Energie

Beiträge zum Thema Energie

Der neuer Personalratsvorsitzende Maik Blumenstein und Stellvertreterin Gabi Durek danken Franz Herodeck

Neuer Vorsitzender und neue Mitglieder im Personalrat der Stadtwerke

Maik Blumenstein heißt der neue Personalratsvorsitzende der Stadtwerke Pfaffenhofen. Er löst nach dreijähriger Amtszeit Franz Herodeck ab. Herodeck hatte sich auch schon für dieses Amt engagiert, als die Stadtwerke noch kein eigenständiges Kommunalunternehmen waren und war deshalb insgesamt sieben Jahre in diesem Ehrenamt tätig. Neu ins Gremium gewählt wurden Stefanie Moll, Johann Hainzlmair und Josef Pils. Gabi Durek hat die neuen Mitglieder bei einer Mitarbeiterversammlung der Belegschaft...

  • Pfaffenhofen
  • 13.07.16
  • 170× gelesen

Stadtwerke bringen auch sportlich volle Leistung

Vorn dabei sind die Stadtwerke Pfaffenhofen auch wenn es um sportliche Leistung geht. Acht Mitarbeiter aus allen Abteilungen nahmen am großen Lauf 10 in Wolnzach teil - und das bei Temperaturen um die 30 Grad im Schatten. Vorstand Stefan Eisenmann ist konditionell schon gut im Training, schließlich fährt er täglich mit dem Fahrrad von Schweitenkirchen nach Pfaffenhofen zur Arbeit. Und wieder zurück, wenn es dann steil bergauf geht. Auch die Steigungen der hügeligen Landschaft zwischen den...

  • Pfaffenhofen
  • 13.07.16
  • 85× gelesen
Sie freuen sich über die gelungene Realisierung der Energieanzeige in der Aula des Schyren-Gymnasiums (von links): Haustechniker Markus Turger und Lehrer Bernhard Laux mit den Schülern der Forscherklasse Sebastian Paul, Ferdinand Jany, Severin Leder und Laurin Reimann; die beiden Jugendparlamentarierinnen Stefanie Reisner und Elisabeth Denk, Michael Herschmann vom Energie- und Solarverein, Informatiklehrer Ingo Bartling und der stellvertretende Schulleiter Dr. Hans Kern.
  2 Bilder

„Energie begreifbar machen“: Anzeigetafel im Schyren-Gymnasium verdeutlicht den Energieverbrauch

Wenn die Schülerinnen und Schüler des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen morgens die Aula betreten, gilt ihr erster Blick häufig dem Vertretungsplan. Gleich daneben hängt nun eine Energieanzeige, die aktuelle Daten über den Heizungs- und Stromverbrauch der Schule, über den auf dem Dach erzeugten Solarstrom und von der schuleigenen Wetterstation liefert. Die angezeigten Informationen zum Thema Energie bilden auch eine wichtige Grundlage für den Unterricht. Realisiert wurde die Energieanzeige in...

  • Pfaffenhofen
  • 08.07.16
  • 270× gelesen
Bei der Unterzeichnung des Stromkonzessionsvertrags (vorne von links): Bürgermeister Thomas Herker und Karl Krapf, Leiter Steuerung Kommunen und Kooperationen der Bayernwerk AG. Dahinter stehend von links: Zweiter Bürgermeister Albert Gürtner und Stadtwerke-Vorstand Stefan Eisenmann.
  3 Bilder

Mehr Eigenverantwortung: Stromversorgung Pfaffenhofen GmbH & Co. KG erhält Zuschlag für Stromkonzession

Mehr Einfluss der Bürger auf die lokale Netzinfrastruktur bei gleichzeitiger optimaler Einbindung in das regionale Verteilnetz – so kann man das Ergebnis beschreiben, das durch die Neuvergabe der Stromkonzession in Pfaffenhofen erzielt wurde. Den Zuschlag hat die Bietergemeinschaft bestehend aus dem Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen und der Bayernwerk AG erhalten. Ab 1.11.2016 hat sie das Recht, das Stromnetz im Stadtgebiet im Sinne der Bürger zu betreiben und weiterzuentwickeln....

