Energie

Beiträge zum Thema Energie

Am Hungerturm und am Mahnmal am Haus der Begegnung erlöschen am Samstag eine Stunde lang die Lichter

"Licht aus!" am 28. März
Pfaffenhofen beteiligt sich an "Earth Hour"

Die Stadt Pfaffenhofen beteiligt sich am 28. März an der „Earth Hour“. An diesem Tag werden eine Stunde lang von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter ausgehen, als Zeichen für den Klimaschutz. An der Aktion beteiligen sich Millionen Privatpersonen und tausende Städte. Pfaffenhofen wird zur „Stunde der Erde“ eine Stunde lang die Beleuchtung des Mahnmals am Haus der Begegnung und am Hungerturm abschalten. Auch Pfaffenhofener Bürgerinnen und Bürger können sich beteiligen und eine...

  • Pfaffenhofen
  • 25.03.20
  • 171× gelesen
Dr. Helmut Muthig bei seiner Energie- und Klima-Show
  13 Bilder

EFA Energie für alle Woche mit vielen Höhepunkten

Bereits zum neunten Mal organisierte der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. die "EFA - Energie für alle Woche“, den Energiewendekongress für die Region. Dabei stand jeder Tag unter einem anderen Schwerpunkt. Am Montag drehte sich alles rund um die Energiewende in den Kommunen und die Gründung eines Regionalwerkes im Landkreis, womit auch die Wertschöpfung des Energiehandels in die Region zurückgeholt werden soll. Am Dienstag trafen sich die Mitglieder der Bürgerenergie-Genossenschaft...

  • Pfaffenhofen
  • 22.10.19
  • 86× gelesen
Wackersdorf-Protest
  8 Bilder

Pfaffenhofen-Premiere: Anti-WAA-Legende Schuierer kommt

Dr. Muthig präsentiert Energie-Highlights 2019: “Sind wir noch zu retten?” Treffen der Protest-Generationen: Fridays for Future meets Mütter gegen Atomkraft Bereits zum neunten Mal organisiert der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. die "EFA - Energie für alle Woche“, ein Energiewendekongress mit vielen Vorträgen, Diskussionen und Exkursionen für Bürger, Unternehmen und Kommunen. Dabei  erwartet die Besucher, so eine Pressemitteilung der Veranstalter, im Pfaffenhofener Stockerhof ein...

  • Pfaffenhofen
  • 16.10.19
  • 62× gelesen
  2 Bilder

Helle Köpfe und Erfinder aus der Region gesucht

Erster Pfaffenhofener THINKATHON am 19. und 20.10. im Echtland Coworking. Zwei Tage Konklave, zwei Tage Denkmarathon. THINKATHON FuturePAF, eine Wortschöpfung aus "Denken" und "Marathon", ist ein neues Workshop-Format für die Region Pfaffenhofen welches von Echtland-Coworking in Kooperation mit Open Project, dem Bürgernetzverein und dem Jugendparlament Pfaffenhofen angeboten wird. Gesucht werden, laut den Veranstaltern, nach dem Motto "Future PAF" die hellsten Köpfe und Erfinder der Region...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.19
  • 97× gelesen
  •  1
  16 Bilder

EFA-Energiewendekongress von 12. bis 18.10.2019 im Stockerhof mit vielen Höhepunkten

Wackersdorf-Legende Hans Schuierer, Tiny-Häuser, Klima-Duell, SolarCup, Drohnen-Show uvm. Bereits zum neunten Mal organisiert der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. die "EFA - Energie für alle Woche“, einen Energiewendekongress mit vielen interessanten Vorträgen, Ausstellungen und Diskussionen für Bürger, Unternehmen und Kommunen. Dabei steht jeder Tag unter einem anderen Schwerpunkt. Am 12. Oktober startet die EFA dieses Jahr ausnahmsweise mit der Verleihung des Klimaschutzpreises...

  • Pfaffenhofen
  • 04.10.19
  • 380× gelesen
Die Arlmühle mitten in Pfaffenhofen – ein lokales Projekt, das Energie produziert, in das Netz einspeist und von den Stadtwerken betrieben wird.

