Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Video

Weingartner Ausstellung
Derzeit keine Führungen

Bis auf weiteres können wegen der coronabedingten Maßnahmen keine Führungen durch die große Michael P. Weingartner Ausstellung mit Kuratorin Karin Probst und Ausstellungsassistentin Hannah-Luisa Willibald stattfinden. Sobald wieder Führungen möglich sind, wird das hier auf pafunddu.de bekanntgegeben. Die Führungen mit Altbürgermeister Hans Prechter im Rahmen der Stadtführungen finden statt. Einen Video-Rundgang mit Karin Probst gibt es auf der Seite www.pfaffenhofen.de/weingartner oder unter...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.21
Michael P. Weingartner "Walkersbach"

Michael P. Weingartner
Vorbereitungen für Jubiläumsausstellung

Die Vorbereitungen für die große Jubiläumsausstellung über den Pfaffenhofener Künstler Michael P. Weingartner kommen gut voran. Im Ferienausschuss des Pfaffenhofener Stadtrats konnte Amtsleiter Hans-Dieter Kappelmeier über die Planungen berichten. Derzeit befindet sich die Recherche und die Vorbereitung für den Katalog in der finalen Phase. Die Ausstellung soll vom 11. Juli bis 8. August im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers in der Kunsthalle stattfinden. Zum 25. Todestag Weingartners...

  • Pfaffenhofen
  • 26.03.21
Michael P Weingartner - Walkersbach

Michael P. Weingartner
Große Kunstausstellung 2021

Im kommenden Jahr organisiert die Stadt Pfaffenhofen eine große Werkschau des Pfaffenhofener Malers Michael P. Weingartner in der Kunsthalle. Anlass dafür ist sein 25. Sterbejahr. Der Stadtrat hat die Planung für die Ausstellung einstimmig genehmigt. Als wichtiger Bestandteil des Kultursommers findet die Ausstellung voraussichtlich von Anfang Juni bis Anfang August statt. Michael P. Weingartner ist einer der bekanntesten aus Pfaffenhofen stammenden Künstler des 20. Jahrhunderts. In seiner...

  • Pfaffenhofen
  • 11.12.20
3 Bilder

1. Pfaffenhofener Bildermarkt
Künstler bieten Werke online zum Verkauf

Der 1. Pfaffenhofener Bildermarkt bietet Kunstliebhabern Kunstwerke regionaler Künstlerinnen und Künstler online zum Kauf an. Etablierte Künstler bis hin zu Hobbymalern waren eingeladen, ihre Arbeiten einzureichen. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen kann die ursprünglich geplante Ausstellung nicht in der Städtischen Galerie stattfinden. Stattdessen werden die Werke auf den Internetseiten der Stadt Pfaffenhofen präsentiert. Der 1. Pfaffenhofener Bildermarkt ist ein vielseitiger Überblick über...

  • Pfaffenhofen
  • 12.11.20
  • 1
3 Bilder

Erster Pfaffenhofener Bildermarkt
Knapp 60 Künstler stellen aus

Ab Samstag, 31. Oktober stellen in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen Künstlerinnen und Künstler beim ersten Pfaffenhofener Bildermarkt ihre Werke zum Verkauf. Es haben sich knapp 60 Aussteller angemeldet, die in Pfaffenhofen und Umgebung leben oder einen Bezug zur Stadt haben. Die Verkaufsausstellung soll ab jetzt einmal jährlich in dieser Form stattfinden. Das Besondere am Pfaffenhofener Bildermarkt ist, dass die Künstlerinnen und Künstler selbst entscheiden, welche Werke sie dem Publikum...

