Klimaschutztag

Beiträge zum Thema Klimaschutztag

Die Klimaschutzpreisträger 2021
2 Bilder

Klima gewinnt
Klimaschutzpreis verliehen

Der Klimaschutzpreis der Stadt Pfaffenhofen geht in diesem Jahr an folgende Preisträger: Stefan und Christine Seidenberger, Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V., ecoQuartier GmbH & Co. KG und die Gestaltungsgemeinschaft InterKulturGarten Pfaffenhofen a. d. Ilm. Die diesjährige Preisverleihung fand bei strahlendem Sonnenschein auf der Openair-Bühne im Bürgerpark statt. Für den mit jeweils 500 Euro dotierten Preis, der in vier Kategorien vergeben wird, waren 17...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.21
13 Bilder

Auf geht's - Welt retten!
Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag voller Erfolg

„Auf geht’s, Welt retten!“ – Über 1.000 Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener sind dem Motto des diesjährigen Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstags gefolgt und am Sonntagnachmittag in den Bürgerpark gekommen. Zeitweise mussten die Eingänge zum Park sogar gesperrt werden, da die Zahl der Besucher auf dem Gelände wegen der Corona-Bestimmungen begrenzt war. Einer der Höhepunkte war der Marktplatz der Weltretter, auf dem lokale Vereine, Organisationen und Unternehmen vielfältige Informationen und...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.21
2 Bilder

Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag 2021
Auf geht`s Welt retten

Bereits zum fünften Mal findet im Juli der Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag in Pfaffenhofen statt. Dann heißt es für die Bürgerinnen und Bürger wieder „Auf geht’s, Welt retten!“ Gemeinsam mit Vereinen, Institutionen und Firmen aus allen Bereichen der Nachhaltigkeit präsentiert die Stadt am Sonntag, den 25. Juli von 14 bis 17 Uhr im Bürgerpark wissenswerte Informationen, Angebote und Aktionen rund um Klimaschutz und nachhaltige Entwicklungen. Bunter Marktplatz der Weltretter Wenn die...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.21
  • 1
Der Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag wird dieses Jahr im Bürgerpark stattfinden.

Klimaschutz
Terminänderung: Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag – Klimaschutzpreis

Auf Grund der geltenden Corona-Bestimmungen wird der im Bürgerpark stattfindende Klimaschutz-und Nachhaltigkeitstag auf Sonntag, den 25. Juli 2021 verschoben. Auch die Klimaschutzpreis-Verleihung wird auf den 25. Juli 2021 verschoben. Diese findet im Anschluss des Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstags ebenfalls im Bürgerpark statt. Die Bewerbungsfrist für den Preis verlängert sich dadurch bis zum 27. Juni. Die Publikumsabstimmung findet vom 10. bis 17. Juli statt. Nähere Infos finden Sie unter...

  • Pfaffenhofen
  • 31.05.21
Beim letzten Klimaschutztag 2019 gab es auf dem Markt der Weltretter viel zu bestaunen.
2 Bilder

Auf geht’s, Welt retten – Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag 2021

Bereits zum fünften Mal findet der Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag in Pfaffenhofen im Juni statt. Dann heißt es für die Bürgerinnen und Bürger wieder „Auf geht’s, Welt retten!“ Gemeinsam mit Vereinen, Institutionen und Firmen aus allen Bereichen der Nachhaltigkeit präsentiert die Stadt am Samstag, den 19. Juni, von 14 bis 18 Uhr im Bürgerpark wissenswerte Informationen, Angebote und Aktionen rund um Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung. Bunter Marktplatz der Weltretter Wenn die...