Stromversorgung: 500.000 Kunden von BEV Insolvenz betroffen – Leidtragende auch in Pfaffenhofen

Ende Januar hat die Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH (BEV) Insolvenz in München angemeldet. Das Unternehmen ist zahlungsunfähig und rund eine halbe Million Kunden sind betroffen. Die Wahrscheinlichkeit, dass auch in Pfaffenhofen und Umgebung etliche Haushalte und Betriebe Kunden waren, ist hoch. Zumal sich das Unternehmen seinen Markt durch niedrige Preise und hohe Boni „erkauft“ hat. Jedes Jahr wechseln Millionen Kunden bundesweit ihren Stromanbieter. Alleine 2017 waren es...

  • Pfaffenhofen
  • 13.02.19
  • 311× gelesen
Preisverleihung in Kassel mit den Vertretern der fünf nominierten Kommunen. Aus Pfaffenhofen waren Bürgermeister Thomas Herker, Energiereferent Andreas Herschmann und Sebastian Brandmayr von den Stadtwerken dabei.

Pfaffenhofen als „Energie-Kommune des Jahrzehnts“ nominiert - Jury lobt vor allem das Engagement der Bürger

Wieder einmal hat Pfaffenhofen im Bereich Klimaschutz von sich reden gemacht: Die Stadt war als „Energie-Kommune des Jahrzehnts“ nominiert, die Preisverleihung fand im Rahmen des Zukunftsforums am 20./21. November in Kassel statt. Mit dieser Auszeichnung macht die Agentur für Erneuerbare Energien, kurz AEE, auf all die Kommunen aufmerksam, die sich durch Sonnen-, Wind- oder Bioenergie, Wärme- oder Mobilitätskonzepte sowie Energieeffizienzmaßnahmen für eine dezentrale Energiewende vor Ort...

  • Pfaffenhofen
  • 21.11.18
  • 169× gelesen
  •  2
Am Sonntag, den 11. November 2018 ist es wieder soweit: Die Stadtwerke stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung - Jetzt letzte Stromrechnung mitbringen!

Sonntag, 11.11. – Stadtwerke auf der Martini-Dult

Am Sonntag ist Martini-Dult in Pfaffenhofen Die letzte Dult des Jahres und die Stadtwerke sind dabei. Vorbeikommen lohnt sich – die Stadtwerke machen den Preis- und Ökotest: Bringen Sie einfach Ihre Stromabrechnung mit und lassen Sie sich von den Stadtwerken Ihr Optimierungspotential aufzeigen. Geld sparen und Klima schonen.

  • Pfaffenhofen
  • 07.11.18
  • 153× gelesen
  9 Bilder

Spektakuläre Licht-Flitzer beim ersten ESV SolarCup 2018

Solare Rennfahrzeuge, rund 7 kW künstliches Licht und 22 Teams an der Rennstrecke: Erster ESV-SolarCup legt Grundstein für solaren Modell-Autorennsport in der Region. Anlässlich seines 10-jährigen Gründungsjahres richtete der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. den ersten Pfaffenhofener SolarCup aus. 22 Teams mit 34 Teilnehmern sind angetreten, um zu zeigen, wie sie sich den Weg in eine nachhaltige Mobilität vorstellen und um im Rahmen der Pfaffenhofener Messe mit ihren...

  • Pfaffenhofen
  • 19.10.18
  • 155× gelesen
Auf dem Kinderhort Don Bosco wird derzeit eine Photovoltaik-Anlage installiert.
  2 Bilder

Pfaffenhofen auf dem Weg zum Energiesparer

Pfaffenhofen will Energie sparen – dabei wird die Stadt seit dem 2. Februar 2017 von der Hochschule Landshut im Rahmen des Energieeffizienznetzwerks unterstützt. Hier tauschen sich neben Pfaffenhofen bei regelmäßigen Treffen acht weitere bayerische Gemeinden und Städte über das Thema Energie und mögliche Einsparpotentiale aus. In Pfaffenhofen ist das langfristige Ziel, 30 kommunale Liegenschaften zu optimieren. In einem ersten Schritt wurden zehn große Verbraucher unter die Lupe genommen. Diese...