  • Pfaffenhofen
  • 02.06.16
  • 312× gelesen
Alle Pfaffenhofener können ab sofort unter www.buergerenergie-pfaffenhofen.de Anteile zeichnen.
  8 Bilder

Unser Bürgerwindpark: Ein Gemeinschaftsprojekt für alle Pfaffenhofener

Update August 2020: Baugenehmigung für Bürgerwindpark Pfaffenhofen erteiltMancher Beobachter hatte schon nicht mehr daran geglaubt. Doch nach rund vier Jahren Genehmigungsphase hat das Landratsamt Pfaffenhofen der Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen (BEG) die Genehmigung nach Bundes-Immissionsschutzgesetz für drei Windenergieanlagen vom Typ Enercon E-138 im Förnbacher Forst im Stadtgebiet Pfaffenhofen an der Ilm erteilt. Damit kann das Projekt in die nächste Phase gehen. “Auch für...

  • Pfaffenhofen
  • 19.02.16
  • 6.111× gelesen
Kult-Logo "Meins" am Bürgerwindrad Pfaffenhofen
  7 Bilder

"Meins!" in Handarbeit: Bürgerenergie-Aktive beschriften ihr Windrad mit Kult-Logo

Das Bürgerwindrad der Pfaffenhofener Bürgerenergiegenossenschaft (BEG) wächst unentwegt in die Höhe. Selbstverständlich darf dabei das Logo des Bauherren nicht fehlen. Eigenhändig haben deshalb Aktive der Genossenschaft ihr Kult-Logo "Meins" auf ein Turmelement aufgemalt. Am Mittwoch wurde es nun auf rund 100 Metern Höhe montiert und "grüßt" ab sofort unter anderem die Vorbeifahrenden auf der A9. Der Ausdruck "Meins" steht dabei für das zentrale Alleinstellungsmerkmal der...

  • Pfaffenhofen
  • 10.02.16
  • 325× gelesen

Erfolgreicher Start ins Energiegeschäft: Strompreise zum Jahresbeginn 2016 gesenkt

Zum Jahreswechsel vermelden die Stadtwerke Pfaffenhofen einen großen Erfolg: Über 1.000 Bürger beziehen nun schon Energie von ihrem Stadtwerk direkt vor Ort. In früheren Jahren war das gar nicht möglich, denn die Stadtwerke bieten erst seit Februar 2015 Strom und Gas an. „Wir sind sehr stolz, dass die Pfaffenhofener uns auch in Sachen Energie vertrauen“, kommentiert Stefan Eisenmann, Vorstand der Stadtwerke. „In nur 11 Monaten haben sich 1024 Bürger und Bürgerinnen für uns entschieden. Das...

  • Pfaffenhofen
  • 25.01.16
  • 56× gelesen
Die Bautafel steht. Jetzt kann es losgehen!
  7 Bilder

Das 1. Pfaffenhofener Bürgerwindrad wächst - Baustellen-Führungen im Februar

In den kommenden Wochen wird das erste Bürgerwindrad im Stadtgebiet Pfaffenhofen nun langsam über die Baumwipfel im Lustholz bei Uttenhofen wachsen. Zuerst der Baukran, dann der Beton- und Stahlturm, dann das Turbinenhaus und zuletzt die Rotorblätter. Ende März wird die Anlage mit 3 MW Leistung fertiggestellt sein und produziert dann sauberen Strom für rund 4500 Bürger. Damit werden jährlich rund 3.500 Tonnen CO2 eingespart. Doch das Bürgerwindrad nützt aber nicht nur der Umwelt, sondern...

  • Pfaffenhofen
  • 19.01.16
  • 383× gelesen

Energiesparpaket zur Ausleihe

Heimliche Stromfresser im Haushalt finden kann viel Geld sparen und die Umwelt schonen. Vor allem ältere Geräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen oder Gefriertruhen verbrauchen oft unverhältnismäßig viel Strom. Mit dem Strommessgerät können zuverlässig der Verbrauch und die jährlichen Betriebskosten ermittelt werden. Eine gute Entscheidungshilfe für eine Neuanschaffung. Das nötige Messgerät stellt das Umweltbundesamt zur Verfügung und kann ab sofort in der Kreisbücherei für zwei Wochen...