  • Pfaffenhofen
  • 26.05.21

Bunt bepflanzter Schau-Anhänger am Stadtstrand

Beim diesjährigen Klimaschutztag am 13. Juli fand ein bepflanzter Schau-Anhänger am Stadtgrün-Stand bei den Besuchern so viel Anklang, dass er nun bis zum Ende des Sommers am Stadtstrand aufgestellt wird. Hier können sich die Pfaffenhofener einen Eindruck davon machen, wie ein bienenfreundliches und pflegeleichtes Beet aussehen kann. Die Bepflanzung ist so gestaltet, wie die Beete im öffentlichen Grün, die seit 2016 im Rahmen der Begrünungsoffensive Pfaffenhofen angelegt wurden. An einer Seite...

  • Pfaffenhofen
  • 25.07.19
Genial Regional im Pfaffenhofener Land
3 Bilder

Eine ganze Bühne für den Regionalgenuss: Klima-Koch-Show mit Caro Matzko und Julian Vogt

Was hat gutes Essen mit Nachhaltigkeit und Artenvielfalt zu tun? Und in welchem Zusammenhang steht guter Boden mit Klimaschutz? Um diese und viele weitere Fragen – und Antworten – dreht sich der Pfaffenhofener Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag 2019. Unter dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ präsentiert die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 13. Juli, von 9 bis 13 Uhr auf dem Hauptplatz zusammen mit den Stadtwerken sowie Landwirten, Vereinen, Institutionen und Firmen viele unterhaltsame...

  • Pfaffenhofen
  • 10.07.19
Projektstart in Pfaffenhofen – im Rahmen der Initiative mitanand mobil starten die Stadtwerke die Mobilitätswerkstatt

Pfaffenhofen ergreift Initiative: mitanand mobil – für unsere Zukunft, für unsere Kinder

Unter dem Motto mitanand mobil – für unsere Zukunft, für unsere Kinder stellen die Stadtwerke Pfaffenhofen ihr neues Mobilitäts-Mitmachprojekt vor: Die Mobilitätswerkstatt ist ein innovatives Modell, bei dem die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen sind, Ideen einzubringen und aktiv mitzugestalten. Bereits zur Dult im Mai dieses Jahres wurde der Startschuss zum Mitmachen gegeben. Das Mobilitätsteam rund um den Vorstand der Stadtwerke, Stefan Eisenmann, hat im Rahmen eines Pilotprojektes...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.19
Video 7 Bilder

Auf geht’s, Welt retten! – Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag 2019

Was hat gutes Essen mit Nachhaltigkeit und Artenvielfalt zu tun? Und in welchem Zusammenhang steht guter Boden mit Klimaschutz? Um diese und viele weitere Fragen – und Antworten – dreht sich der Pfaffenhofener Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag 2019. Unter dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ präsentiert die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 13. Juli, von 9 bis 13 Uhr auf dem Hauptplatz zusammen mit den Stadtwerken sowie Landwirten, Vereinen, Institutionen und Firmen viele unterhaltsame...

  • Pfaffenhofen
  • 26.06.19
Plastikfreier Einkauf auf dem Pfaffenhofener Wochenmarkt
3 Bilder

„Plastikfrei – ich bin dabei!“

Erfolgreiche Kampagne auf dem Pfaffenhofener Wochenmarkt Unter dem Titel „Plastikfrei – Ich bin dabei!“ hat die Stadt Pfaffenhofen beim Klimaschutztag am 21.Oktober eine Kampagne gestartet, um den übermäßigen Verbrauch von Plastik – vor allem von Plastikverpackungen – zu reduzieren. Am Wochenmarkt auf dem Hauptplatz wurden Baumwoll-Einkaufstaschen mit dem „Plastikfrei“-Logo verteilt, um künftig Plastiktüten möglichst zu vermeiden. Einige Händler erhielten außerdem Mehrweg-Gläser mit...

