommes von Töpfer Neuburg und Schorle mit Bio-Apfel-Johannissaft von Biohof Grassl aus Wolfersdorf.
5 Bilder

Einzigartig in der Region
Nachhaltiger Regionalgenuss im Gerolsbad-Bistro

Im Gerolsbad-Bistro kommen alle Zutaten für die Gerichte, Snacks, süßen Speisen und Getränke direkt von Erzeuger*innen von und aus dem Pfaffenhofener Land. Das neue Pfaffenhofener Hallenbad bezieht ökologischen Regionalstrom, wird mit Biomasse beheizt und geht auch bei der Gastronomie nachhaltige Wege. Denn im Gerolsbad-Bistro kommen alle Zutaten für die Gerichte, Snacks, süßen Speisen und Getränke direkt von Erzeuger*innen aus dem Pfaffenhofener Land. Damit wird das Angebot größtenteils aus...

  • Pfaffenhofen
  • 02.11.21
Erzeugerin Manuela Ulrich vom Klostergut Prielhof Scheyern
10 Bilder

Erfolgsgeschichte
Ein Jahr Pfaffenhofener Land

Im Juli wurde die Pfaffenhofener Land-Gemeinschaft ein Jahr alt. Gebührend gefeiert wurde mit einem Geburtstags-Naschmarkt auf dem Hauptplatz. Viele Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung und ließen sich Anfang Juli mit Produkten von rund 60 regionalen Erzeugern verköstigen. Anlässlich des Jubiläums erläutern die Vorsitzende Barbara Weichselbaumer und Co-Vorstand Markus Käser die Idee und die vielen Vorteile des Erzeugermarkts und verraten was der Verein in Zukunft noch alles vorhat. Eine...

  • Pfaffenhofen
  • 26.08.21
  • 1
2 Bilder

Würstl-Notruf
Pfaffenhofener Land versorgt Feuerwehr Pfaffenhofen

Die Feuerwehr Pfaffenhofen und die Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V. gehen zukünftig gemeinsame Wege, wenn es darum geht Feuerwehrfrauen und -leute bei Einsätzen mit einer Verpflegung zu versorgen. Bei längeren Einsätzen steht den Aktiven der Feuerwehr Pfaffenhofen laut Feuerwehrgesetz nach vier Stunden eine Verpflegung zu. Bisher wurde diese im Einsatzfall meist durch die Feuerwehr selbst bei lokalen Metzgern organisiert bzw. das BRK hierfür an die Einsatzstelle...

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.21
3 Bilder

Positive Halbjahresbilanz
Regionaler Erzeugermarkt steht hoch im Kurs

Direktvermarkterverein Pfaffenhofener Land zieht positive Halbjahresbilanz Lokale, saisonale und fair produzierte Lebensmittel und Produkte aus dem direkten Umland in die Stadt sowie Erzeuger und Verbraucher wieder zusammenbringen - das war die Gründungsidee des Vereines Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V. Erstmals präsentierten daraufhin am 04. Juli 2020 auf der Webseite pfaffenhofenerland.de und am Pfaffenhofener Wochenmarkt regionale Direktvermarkter gemeinsam ihr buntes...

  • Pfaffenhofen
  • 10.11.20

Dein Apfelsaft pflanzt Bäume
Jetzt mitmachen - Äpfel spenden und damit Bäume pflanzen

Wie bereits letzte Woche rufen die Stadtwerke Pfaffenhofen ein zweites Mal alle Gartenbesitzer auf, ihre übrigen Äpfel zu spenden. Das Team Stadtgrün sammelt die Äpfel ein und bringt sie zum Entsaften. Der fertige Pfaffenhofener Apfelsaft wird dann über die Initiative „Pfaffenhofener Land“ zum Kauf angeboten. Mit dem Reinerlös werden schließlich Bäume gekauft und in Pfaffenhofen angepflanzt – getreu dem Motto „Dein Apfelsaft pflanzt Bäume“. Sie sind Gartenbesitzer und würden Ihre übrigen Äpfel...

  • Pfaffenhofen
  • 20.10.20

Wir sind gerade jetzt für Euch da
Sicher und regional einkaufen!

Corona ist zurück und wir alle sind nun gefordert die Kurve flach zu halten! Um sicher durch die kommenden Wochen zu kommen, werden wieder Einschränkungen auf uns zukommen. Doch auf Eines müsst Ihr sicher nicht verzichten: Gutes, regionales Essen aus dem Pfaffenhofener Land und der Hallertau! Unsere Pfaffenhofener Land Marktschwärmerei ist ein Abhol- und Lieferdienst für Lebensmittel mit Online-Vorbestellung und darf gemäß der geltenden Landesverordnungen zum Umgang mit dem Coronavirus...

  • Pfaffenhofen
  • 19.10.20
  • 1
Mario Ditrich mit der ersten Pressung "Pfaffenhofener Apfelsaft"

Dein Apfelsaft pflanzt Bäume
Stadtwerke Pfaffenhofen rufen zur Apfelernte auf – Bürgerinnen und Bürger können Äpfel spenden

Oft können Besitzer*innen von Apfelbäumen ihre Ernte nicht komplett selbst verwerten. Schade um das leckere Obst, findet Mario Dietrich. Der oberste Stadtgärtner ruft alle Gartenbesitzer auf, ihre übrigen Äpfel zu spenden, um daraus Saft zu pressen, diesen zu verkaufen und mit dem Erlös Bäume zu pflanzen. Eine Premiere der besonderen Art feiert das Team Stadtgrün der Stadtwerke in diesem Herbst. Erstmals wird das Team um Mario Dietrich Äpfel von den Streuobstwiesen und aus den Parks in...

  • Pfaffenhofen
  • 13.10.20
Und das Kundencenter der Stadtwerke kommt am 18. Juli noch näher zum Bürger und mischt sich von 9 bis 12 Uhr unter die Marktleute

Samstag 18. Juli
Kundencenter zieht auf den Hauptplatz

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Das Team der Stadtwerke zieht an diesem Samstag von 9 bis 12 Uhr mit einem kleinen Pavillon auf den Hauptplatz und gesellt sich zu den Marktteilnehmern. Bürgerinnen und Bürger finden die Mitarbeiter des Kundencenters direkt neben dem Stand des Vereins Pfaffenhofener Land. Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass Anfragen zum regionalem Ökostrom-Angebot der Stadtwerke direkt vor Ort behandelt werden können. Die Mitnahme der bisherigen Abrechnung empfiehlt sich.

  • Pfaffenhofen
  • 17.07.20
Video 3 Bilder

MIT VIDEO! Erfolgreicher Start der Öko-Modellregion „Pfaffenhofener Land“

Gute Resonanz und 80 Landwirte bei der Auftaktveranstaltung Auf große Resonanz stieß die Auftaktveranstaltung zum Start der Öko-Modellregion „Pfaffenhofener Land“, die in dieser Woche in Scheyern stattfand. Über 80 Bauern folgten der Einladung in den Prielhof, und auch Pater Lukas Wirth, der Cellerar des Klosters Scheyern, und die Bürgermeister der beteiligten Gemeinden waren dabei. Gut sechs Monate ist es her, dass das „Pfaffenhofener Land“ als Öko-Modellregion staatlich anerkannt wurde. Das...

  • Pfaffenhofen
  • 14.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.