Klimaschutzinitiative

Beiträge zum Thema Klimaschutzinitiative

  47 Bilder

Treffen der Pfaffenhofener Weltretter - Klimaschutztag bei strahlendem Sonnenschein

Nach dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltete die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, den 21. Oktober 2017 den dritten Klimaschutztag. Der ganze Thementag steht im Zeichen von Klimaschutz und nachhaltiger Entwicklung. Neben einer Bühnen-Show von und mit dem TV-Star Christoph Biemann, bekannt aus der Sendung mit der Maus, war vormittags für die Pfaffenhofener Bevölkerung mit dem “Markt der Klimaschützer” vor dem Rathaus, Energie-Führungen bei vorbildlichen Einrichtungen und Firmen am...

  • Pfaffenhofen
  • 23.10.17
  • 215× gelesen
Dr. Helmut Muthig hat berechnet: Auf den ganzen Hauptplatz verteilt würde die in Pfaffenhofen verbrauchte Plastikmenge innerhalb von 5 Jahren die Häuser bis zur Dachtraufe komplett verschütten.
  7 Bilder

Pfaffenhofen stoppt die Plastikflut!

Eingeschweißte Gurken, Einwegflaschen, Mikroplastik in der Sonnencreme – Kunststoffe begegnen uns praktisch überall in unserem Alltag. Seit den fünfziger Jahren wurden weltweit über acht Milliarden Tonnen Plastik produziert. Die Hälfte davon in den letzten 13 Jahren. Nur ein kleiner Teil davon wurde recycelt, fast 80 Prozent befinden sich jetzt als Müll in der Umwelt oder auf Deponien, schaden dem Klima und haben fatale Folgen für unsere Natur. 36 Kilogramm Verpackungsmüll aus...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.17
  • 524× gelesen
Zeigt im Rahmen des Klimaschutztages am 21. Oktober vor dem Rathaus eine Bühnen-Show und spricht am Abend die Laudatio anlässlich der Verleihung des Pfaffenhofener Klimaschutzpreises 2017 im Rathausfestsaal: TV-Star Christoph Biemann, bekannt aus der „Sendung mit der Maus“.
  16 Bilder

21.10.2017: Auf geht’s, Welt retten! Dritter Pfaffenhofener Klimaschutztag

Nach dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltet die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, den 21. Oktober 2017 den dritten Klimaschutztag. Der ganze Thementag steht im Zeichen von Klimaschutz und nachhaltiger Entwicklung. Neben einer Bühnen-Show von und mit dem TV-Star Christoph Biemann, bekannt aus der Sendung mit der Maus, ist dabei vormittags für die Pfaffenhofener Bevölkerung mit dem “Markt der Klimaschützer” vor dem Rathaus, Energie-Führungen bei vorbildlichen Einrichtungen und Firmen...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.17
  • 173× gelesen
"Maus-Christoph", der Mann im grünen Pulli von der Sendung mit der Maus kommt nach Pfaffenhofen

Der Maus-Christoph kommt!

Wer die Sendung mit der Maus kennt, kennt Christoph Biemann. Zum Klimaschutztag am 21.10.2017 kommt der Mann im grünen Pulli nach Pfaffenhofen. Und zwar nicht Sonntagvormittag, sondern Samstagvormittag. Klingt komisch, ist aber so! Neben einer Experimentiershow für Kinder- und Erwachsene wird er auch die Laudatio für die Preisträger des Klimaschutzpreises der Stadt Pfaffenhofen übernehmen. Zum Klimaschutzpreis kann man sich noch bis 01. Oktober 2017...

  • Pfaffenhofen
  • 09.08.17
  • 683× gelesen
Geballte Klimaschutzkompetenz beim Netzwerktreffen der Klimaschutzbeauftragten der Metropolregion München
  2 Bilder

Weltretter vernetzen sich

Pfaffenhofen gilt als Vorbild im Klimaschutz in der Metropolregion München Viele Klimaschutzbeauftrage aus der gesamten Metropolregion München folgten kürzlich der Einladung der EMM (Metropolregion München) und des Kumas Umweltnetzwerks zum EMM-Netzwerktreffen im Bayerischen Landesamt für Umwelt in Augsburg. Pfaffenhofen wurde dabei als Vorbild im Klimaschutz und Referenz für Nachhaltigkeitsbemühungen in der Metropolregion München für ein Impulsreferat angefragt. Stadtrat und...

  • Pfaffenhofen
  • 20.07.17
  • 54× gelesen
  2 Bilder

Klimaschutz, der sich rechnet: Stadt fördert Kauf von Stromspargeräten

Von der Stadt gibt es ab Februar 100 Euro für jeden, der seinen alten Kühlschrank entsorgt und sich ein neues Gerät der Energieeffizienzklasse A+++ kauft. Im Frühjahr unterstützt die Stadt den Kauf von E-Bikes, im Sommer folgen dann Heizungspumpen. Anfang nächsten Jahres zieht die Stadt ihre Spendierhosen an. Dann startet das neue, kommunale Förderprogramm. In drei Förder-Etappen will die Stadt zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Klimaschutz und Energiesparen. Sie hat das Programm im...