  • Pfaffenhofen
  • 18.10.18
  • 43× gelesen
Bürgermeister Thomas Herker mit interessierten Bürgern und Kamel "Glubschi" beim Quartiersspaziergang
  5 Bilder

Lebendes Kamel als Zugtier: Auftaktveranstaltung der „Energiekarawane“ in Pfaffenhofen war ein voller Erfolg!

Warum sind Kamele die perfekten Vorbilder für uns Menschen, wenn es um das Thema Stromsparen geht? Ganz einfach: Ein Kamel weiß von Natur aus, wie es perfekt mit den vorhandenen Ressourcen haushalten muss. Theoretisch könnte so ein Kamel nämlich bis zu drei Wochen ohne Nahrung und Wasser auskommen. Kein Wunder also, dass Kamel „Glubschi“ das perfekte Zugtier für die „Energiekarawane“ in Pfaffenhofen war. Am Samstag fand die Auftaktveranstaltung des Kooperationsprojekts mit der Europäischen...

  • Pfaffenhofen
  • 10.09.18
  • 159× gelesen
  2 Bilder

Mit Kamel und Innenstadt-Express: Auftakt zur Energiekarawane am 8. September

Neues Projekt bietet kostenlose Energieberatung für Hausbesitzer im Wohngebiet zwischen Schleiferberg und Äußerer Quellengasse Die „Energiekarawane" zieht durch Pfaffenhofen – genauer gesagt durch das Wohngebiet zwischen Schleiferberg und Äußerer Quellengasse. Mit diesem Projekt der Europäischen Metropolregion München e. V. bietet die Stadt Pfaffenhofen Besitzern älterer Häuser eine kostenlose Energieberatung an. Zum Auftakt am Samstag, 8. September lädt die Stadt alle Interessierten ein....

  • Pfaffenhofen
  • 03.09.18
  • 40× gelesen
  3 Bilder

Jetzt anmelden: Erster Pfaffenhofener SolarCup

Großes Rennen mit Solar-Modellautos auf der Pfaffenhofener Messe! Anlässlich seines 10-jährigen Gründungsjahres veranstaltet der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. den ersten Pfaffenhofener SolarCup. Dabei treten Teilnehmer mit ihren selbstgebauten Solar-Modellautos in verschiedenen Wertungsklassen gegeneinander an. Schüler, Firmen und erwachsene Bastler können mitmachen. Solarmodule, Motore und Getrieberäder werden den gemeldeten Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Es...

  • Pfaffenhofen
  • 23.08.18
  • 182× gelesen
  2 Bilder

Infostand zur Energiekarawane am Sparkassen-Parkplatz Hohenwarter Straße

Kostenlose Energieberatung im Wohngebiet zwischen Schleiferberg und Äußerer Quellengasse Die „Energiekarawane" kommt nach Pfaffenhofen. Mit diesem Kooperationsprojekt mit der Europäischen Metropolregion München e. V. bietet die Stadt Pfaffenhofen Hausbesitzern eine kostenlose Energieberatung an. Dabei geht es vor allem um ältere Wohnhäuser, die noch nicht energetisch saniert wurden. Begonnen wird mit der Energiekarawane in dem Wohngebiet zwischen Schleiferberg und Äußerer...

  • Pfaffenhofen
  • 07.08.18
  • 79× gelesen

Erster Energieberater-Stammtisch für die Region – „Energiekarawane“ kommt im Herbst nach Pfaffenhofen

Zum ersten Energieberater-Stammtisch trafen sich in dieser Woche in Schrobenhausen die KlimaschutzmanagerInnen der Region 10 und eine Reihe von Energieberatern. Im Mittelpunkt der Gespräche stand die „Energiekarawane“, ein Projekt zur kostenlosen Beratung von Hausbesitzern über mögliche Energieeinsparungen durch Sanierungsmaßnahmen und Modernisierungen. Außerdem referierte Gottlieb Veit vom Naturbauzentrum Pöttmes über nachwachsende Bau- und Dämmstoffe. An dem Stammtisch nahmen neben 15...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.18
  • 26× gelesen
Sie hatten die Qual der Wahl. Stellvertretend für die Jury: Philipp Schleef (Besser Daheim), Sandra Lehmair, Elvira Neumann (beide Stadtwerke) v.l.n.r.