  • Pfaffenhofen
  • 29.10.15
  • 28× gelesen
Markus Käser, Dr. Sebastian Brandmayr, Andreas Herschmann, Wolfgang Eichenseher, Otmar Schaal, Sigfried Ebner, Dr. Helmut Muthig

ESV-Energiepreis 2015 an drei Vorbilder verliehen

In den drei Kategorien Privatpersonen, Betriebe und öffentliche Einrichtungen hat der ESV Pfaffenhofen am Wochenende zum zweiten Mal den Pfaffenhofener Energiepreis, eine Auszeichnung für besonderes Engagement im Sinne der Energiewende und herausragende Innovationen im verantwortungsvollen Umgang mit Energie, verliehen. Im Privatbereich wurden Otmar Schaal und Siegfried Ebner für ihr 25-jähriges Engagement im Rahmen des Arbeitskreis Energie beim Bund Naturschutz ausgezeichnet. Als...

  • Pfaffenhofen
  • 21.10.15
  • 64× gelesen

EFA 2015: Quizfrage beantworten und Freikarten für das Science-Dinner zu gewinnen!

Nach dem Motto "Essen fürs Klima" steht beim EFA-Energiewendekongress am 16.10.2015 um 19 Uhr mit dem Sciende-Dinner ein besonderes physikalisches und kulinarisches Schmankerl auf dem Programm, für welches es nun zehn Freikarten im Wert von je 40 Euro zu gewinnen gibt. Wer eine der Karten ergattern möchte, muss dazu einfach am Mittwoch, den 14.10.2015 um 19 Uhr den Vortrag von Dr. Helmut Muthig besuchen und die Quizfrage beantworten, welche am Ende des Vortrages gestellt wird. Die ersten...

  • Pfaffenhofen
  • 13.10.15
  • 116× gelesen
  5 Bilder

Klimaschutztag am 17. Oktober: Festabend mit Verleihung des Klimaschutzpreises 2015 und Sina Trinkwalder

Unter dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltet die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 17. Oktober 2015 ab 9 Uhr den zweiten Klimaschutztag. Nach Aktionen am Vormittag mit einer Bühnen-Show von dem TV-Star Jean Pütz am Hauptplatz und Energie-Führungen am Nachmittag folgt mit dem Festabend mit Sina Trinkwalder und Verleihung des Klimaschutzpreises 2015 der krönende Abschluss des Thementages. Alle Bürger sind zu dem Festabend in lockerer Atmosphäre im Rathaustsaal eingeladen. Als...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.15
  • 193× gelesen
Sie freuten sich über die Vertragsunterzeichnung (von links): Kai-Uwe Boll, Stadtwerke-Mitarbeiter Michael Reisner, Stadtwerke-Vorstand Stefan Eisenmann, Walter Friesecke. 
Foto: E. Steinbüchler

Hausverwaltung „Willkommen dahoam“: Stadtwerke Pfaffenhofen freuen sich über großen Stromkunden

Seit Februar 2015 liefern die Stadtwerke Pfaffenhofen auch Energie. Unter dem Motto „Willkommen dahoam!“ sind die Stadtwerke in den Verkauf von Strom und Gas eingestiegen – und das bereits mit viel Erfolg. Nachdem bereits etliche Haushalte und auch Firmen in Pfaffenhofen und Umgebung auf die Stadtwerke als Energielieferant umgestiegen sind, kam jetzt eine ganze Reihe von Immobilien quasi auf einen Schlag hinzu: Eine Hausverwaltung unterschrieb den Stromvertrag für die von ihr betreuten...

  • Pfaffenhofen
  • 06.10.15
  • 245× gelesen
Die Physikanten
  5 Bilder

EFA 2015: das Science-Dinner - die fantastische Wissenschaftsshow für Wissenhungrige am 16.10.2015

Lecker essen und eine spektakuläre und witzige Show genießen. Jetzt Tickets für die einmalige Dinner-Show sichern! Bereits zum sechsten Mal organisiert der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. die "EFA - Energie für alle Woche“, den Energiewendekongress rund um die Themen Umwelt und Energie, mit vielen interessanten Vorträgen, Diskussionen und Exkursionen für Bürger, Unternehmen und Kommunen. Von Sonntag, 11. Oktober bis Sonntag, 18. Oktober 2014, erwartet dann die Besucher im...