  • Pfaffenhofen
  • 21.11.17
Stadtwerke-Vorstand Stefan Eisenmann schenkt Wasser im direkten Vergleich aus
4 Bilder

Aus gutem Grund - Trinkwasser der Stadtwerke Pfaffenhofen schmeckt am besten

Das Pfaffenhofener Trinkwasser aus der Leitung ist das beste! Das ist das Ergebnis der Blindverkostung auf dem Hauptplatz vor dem Rathaus. Beim Klimaschutztag konnten die Bürger das Leitungswasser der Stadtwerke direkt mit zwei Wassermarken aus der Flasche vergleichen: In drei neutralen Karaffen haben Vorstand Stefan Eisenmann, der technische Leiter Sebastian Brandmayr und weitere Mitarbeiter drei verschiedene Wassersorten zum direkten Vergleich ausgeschenkt, so dass allein Zunge und Gaumen...

  • Pfaffenhofen
  • 24.10.17
  • 1
47 Bilder

Treffen der Pfaffenhofener Weltretter - Klimaschutztag bei strahlendem Sonnenschein

Nach dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltete die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, den 21. Oktober 2017 den dritten Klimaschutztag. Der ganze Thementag steht im Zeichen von Klimaschutz und nachhaltiger Entwicklung. Neben einer Bühnen-Show von und mit dem TV-Star Christoph Biemann, bekannt aus der Sendung mit der Maus, war vormittags für die Pfaffenhofener Bevölkerung mit dem “Markt der Klimaschützer” vor dem Rathaus, Energie-Führungen bei vorbildlichen Einrichtungen und Firmen am...

  • Pfaffenhofen
  • 23.10.17

Zunge und Gaumen entscheiden: Blindverkostung mit Trinkwasser am Hauptplatz

Allein Zunge und Gaumen sollen entscheiden, welches Wasser wirklich das Beste ist: Zu einem spannenden Experiment laden die Stadtwerke Pfaffenhofen alle Bürger am 21.10.2017 vor dem Rathaus auf dem Unteren Hauptplatz ein. Am Klimaschutztag wird dort eine Trinkwasserbar aufgebaut. Vor Ort klären die Stadtwerke darüber auf, warum Wasser aus der Leitung umweltverträglicher ist als jedes andere Getränk: Kein LKW ist nötig, der Flaschen über hunderte von Kilometern transportiert. Auch die Produktion...

  • Pfaffenhofen
  • 20.10.17
Die städtische Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe freut sich auf viele Förderanträge auf „Klima-Bonus“.
2 Bilder

„Pumpen-Bonus“ fürs Klima: Stadt Pfaffenhofen verfügt noch über freie Fördermittel für hocheffiziente Heizungspumpen

Wer seine Heizung mit einer neuen, so genannten „Hocheffizienzpumpe“ ausrüstet, erhält von der Stadt Pfaffenhofen eine Finanzspritze: Im Rahmen ihrer Klimaschutz-Bestrebungen belohnt die Stadt bestimmte Anschaffungen mit einem „Klima-Bonus“. Neben den beiden für 2017 abgeschlossenen Boni – dem „Umsattel-Bonus“ für E-Bikes, den es im nächsten Jahr wieder geben soll, und dem „Abtau-Bonus“ auf energieeffiziente Kühl- oder Gefriergeräte – bezuschusst die Stadt Pfaffenhofen seit dem 1. Juni auch den...

  • Pfaffenhofen
  • 26.09.17
Zeigt im Rahmen des Klimaschutztages am 21. Oktober vor dem Rathaus eine Bühnen-Show und spricht am Abend die Laudatio anlässlich der Verleihung des Pfaffenhofener Klimaschutzpreises 2017 im Rathausfestsaal: TV-Star Christoph Biemann, bekannt aus der „Sendung mit der Maus“.
16 Bilder

21.10.2017: Auf geht’s, Welt retten! Dritter Pfaffenhofener Klimaschutztag

Nach dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltet die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, den 21. Oktober 2017 den dritten Klimaschutztag. Der ganze Thementag steht im Zeichen von Klimaschutz und nachhaltiger Entwicklung. Neben einer Bühnen-Show von und mit dem TV-Star Christoph Biemann, bekannt aus der Sendung mit der Maus, ist dabei vormittags für die Pfaffenhofener Bevölkerung mit dem “Markt der Klimaschützer” vor dem Rathaus, Energie-Führungen bei vorbildlichen Einrichtungen und Firmen am...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.17
Christoph Biemann kommt mit einer Experimente-Show auf den Hauptplatz
7 Bilder