  • Pfaffenhofen
  • 28.10.20
Baumschwingen, natur I 75 x 75 cm, Eitempera, Nadeln Tränenkiefer I 2019
3 Bilder

Ausstellung Städtische Galerie: Katja Wunderling
Pflanzenwelten - Zeichnung und Naturmaterial

Kunst aus Pflanzenteilen: Ab Samstag, 5. September ist in der Städtischen Galerie die Ausstellung „Pflanzenwelten“ der Nürnberger Künstlerin Katja Wunderling zu sehen. In einem meditativen Arbeitsprozess schafft die Künstlerin Katja Wunderling aus Papier und Naturmaterial – kombiniert mit Zeichnung – zauberhafte, zarte Wand- und Objektarbeiten, deren Formen an den Ursprung des Lebens erinnern und die die Freude an der Vielfalt der natürlichen Formen und Strukturen ausstrahlen. Teil des...

  • Pfaffenhofen
  • 03.09.20
Philipp Brosche "Flackerland"
4 Bilder

Ankäufe 2018/19
Städtische Kunstsammlung in der Galerie

Die städtische Galerie Paffenhofen zeigt ab Samstag, 8. August neu hinzugekaufte Bilder aus der städtischen Kunstsammlung. Die Stadt Pfaffenhofen erwirbt seit Jahrzehnten regelmäßig Bilder regionaler Künstler an. Übers Jahr hindurch kauft die Stadt Kunstwerke an, meist aus aktuellen Ausstellungen oder zu bestimmten Anlässen. Dies geschieht zum einen aus dem Gedanken der Kunstförderung heraus, zum anderen um das Kunstgeschehen in der Kreisstadt abzubilden und an einer Kunstgeschichte...

  • Pfaffenhofen
  • 05.08.20
Andreas Dill
Video

Hausausstellung
Kreativquartier Pfaffenhofen lädt ein

Am Wochenende 18./19. Juli lädt das Kreativquartier Pfaffenhofen zum Kunstrundgang ein. Alte und neue Mieterinnen und Mieter werden im gesamten Gebäude im Rahmen eines Kunstrundgangs aktuelle Arbeiten zeigen. Die Hausausstellung ist an beiden Tagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. Derzeit haben neun bildende Künstlerinnen und Künstler oder Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker dort ihre Arbeitsräume. An der Ausstellung beteiligen sich Sebastian Daschner, Andreas Dill, Rawl...

  • Pfaffenhofen
  • 10.07.20
Liz Schinzler und Reinhard Haiplik
4 Bilder

Farb und Naturgewalt
Ausstellung von Liz Schinzler eröffnet

Fast schon überschwänglich und richtiggehend begeistert von den Farbstimmungen zeigte sich Stadtrat Reinhard Haiplik bei der Eröffnung der Ausstellung „U.N.T.E.R.W.E.G.S. – ein Lebensgefühl“ am Freitagabend in der Städtischen Galerie. Begeisterung Haiplik fand begeisterte Worte für die Ausstellung von Liz Schinzler. Er stellte die Künstlerin aus Karlsfeld vor und gab eine kleine Einführung in ihr Werk. Die Bilder verströmten eine schwer zu beschreibende Kraft und Energie und in ihnen sei die...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
Bärbel Klier - Wahrgenommene Dichte

Die „40ste“: Jubiläumsausstellung des Kunstkreises Pfaffenhofen im Januar

Vernissage am Freitag, 03.01.2020, 19.30 Uhr Als im Januar 1980 der damalige Hobbykunstkreis Pfaffenhofen zu seiner ersten Ausstellung einlud, konnte noch niemand ahnen, dass sich daraus eine Pfaffenhofener Institution entwickeln würde. Die damaligen fünf Aussteller zeigten ihre Ölbilder, Schnitzereien, Zeichnungen und anderes an fünf aufeinander folgenden Tagen und konnten damit einen großen Publikumserfolg erzielen. Zum Jubiläum präsentiert der Kunstkreis Pfaffenhofen nun im Januar 2020 in...