  • Pfaffenhofen
  • 19.09.15
  • 303× gelesen
  21 Bilder

EFA 2015 - der Energiewendekongress vom 11. bis 18. Oktober 2015 in Pfaffenhofen

Bereits zum sechsten Mal organisiert der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. die "EFA - Energie für alle Woche“, den Energiewendekongress mit vielen interessanten Vorträgen, Diskussionen und Exkursionen für Bürger, Unternehmen und Kommunen. Von Sonntag, 11. Oktober bis Sonntag, 18. Oktober 2015 erwartet die Besucher im Stockerhof Pfaffenhofen nach dem Motto „Faszination Erneuerbare Energie“ ein volles Programm quer durch alle Bereiche der Energiewende: Von Bürgerenergie und...

  • Pfaffenhofen
  • 17.09.15
  • 491× gelesen
Übersichtstafel Natur- und Energiepark
  3 Bilder

Eröffnung Natur- und Energiepark Pfaffenhofen auf der Ilmwiese

Am 26. Juli um 10.30 Uhr lädt der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen die gesamte Bevölkerung zur Eröffnung ein. Wie macht man aus Sand und Sonne Strom? Wie fährt man mit Sonnenblumen? Wer wohnt im Insektenhotel? Warum läuft ein Wasserläufer übers Wasser? Diese und weitere Fragen rund um erneuerbare Energien sowie zur Tier- und Pflanzenwelt unserer Heimat beantwortet der neue Natur- und Energiepark auf der Ilmwiese neben dem Veranstaltungszentrum Stockerhof an vielen Mitmach- und...

  • Pfaffenhofen
  • 17.07.15
  • 123× gelesen
Bürgerbeteiligung am Windpark Gerolsbach erfolgreich abgeschlossen

Windpark Gerolsbach: Bürger beteiligen sich mit über einer Million

Die Bürgerbeteiligung am Windpark Gerolsbach wurde erfolgreich abgeschlossen. Mit mehr als einer Million haben sich Bürger aus dem ganzen Landkreis an dem ambitionierten Windkraftprojekt beteiligt. Mehr als die Hälfte der Anleger kommt dabei direkt aus Gerolsbach. Auch aus der Nachbargemeinde Aresing haben Bürger in dem Windpark investiert. Damit hat die Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen planmäßig ihr Ziel erreicht und hält nun 26 % des extra für das Windparkprojekt neu gegründeten...

  • Pfaffenhofen
  • 06.06.15
  • 219× gelesen
Maria Hinkelmann bei der Vertragsunterzeichnung mit Michael Reisner von den Stadtwerken

500. Kunde der Stadtwerke Pfaffenhofen

Pfaffenhofener fördern regionale Wertschöpfung Seit Februar sind Strom und Gas bei den Stadtwerken dahoam. Und das kommt an. Familie Hinkelmann unterschreibt den 500. Lieferauftrag bei Herrn Reisner von den Stadtwerken. „Wir sind selbst Unternehmer in Pfaffenhofen und wissen wie wichtig es ist, die Kaufkraft in Pfaffenhofen zu stärken“, erklärt Maria Hinkelmann. „Jetzt erhalten wir unsere ganze Versorgung aus einer Hand und kennen unseren Ansprechpartner persönlich – was will man mehr?“ Mehr...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.15
  • 172× gelesen

Jetzt gemeinsam anpacken!

Ab 1000 Euro kann sich nun jeder Landkreisbürger am Gerolsbacher Windpark beteiligen. Mitte März wurden die Baumaßnahmen zum Gerolsbacher Windpark mit dem symbolischen ersten Spatenstich offiziell gestartet. Zugleich erfolgte damit auch der Start des Bürger-Beteiligungsmodells durch die Bürgerenergiegenossenschaft für den Landkreis Pfaffenhofen. Nach den Gerolsbachern habe nun alle Landkreisbürger die Gelegenheit sich Anteile am Gerolsbacher Windpark zu sichern. 3 % Rendite bei 20 Jahren...

  • Pfaffenhofen
  • 29.04.15
  • 176× gelesen
  2 Bilder

Jetzt geht‘s los! Spatenstich für Bürgerwindpark Gerolsbach. Bürger können sich ab sofort direkt am Projekt beteiligen!