Maskottchen der Stadtwerke: Hurra, wir haben einen Namen

Über 300 Namens-Vorschläge für unser Energie- und Wassermaskottchen sind nach dem Aufruf bei den Stadtwerken eingegangen. Jetzt stehen die Namen fest: Ab sofort werden die beiden neuen Mitarbeiter der Stadtwerke Pfaffenhofen unter den Namen Elektra (Energie) und Wasstl (Wasser) geführt. Die glücklichen Gewinner wurden bereits informiert und können sich über je einen Einkaufsgutschein des Pfaffenhofener Online Shoppingportals „Besser Daheim“ freuen.  Namensvorschläge in Hülle und Fülle...

  • Pfaffenhofen
  • 16.05.18
  • 494× gelesen
Ihre bisher größte Photovoltaikanlage hat die Stadt Pfaffenhofen auf dem Dach des Eisstadions installiert.

Viertes Treffen des Energieeffizienz-Netzwerks

Gemeinsames Ziel: den Energieverbrauch der kommunalen Liegenschaften reduzieren Seit Februar 2017 ist die Stadt Pfaffenhofen Mitglied eines Energieeffizienz-Netzwerks, in dem sich neun Kommunen zusammengeschlossen haben, um Erfahrungen in Sachen Energieeinsparung und Energieberatung auszutauschen und somit voneinander zu lernen. Vor allem hat man sich Energieeinsparungen an kommunalen Liegenschaften zum Ziel gesetzt. Am mittlerweile vierten Netzwerktreffen nahm die Pfaffenhofener...

  • Pfaffenhofen
  • 04.04.18
  • 42× gelesen
Sie freuen sich über die gelungene Realisierung der virtuellen Energie-Ausstellung: Schülerinnen und Schüler des P-Seminars mit ihrem Lehrer Ingo Bartling (4. v. rechts, Mitglieder des Jugendparlaments und Michael Herschmann (links) vom Energie- und Solarverein.

Gymnasiasten haben virtuelle Energie-Ausstellung realisiert

Eine virtuelle Energie-Ausstellung, in der es vor allem um Erneuerbare Energien geht, haben Schülerinnen und Schüler des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen erstellt. Bei der Energie-für-alle-Woche des Energie- und Solarvereins Pfaffenhofen (ESV)im Stockerhof wird das gelungene Projekt ab Sonntag, 22. Oktober präsentiert. Bei den früheren EFA-Wochen hatte der ESV eine ganz normale Ausstellung mit Infotafeln gezeigt, die allerdings unbedingt hätte aktualisiert und erneuert werden müssen, wenn...

  • Pfaffenhofen
  • 20.10.17
  • 103× gelesen
Vertreter der teilnehmenden Kommunen beim Netzwerktreffen am Institut für Systemische Energieberatung an der Hochschule Landshut.

Pfaffenhofen nimmt am Kommunalen Energieeffizienz-Netzwerk teil

Um Erfahrungen in Sachen Energieeinsparung und Energieberatung auszutauschen und somit voneinander zu lernen, haben sich die Stadt Pfaffenhofen und acht weitere Städte und Gemeinden zu einem Kommunalen Energieeffizienz-Netzwerke zusammengeschlossen. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat finanzielle Unterstützung zugesagt und damit sind nun die Weichen für das Projekt gestellt. Neben der Stadt Pfaffenhofen nehmen die Gemeinden Gauting und Gilching sowie die Städte...

