Kapellenweg

Beiträge zum Thema Kapellenweg

Wegen abschließender Straßenbauarbeiten: Sperrung Draht / Kapellenweg vom Montag, den 28. bis Mittwoch, den 30.10. (siehe Markierung)

Sperrung Draht /Kapellenweg vom 28. bis 30. Oktober

Nach Fertigstellung der Kanal- und Wasserleitungsarbeiten finden in der kommenden Woche die abschließenden Straßenbauarbeiten im Kapellenweg und in einem Teilbereich des Drahts statt. Aus diesem Grund muss der Draht vom 28. bis 30. Oktober ab Münchner Vormarkt bis zum Kapellenweg sowie der Kapellenweg bis Brücke Gerolsbach für den Verkehr komplett gesperrt werden. Die Einbahnregelung für den Draht wird für den Zeitraum aufgehoben. Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass nach dem Auftragen...

  • Pfaffenhofen
  • 25.10.19
Sperrung Scheyerer Straße bis Kapellenweg vom 17. bis 28. Juni (blau). Sperrung zwischen Insel und Münchner Vormarkt ab 24. Juni wegen Straßensanierungsarbeiten (rot).

Draht ab 24. Juni gesperrt

Ab Montag, den 24. Juni beginnen die Straßensanierungsarbeiten vom Münchner Vormarkt bis zur Insel am Draht an der Abzweigung zum Kapellenweg bis voraussichtlich Ende Juli. Im weiteren Verlauf des Draht (zwischen Kapellenweg und Scheyerer Straße) findet bereits ab 17. Juni - unabhängig von den Straßensanierungsarbeiten - eine private Baumaßnahme statt. Aus diesem Grund wird ab 17. Juni der Draht zwischen Kapellenweg und Scheyerer Straße bis voraussichtlich 28. Juni vorübergehend für den...

  • Pfaffenhofen
  • 15.06.19
Sperrung des Kapellenwegs von der Brücke über Gerolsbach bis hin zum Draht bis voraussichtlich 03. Mai.

Ab Mittwoch, den 13. März Sperrung Kapellenweg bis Draht

Im Zuge der angekündigten Arbeiten zur Sanierung der Wasserleitung im Kapellenweg muss ab kommenden Mittwoch der Kapellenweg von der Brücke über den Gerolsbach bis zur Einmündung Draht für den Verkehr komplett gesperrt werden. Für Fußgänger wird ein Gehweg freigehalten. Wegen der unmittelbaren Nähe der Baustelle zur Grund- und Mittelschule weisen die Stadtwerke noch einmal gesondert darauf hin, dass lediglich die Anfahrt von unmittelbaren Anwohnern bis zur Baustelle frei ist. Schulkinder...

  • Pfaffenhofen
  • 12.03.19
Ab 25. Juni Sperrung Kapellenweg wegen Wasserleitungsbau

Ab 25. Juni Sperrung Kapellenweg wegen Wasserleitungsbau

Wegen Wasserleitungsarbeiten wird der Kapellenweg ab kommenden Montag, den 25. Juni bis voraussichtlich 3. August zwischen Dr.-Bergmeister-Straße und Rot-Kreuz-Straße gesperrt. Diese Sperrung gilt auch für Fußgänger und Fahrradfahrer. Schüler und Lehrer der nahe gelegenen Schulen Gerhardinger und Grund- und Mittelschule werden gebeten, für ihren Schulweg die Jahn- und Rot-Kreuz-Straße zu nutzen. Weitere Informationen über die Baustellenführung erhalten Kollegium und Schüler über ihre Schulen. ...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.18
Von Baumaßnahmen betroffen: Sperrung der Kreuzung Draht/ Kapellenweg ab 22. Mai

Sperrung Kreuzung Draht/Kapellenweg bis 2. Juni

In der Bürgerinformationsveranstaltung „Draht“ wurde es bereits angekündigt. Die Kanalbaumaßnahmen im Draht sind dringend notwendig und werden zu Beeinträchtigung im Straßenverkehr führen. Ab Dienstag, den 22. Mai wird nun die Kreuzung Draht / Kapellenweg bis voraussichtlich Samstag, den 2. Juni gesperrt. Anlieger können unter Einschränkungen zu ihren Grundstücken fahren. Eine entsprechende Information an die betroffenen Anwohner ist bereits erfolgt. Der Termin für die Sperrung wurde...

  • Pfaffenhofen
  • 18.05.18
Die Stadtwerke erweitern das Wassernetz

Wassersperre im Kapellenweg

Die im Kapellenweg neu verlegte Wasserleitung zum Neubau der Grund- und Mittelschule muss mit dem bestehenden Netz verbunden werden. Dies erfordert eine Absperrung der bestehenden Leitungen. Der Zusammenschluss ist für Freitag, den 07. April 2017 geplant. An diesem Tag können einige Anwohner der Kapellenstraße in der Zeit von 13:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden. Wir bitten Sie, sich für diesen Zeitraum einen Vorrat anzulegen. Über...

  • Pfaffenhofen
  • 06.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.