  • Pfaffenhofen
  • 27.12.16
  • 145× gelesen
Biomassekraftwerk Pfaffenhofen
  6 Bilder

Klimaschutztag am 17. Oktober: Tag der offenen Türen mit Führungen und energetischen Einblicken

Anlässlich des Klimaschutztages am 17.10.2015 können am Nachmittag von 14 Uhr bis 17 Uhr sechs vorbildliche Pfaffenhofener Einrichtungen besichtigt werden. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Das Biomasse-Kraftwerk Pfaffenhofen öffnet zum ersten Mal seit dem Besitzerwechsel wieder seine Tore, die Eichenseher Ingenieure präsentieren ihre neue energieeffiziente Firmenzentrale mit PV-Eigenversorgung, im Klärwerk Pfaffenhofen werden nicht nur die neuen Blockheizkraftwerk, sondern...

  • Pfaffenhofen
  • 05.10.15
  • 197× gelesen
  13 Bilder

Auf geht’s, Welt retten! Klimaschutztag Pfaffenhofen 2015 am 17. Oktober mit Jean Pütz

Unter dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltet die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 17. Oktober 2015 ab 10 Uhr den zweiten Klimaschutztag. Der ganze Thementag steht im Zeichen von Klimaschutz und nachhaltiger Entwicklung. Neben einer Bühnen-Show mit dem TV-Star Jean Pütz ist dabei für die Pfaffenhofener Bevölkerung so Einiges zum Informieren und Mitmachen geboten. Pütz-Munter-Power-Show Als erstes großes Highlight, gleich nach der Eröffnung durch Bürgermeister Thomas Herker,...

  • Pfaffenhofen
  • 02.09.15
  • 526× gelesen
  22 Bilder

EFA 2014 - Veranstalter ziehen positive Bilanz: “Die Energiewende ist in der Mitte der Bevölkerung angekommen”

Von Sonntag, 12. Oktober bis Freitag, 17. Oktober 2014, erlebten die Besucher des größten Energiewendekongresses in der Region 10, nach dem Motto „Faszination Erneuerbare Energie“ ein volles Programm quer durch alle Bereiche der Energiewende: Von Bürgerenergie und Beteiligungsmodellen über Passiv- und Plusenergiehausbau, Energiepolitik, kommunale Energieversorgung bis hin zu kommunalem Klimaschutz oder Photovoltaik nach der EEG-Reform. Dabei stand jeder Tag unter einem anderen...

  • Pfaffenhofen
  • 19.10.14
  • 361× gelesen
Björn Moschinski beim EFA-Kongress 2014 im Stockerhof Pfaffenhofen.
  6 Bilder

Essen fürs Klima mit Björn Moschinski beim EFA Energiekongress 2014 im Stockerhof

Er ist einer der renommiertesten veganen Köche Deutschlands. Bekannt geworden ist Björn Moschinski unter anderem mit seiner Aktion “Gulasch Moschinski”. Wobei er ohne Wissen der Studierenden in der Kantine der Uni Bochum Gulasch ohne Fleisch aufgetischt hat. 88% der Konsumenten bemerkten dabei nicht, dass der Gulasch vegan war. Am Freitag Vergangenen Freitag kochte und referierte Björn Moschinski beim “Küchenduell” vegan vs. bayerisch-traditionell beim 5. EFA-Energiewendekongress in...

  • Pfaffenhofen
  • 18.10.14
  • 253× gelesen
Andreas Herschmann, Kathrin Merkert, Martin Krammer, Christine Krammer, Martin Regler, Dr. Helmut Muthig, Markus Käser

Auszeichnung für besonderes Engagement im Sinne der Energiewende

In den drei Kategorien Privatpersonen, Betriebe und öffentliche Einrichtungen hat der ESV Pfaffenhofen erstmals den Pfaffenhofener Energiepreis, eine Auszeichnung für besonderes Engagement im Sinne der Energiewende und herausragende Innovationen im verantwortungsvollen Umgang mit Energie, verliehen. Im Privatbereich wurde Martin Regler aus Ilmmünster für seine deutschlandweit einzigartige und innovative Heiztechnik mit einem Eisspeicher ausgezeichnet. Als besondere Leistung eines...

  • Pfaffenhofen
  • 18.10.14
  • 357× gelesen
Andreas Herschmann, 1. Vorsitzender des Energie- und Solarvereins Pfaffenhofen

Klimaschutz Pfaffenhofen: Drei Fragen an Andreas Herschmann, 1. Vorsitzender Energie- und Solarverein
 Pfaffenhofen





Hat Pfaffenhofen das Potential, sich zu 100 % aus erneuerbaren Energien zu
versorgen? Andreas Herschmann: Pfaffenhofen hat in jedem Fall das Potential dazu! Einen wichtigen Beitrag leistet hier bereits das Biomasse-HKW, das neben sauberem Strom auch einen wertvollen Beitrag zur Wärmeversorgung liefert.


 Was läuft in Pfaffenhofen gut in Sachen erneuerbare Energien, wo könnte
noch mehr passieren? Dass die Stadt der Bürgerenergiegenossenschaft Flächen zum Bau von Photovoltaikanlagen zur...

  • Pfaffenhofen
  • 17.04.13
  • 377× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.