Nach gut zweieinhalb Jahren Planungsarbeiten haben die Gesellschafter der Windkraft Gerolsbach GmbH & Co.KG am Montag, 16. März 2015 mit dem symbolischen ersten Spatenstich die Baumaßnahmen zum Gerolsbacher Windpark offiziell gestartet. Die für das Projekt neu gegründete Windkraft Gerolsbach GmbH & Co.KG gehört anteilig der Kommune Gerolsbach (51 Prozent), der Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen (26 Prozent) und der Bayernwerk Natur GmbH (23 Prozent). Die Windkraft Gerolsbach GmbH...

  • Pfaffenhofen
  • 19.03.15
  • 1.031× gelesen
Kurz nach dem Umzug: Die neue Betriebszentrale der Stadtwerke
  3 Bilder

Neue Energie für Pfaffenhofen

Stadtwerke schlagen neues Kapitel auf Vor gut zwei Jahren sind die Stadtwerke Pfaffenhofen gegründet worden. Sie sind seither zuständig für Wasser, Abwasser, Bauhof, Friedhof und Parken. Nun gibt es einen kleinen Neustart für das Kommunalunternehmen: Vor kurzem haben die Stadtwerker ihre neue Betriebszentrale bezogen. Und sie bieten ab sofort Strom und Gas an. Seit 1. Januar 2013 betreuen die Stadtwerke die Daseinsvorsorge in Pfaffenhofen: sauberes Trinkwasser, eine funktionierende...

  • Pfaffenhofen
  • 25.02.15
  • 160× gelesen
Bürgermeister Thomas Herker ist der erste Stromkunde der Stadtwerke Pfaffenhofen. Er unterschrieb den Vertrag noch im alten Kundencenter an der Weiherer Straße. Ab Montag sind die Mitarbeiter im Neubau an der Michael-Weingartner-Straße zu erreichen.

Stadtwerke Pfaffenhofen starten Strom- und Gasvertrieb

Die Stadtwerke Pfaffenhofen liefern ab Februar auch Energie: Alle Haushalte und Gewerbebetriebe in der Stadt und umliegenden Gemeinden können jetzt auch Strom und Gas von den Stadtwerken beziehen. Der Strom stammt aus Wasserkraftwerken und ist damit zu 100 Prozent ökologisch. Gleich nach dem Umzug in den Stadtwerke-Neubau an der Michael-Weingartner-Straße 11 (unterhalb der Ilmtalklinik) stehen die Mitarbeiter des Kundencenters ab Montag für persönliche oder telefonische Auskünfte gern zur...

  • Pfaffenhofen
  • 31.01.15
  • 549× gelesen
  22 Bilder

EFA 2014 - Veranstalter ziehen positive Bilanz: “Die Energiewende ist in der Mitte der Bevölkerung angekommen”

Von Sonntag, 12. Oktober bis Freitag, 17. Oktober 2014, erlebten die Besucher des größten Energiewendekongresses in der Region 10, nach dem Motto „Faszination Erneuerbare Energie“ ein volles Programm quer durch alle Bereiche der Energiewende: Von Bürgerenergie und Beteiligungsmodellen über Passiv- und Plusenergiehausbau, Energiepolitik, kommunale Energieversorgung bis hin zu kommunalem Klimaschutz oder Photovoltaik nach der EEG-Reform. Dabei stand jeder Tag unter einem anderen...

  • Pfaffenhofen
  • 19.10.14
  • 361× gelesen
Björn Moschinski beim EFA-Kongress 2014 im Stockerhof Pfaffenhofen.
  6 Bilder

Essen fürs Klima mit Björn Moschinski beim EFA Energiekongress 2014 im Stockerhof

Er ist einer der renommiertesten veganen Köche Deutschlands. Bekannt geworden ist Björn Moschinski unter anderem mit seiner Aktion “Gulasch Moschinski”. Wobei er ohne Wissen der Studierenden in der Kantine der Uni Bochum Gulasch ohne Fleisch aufgetischt hat. 88% der Konsumenten bemerkten dabei nicht, dass der Gulasch vegan war. Am Freitag Vergangenen Freitag kochte und referierte Björn Moschinski beim “Küchenduell” vegan vs. bayerisch-traditionell beim 5. EFA-Energiewendekongress in...

  • Pfaffenhofen
  • 18.10.14
  • 253× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.