  • Pfaffenhofen
  • 21.04.17
  • 44× gelesen
Dr. Helmut Muthig, Andreas Huber, Gerti Schwertfirm, Dominik Hipp, Andreas Herschmann, Markus Käser

Energetische Vorbilder 2016 ausgezeichnet

In den drei Kategorien Privatpersonen, Betriebe und öffentliche Einrichtungen hat der ESV Pfaffenhofen im Rahmen der EFA 2016 zum dritten Mal den Pfaffenhofener Energiepreis, eine Auszeichnung für besonderes Engagement im Sinne der Energiewende und herausragende Innovationen im verantwortungsvollen Umgang mit Energie, verliehen. Im Privatbereich wurde Landwirt Andreas Huber für seine Leistungen zur energetischen Autarkie durch ein privates Nahwärmenetz, eine Holzgasverstromung, E-Mobilität...

  • Pfaffenhofen
  • 15.10.16
  • 88× gelesen
  3 Bilder

Einigkeit bei Experten und Kommunalpolitik: Ohne Windenergie schaffen wir die Energiewende nicht!

Die “Energie-für-alle-Woche 2016” im Stockerhof ist bereits seit Sonntag in vollem Gange. Noch bis kommenden Samstag, bietet der Kongress nach dem Motto „Faszination Erneuerbare Energie“ ein volles Programm quer durch alle Bereiche der Energiewende. Dabei steht jeder Tag unter einem anderen Schwerpunkt. Im Rahmen des "Kommunaltages" am Montag drehte sich alles rund um Erfahrungen aus dem Landkreis und den Kommunen, sowie um technisch und rechtliche Hintergründe zur regionalen...

  • Pfaffenhofen
  • 11.10.16
  • 95× gelesen
  53 Bilder

Rückenwind im Aufwind

"Rückenwind für Pfaffenhofen" - ein breites gesellschaftliches Bündnis von Vereinen, Firmen und Privatpersonen für saubere Energie aus Windkraft - bekommt immer mehr Zulauf. Nach dem Startschuss Ende August erfährt das Bündnis “Rückenwind für Pfaffenhofen” immer mehr Zuspruch. Auf Initiative unserer Bürgerenergiegenossenschaft und des Energie- und Solarvereins wird allen Befürwortern von sauberer Energie aus Windkraft in Pfaffenhofen eine gemeinsame Basis geboten, um im Vorfeld des...

  • Pfaffenhofen
  • 30.09.16
  • 423× gelesen
  2 Bilder

Stadt Pfaffenhofen lobt erneut Klimaschutzpreis aus

Klimaretter aufgepasst! Die Stadt Pfaffenhofen schreibt zum zweiten Mal den Klimaschutzpreis aus. Der jährlich vergebene Preis geht an Projekte, die in besonderem Maße zum Klima- und Umweltschutz im Stadtgebiet beitragen. Pfaffenhofener Privatpersonen, Unternehmen, Organisationen, Vereine oder Initiativen sind eingeladen, ihre Bewerbungen bis zum 27. September einzureichen. Vergeben werden ein Jury- und ein Publikumspreis, dotiert mit jeweils 500 Euro. Bewerbungen sind bis 27. September...

  • Pfaffenhofen
  • 05.08.16
  • 90× gelesen
Eine zweischienige Gas-Druckregel- und Messanlage (GDRM-Anlage) im Aluminiumschrank
  2 Bilder

Gaskonzession für die Stadt Pfaffenhofen neu vergeben

Bietergemeinschaft Stadtwerke Pfaffenhofen und Energie Südbayern erhält Zuschlag Nach dem Stromnetz wird auch das Pfaffenhofener Gasnetz neu vergeben: Bei der Sitzung des Konzessionsausschusses am Dienstag, 26. Juli, wurde die Neuvergabe des am 30. Juni ausgelaufenen Gaskonzessionsvertrages an die Bietergemeinschaft aus dem Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen und der Energie Südbayern GmbH beschlossen. Im Rahmen des Auswahlverfahrens gingen zwei verbindliche Angebote ein. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 27.07.16
  • 178× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.