Hebauf

Beiträge zum Thema Hebauf

6 Bilder

Neubaugebiet Pfaffelleiten
Hebauffeier Kita Am Hopfastadl

Bei der Hebauffeier der neuen Kita Am Hopfastadl am 24. September 2020 sangen und tanzten die Mädchen und Buben der Kindertagesstätte Ecolino gemeinsam mit ihren Erzieherinnen zu dem Lied „Wer will fleißige Handwerker seh’n“. Der Rohbau der Kita im Neubaugebiet Pfaffelleiten steht bereits und die Bauarbeiten befinden sich im Zeitplan. Demnächst folgt der Innenausbau. Im Herbst 2021 soll die Kita eröffnen. Neben Bürgermeister Thomas Herker, waren Kathrin Maier, Amtsleiterin für Familie,...

  • Pfaffenhofen
  • 25.09.20

Richtfest im Neubau der Kita St. Andreas

Der Neubau der Kindertagesstätte St. Andreas macht Fortschritte. So konnte die Stadt Pfaffenhofen kürzlich mit den Kindern und ihren Erzieherinnen, Elternvertretern, Nachbarn und den am Bau beteiligten Firmen und Handwerkern den Hebauf – das Richtfest – feiern. Bürgermeister Thomas Herker erinnerte daran, dass die Kita eigentlich nur erweitert werden sollte, sich dann aber die Notwendigkeit eines kompletten Neubaus herausstellte. Das alte, aus dem Jahr 1975 stammende Kindergartengebäude...

  • Pfaffenhofen
  • 30.05.18
Der Richtspruch wurden von Franz Leichtle, dem Polier der Baufirma Glass, vorgetragen.
5 Bilder

Mit Video: Größtes Bauprojekt der Stadtgeschichte steht im Rohbau – Neue Grund- und Mittelschule feierte Hebauf

Der Rohbau steht, die Dachdecke ist geschlossen – Zeit also fürs Richtfest. Die Stadt Pfaffenhofen lud am Freitag zur Hebauffeier am Neubau der Grund- und Mittelschule am Kapellenweg ein und mehrere Schulklassen mit ihren Lehrkräften, Rektor Reinhard Bachmaier und Vertreter des Elternbeirats, Bürgermeister Thomas Herker, etliche Stadträte und Vertreter der Stadt, des Bauamts und anderer Behörden, Planer, Architekten und Bauleiter sowie nicht zuletzt Handwerker und Mitarbeiter der am Bau...

  • Pfaffenhofen
  • 14.11.16
Hebauf wurde jetzt beim Stadthaus an der Ziegelstraße 64 gefeiert.
8 Bilder

Hebauf gefeiert: WBG errichtet Mehrfamilienhaus mit acht öffentlich geförderten Wohnungen an der Ziegelstraße

Ein Mehrfamilienhaus mit acht öffentlich geförderten Wohnungen errichtet die städtische Wohnraumbeschaffungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Pfaffenhofen (WBG) an der Ziegelstraße 64. Jetzt konnte dort Hebauf gefeiert werden. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für das Frühjahr 2017 vorgesehen. Nach dem Richtspruch des Zimmerermeisters Wolfgang Schmid begrüßte der neue WBG-Geschäftsführer Frank Dunkel die beteiligten Planer und Handwerker, Vertreter der Stadt und des Stadtrates sowie...

  • Pfaffenhofen
  • 04.10.16
6 Bilder

Neue Kindertagesstätte im Ecoquartier feierte Hebauf - Wichtige Stichworte: Nachhaltigkeit und Inklusion

Der Rohbau der Kindertagesstätte Ecoquartier ist fertiggestellt und so konnte Hebauf gefeiert werden. Ab Oktober soll die erste Gruppe einziehen und im Januar 2014 wird die Kita mit insgesamt 66 Kindergarten- und Krippenkindern den vollen Betrieb aufnehmen. Diese Einrichtung ist die erste in Pfaffenhofen, die das Konzept einer Inklusions-Kindertagesstätte realisiert. Zur Hebauffeier kamen Baubeteiligte, Stadtratsmitglieder, Mitarbeiter der Stadtverwaltung, Nachbarn und zukünftige Eltern und...

  • Pfaffenhofen
  • 01.07.13
Zimmerermeister Ralf Jäckel und sein Kollege von der Firma Holzbau Stephan ließen es nach dem Richtspruch Bonbons regnen und die Schülerinnen und Schüler freuten sich.
5 Bilder

Hebauf gefeiert: Dreifachturnhalle im Pfaffenhofener Schulzentrum steht im Rohbau

Die künftige Dreifachturnhalle im Pfaffenhofener Schulzentrum hat ihre Feuer- bzw. Wassertaufe bestanden. Der Rohbau am Gerolsbach, direkt hinter der ehemaligen Gerhardinger Schule, hat das Hochwasser schadlos überstanden und so konnte am Freitagvormittag mit allen am Bau Beteiligten und mit vielen Kindern und Lehrern der Volksschule Pfaffenhofen unbeschwert Hebauf gefeiert werden. „Die Baustelle läuft gut!“ freute sich Bürgermeister Thomas Herker, der zahlreiche Gäste zum Richtfest begrüßen...

  • Pfaffenhofen
  • 10.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.