  • Pfaffenhofen
  • 19.12.19
Schon 2018 gab es Krippen aus Künstlerhand in der städtischen Galerie zu sehen
2 Bilder

Künstlerkrippen in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen – Vernissage am Freitag, 6. Dezember

„Krippen aus Künstlerhand“ gibt es ab Freitag in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung zu sehen. Die Ausstellung wird am Freitag, 6. Dezember 2019 um 19.30 Uhr mit einer Vernissage eröffnet und läuft bis zum 29. Dezember. Zum zweiten Mal können die Besucherinnen und Besucher außergewöhnliche, von unterschiedlichsten Künstlern gestaltete Krippen bestaunen. Franz Peter, der Dozent der vhs-Schnitzkurse, und die Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen haben eine adventliche Sammlung von...

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.19
„Die Holledau – einfach paradiesisch“ hat Kiki Mittelstaedt dieses Bild betitelt (Acryl und Fineliner auf Leinwand, 60 x 80 cm, 2013)
2 Bilder

Alles fließt! – Eine Retrospektive von Kiki Mittelstaedt

Mit fließenden Farben, die von feinen zeichnerischen Elementen unterstützt werden, drückt sich Kiki Brigitte Mittelstaedt in ihrer Landschaftsmalerei und ihren abstrakten Zeichnungen aus. In ihrer aktuellen Ausstellung in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zeigt die Pfaffenhofener Künstlerin neben diesen Arbeitsschwerpunkten auch Keramikarbeiten. Es sind vor allem Themen der Natur, mit denen sich Kiki Mittelstaedt beschäftigt. Doch sie greift in ihren Werken auch auf...

  • Pfaffenhofen
  • 31.10.19
2 Bilder

„Malerei“ von Annette Marketsmüller noch bis Sonntag zu sehen

Ihre Bilder sehen aus wie fotografiert oder gestickt – aber sie sind in Öl gemalt: Annette Marketsmüllers Ausstellung „Malerei“ ist noch bis Sonntag, 6. Oktober in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zu sehen. Am Donnerstag, 3. Oktober von 14 bis 18 Uhr ist die Malerin selbst in der Ausstellung anwesend. Die Arbeiten der in Bogen geborenen und in Hettenshausen lebenden Malerin beeindrucken mit alltäglichen Motiven, die sich im Arbeitsprozess – technisch präzise und mit...

  • Pfaffenhofen
  • 01.10.19
5 Bilder

„SerienmörderInnen ohne Skandal“ - Michael von Benkel stellt im Rathaus aus

Der August hält einen kleinen Nachklang des Kultursommers parat: Der Ingolstädter Strafrichter, Schriftsteller und Musiker Michael von Benkel zeigt unter dem Titel „SerienmörderInnen ohne Skandal“ eine Reihe von Porträts in der Galerie im Pfaffenhofener Rathaus. Nach großformatigen, abtstrakten Werken, Stadtansichten, Flaggenbildern und Schraubenbildern malt von Benkel seit längerem Portraits. Zwei Reihen von Porträts, die weibliche und männliche Serienmörder zeigen, haben es bundesweit zu 15...

  • Pfaffenhofen
  • 09.08.19
10 Bilder

Sehenswerte Ausstellung der Hallertauer Künstler mit zahlreichen Gästen eröffnet

Die Ausstellung der Hallertauer Künstler 2019 ist eröffnet. 30 sehenswerte Werke von 30 Künstlerinnen und Künstlern aus der Region sind bis zum 14. Juli in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zu sehen. Die Kunstwerke sind höchst vielfältig, und neben Bildern in Öl, Acryl und Mischtechnik sind auch Zeichnungen, Drucke und Fotos sowie Skulpturen und Objekte aus Keramik, Bronze, Holz u. a. zu sehen. Zur Vernissage am Samstagabend konnte Bürgermeister Thomas Herker...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.19
Wilfried Prager
8 Bilder

¡Mira Barcelona! - der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zeigt Kunst aus Barcelona

Der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zeigt im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers die Ausstellung ¡Mira Barcelona! (dt. „Schau Barcelona!“) in der Kunsthalle Pfaffenhofen. Erstmalig ist eine derartige Schau in Pfaffenhofen zu sehen. Die Ausstellung präsentiert Werke von acht renommierten Künstlerinnen und Künstlern, die in Barcelona beheimatet sind. Kurator von „¡Mira! Barcelona“ ist der Pfaffenhofener Maler Norbert Käs, der im Vorfeld die KünstlerInnen Sabine Finkenauer, Carles Gabarró,...