Pfaffenhofener Klimaschutztag am 21.10.2017: Kostenlose Standplätze am Hauptplatz zu vergeben

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Klimaschutz-Aktive, nach dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltet die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 21. Oktober 2017 ab 9 Uhr den dritten Klimaschutztag. Der ganze Thementag steht im Zeichen von Klimaschutz und nachhaltiger Entwicklung. Neben einer Bühnen-Show von und mit dem TV-Star Christoph Biermann, bekannt aus der Sendung mit der Maus, ist dabei für die Pfaffenhofener Bevölkerung mit dem “Markt der Klimaschützer” vor dem Rathaus,...

  • Pfaffenhofen
  • 16.08.17
Carolin Matzko kommt nach Pfaffenhofen
2 Bilder

Klimaschutztag 2017: Caro Matzko präsentiert "PAF plastikfrei - Wir sind dabei!"

Pfaffenhofen tut etwas gegen die Plastikflut. Die Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsinitiative Pfaffenhofen ruft den Einzelhandel, Lebensmittelhersteller und Privatpersonen zum Verzicht auf Plastikverpackungen und zum Plastiksparen auf. Den Start der Pfaffenhofener Aktion “PAF Plastikfrei - ich bin dabei!” im Rahmen des Klimaschutztages 2017 moderiert Carolin Matzko, unter anderem bekannt aus der ARD-Sendung “Planet Wissen”. Eingeschweißte Gurken, Einwegflaschen, Mikroplastik in der Sonnencreme –...

  • Pfaffenhofen
  • 15.08.17
"Maus-Christoph", der Mann im grünen Pulli von der Sendung mit der Maus kommt nach Pfaffenhofen

Der Maus-Christoph kommt!

Wer die Sendung mit der Maus kennt, kennt Christoph Biemann. Zum Klimaschutztag am 21.10.2017 kommt der Mann im grünen Pulli nach Pfaffenhofen. Und zwar nicht Sonntagvormittag, sondern Samstagvormittag. Klingt komisch, ist aber so! Neben einer Experimentiershow für Kinder- und Erwachsene wird er auch die Laudatio für die Preisträger des Klimaschutzpreises der Stadt Pfaffenhofen übernehmen. Zum Klimaschutzpreis kann man sich noch bis 01. Oktober 2017 bewerben!...

  • Pfaffenhofen
  • 09.08.17
Die Klimaschutzallianz wurde am Klimaschutztag 2015 offiziell aus der Taufe gehoben. Weitere Teilnehmer sind jederzeit willkommen.
4 Bilder

Klimaschutzmanagement: Rückblick und Ausschau

Eine Reihe von Maßnahmen und Aktionen im Bereich Klimaschutz hat die Stadt Pfaffenhofen im vergangenen Jahr durchgeführt bzw. in Gang gesetzt. Nach einem umfangreichen Rückblick von Klimaschutzmanagerin Kathrin Merkert beschloss der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag, 18. Februar, einstimmig, die erfolgreichen Aktionen fortzusetzen. So soll der Pfaffenhofener Klimaschutztag alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit dem Energie- und Solarverein stattfinden. Die Aktion Kindermeilen soll alle...

  • Pfaffenhofen
  • 22.02.16
Links im Bild das Team der Kleiderkammer Pfaffenhofen mit der Vorsitzenden Stephanie-Christiane Buck (4. v. links). Weiter rechts Johannes Doms (4. v. rechts) von der Firma Hipp, der Klimaschutz-Referent des Stadtrats Andreas Herschmann, Bürgermeister Thomas Herker und die städtische Klimaschutzmanagerin Kathrin Merkert.
18 Bilder

Klimaschutzpreis der Stadt Pfaffenhofen für die Firma HiPP und die Kleiderkammer

Klimaschutztag bot buntes Programm und viel Wissenswertes Die Firma HiPP und die Kleiderkammer sind die ersten Träger des Klimaschutzpreises der Stadt Pfaffenhofen. Die Preisverleihung fand am Samstagabend, 17. Oktober, zum Abschluss des Pfaffenhofener Klimaschutztages 2015 im Festsaal des Rathauses statt. An diesem Abend wurde auch die Klimaschutzallianz Pfaffenhofen gegründet, der bereits 40 Bürger und Vereine angehören. Außerdem erhielten die aktivsten Radfahrer, die im Sommer an der Aktion...

  • Pfaffenhofen
  • 19.10.15
5 Bilder

Klimaschutztag am 17. Oktober: Festabend mit Verleihung des Klimaschutzpreises 2015 und Sina Trinkwalder

Unter dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltet die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 17. Oktober 2015 ab 9 Uhr den zweiten Klimaschutztag. Nach Aktionen am Vormittag mit einer Bühnen-Show von dem TV-Star Jean Pütz am Hauptplatz und Energie-Führungen am Nachmittag folgt mit dem Festabend mit Sina Trinkwalder und Verleihung des Klimaschutzpreises 2015 der krönende Abschluss des Thementages. Alle Bürger sind zu dem Festabend in lockerer Atmosphäre im Rathaustsaal eingeladen. Als Gastrednerin...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.15
Biomassekraftwerk Pfaffenhofen
6 Bilder

Klimaschutztag am 17. Oktober: Tag der offenen Türen mit Führungen und energetischen Einblicken

Anlässlich des Klimaschutztages am 17.10.2015 können am Nachmittag von 14 Uhr bis 17 Uhr sechs vorbildliche Pfaffenhofener Einrichtungen besichtigt werden. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Das Biomasse-Kraftwerk Pfaffenhofen öffnet zum ersten Mal seit dem Besitzerwechsel wieder seine Tore, die Eichenseher Ingenieure präsentieren ihre neue energieeffiziente Firmenzentrale mit PV-Eigenversorgung, im Klärwerk Pfaffenhofen werden nicht nur die neuen Blockheizkraftwerk, sondern die...

  • Pfaffenhofen
  • 05.10.15
18 Bilder

16 Nominierungen für den Klimaschutzpreis 2015: Von 07. bis 10. Oktober für Ihre Favoriten abstimmen!

Erstmals vergibt die Stadt Pfaffenhofen 2015 einen Klimaschutzpreis für Leistungen, die im besonderen Maße zum Klimaschutz und zur Ressourcenschonung im Stadtgebiet Pfaffenhofen beitragen. Der Klimaschutzpreis wird in Form eines Jury-Preises und eines Publikumspreises vergeben. Sowohl der Jury-Preis als auch der Publikumspreis sind mit einem Preisgeld in Höhe von 500,00 € dotiert. Vom 7. bis zum 10. Oktober 2015 haben nun alle Pfaffenhofener Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, für Ihre...

  • Pfaffenhofen
  • 02.10.15
Infoplakat Klimaschutzpreis 2015
2 Bilder

Für Klimaschutzpreis 2015 bewerben

Vorbilder gesucht! Erstmals schreibt die Stadt Pfaffenhofen einen Klimaschutzpreis aus. Er soll jährlich vergeben werden für Leistungen, die besonders zum Klimaschutz und zur Ressourcenschonung im Stadtgebiet beitragen. Ausgelobt sind ein Jury- und ein Publikumspreis, dotiert mit je 500 Euro. Was es für Sportler, Künstler und sozial engagierte Bürger gibt, sollen nun auch Klima- und Umweltschützer erhalten: eine besondere Anerkennung durch die Stadt Pfaffenhofen. Das Preisgeld soll zudem eine...

  • Pfaffenhofen
  • 21.07.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.