  • Pfaffenhofen
  • 01.05.19
Zahlreiche Bilder von Eduard Luckhaus waren 2010 in einer großen Ausstellung zu sehen. Für 2020 ist eine ähnliche Ausstellung mit Werken von Michael Weingartner in Planung.

Kulturelles Erbe: Konzeption für städtische Kunstsammlung erarbeitet

Große Weingartner-Ausstellung wird für 2020 anvisiert Seit vielen Jahren kauft die Stadt Pfaffenhofen immer wieder Bilder und Kunstwerke regionaler Künstler. Dadurch ist eine Kunstsammlung mit rund 400 Werken unterschiedlichster Künstler, Techniken und Stilrichtungen entstanden. Für diese Sammlung hat die städtische Kulturabteilung jetzt eine Konzeption erarbeitet, die vom Kulturausschuss in der Sitzung am 4. April zustimmend zur Kenntnis genommen wurde. Den aktuellen Anlass erläuterte...

  • Pfaffenhofen
  • 09.04.19

Ausstellung „Entlang der Seidenstraße“ wird verlängert

Die Ausstellung „Entlang der Seidenstraße“ in der Städtischen Galerie wird um eine Woche verlängert. Die großformatige Textilkunst von Friederike Bach-Wentzler kann noch bis zum 24. März bewundert werden. Erst am 30. März folgt dann die Ausstellung „Kunststück e19“ von Schülerinnen und Schülern der Georg-Hipp-Realschule. Die Städtische Galerie im Haus der Begegnung ist Montag bis Freitag von 9 bis 12 und 13.30 bis 16.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet....

  • Pfaffenhofen
  • 14.03.19
Blick in die Ausstellung Hallertauer Künstler 2018
2 Bilder

Ausstellung der „Hallertauer Künstler“ 2019: Stadt Pfaffenhofen lädt zur Teilnahme ein

Die Ausstellung „Hallertauer Künstler“ hat Tradition. Auch heuer lädt die Stadt Pfaffenhofen wieder alle interessierten Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Region zur Teilnahme ein. Im Juni/Juli 2019 ist die Ausstellung wieder Teil des Pfaffenhofener Kultursommers. Neu ist in diesem Jahr, dass die Ausstellung keine Themenvorgabe hat. Das gibt den teilnehmenden Künstlern mehr Freiheit und bietet ihnen die Möglichkeit, ihre besten Arbeiten der letzten Jahre einzureichen. Neu ist außerdem,...

  • Pfaffenhofen
  • 01.03.19

Kunsthalle: Ausstellung Fallendes Grau mit 4 Künstler*innen

Vom 27. April  bis 26. Mai 2019 präsentiert der Neue Pfaffenhofener Kunstverein e.V. in der Kunsthalle am Ambergerweg die Ausstellung „Fallendes Grau“. So divers wie die Assoziationen, die der Titel der Ausstellung zulässt, so vielfältig werden auch die Exponate und Künstler dieser Gruppenausstellung sein. Alle Künstler stellen zum ersten Mal in der Pfaffenhofener Kunsthalle aus. Es werden sowohl Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen als auch Installationen zu sehen sein. Die ausstellenden...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.19
Uwe Albert, Schatten in der City, 2016, 100x70 cm, Öl auf Leinwand
3 Bilder

„Licht und Schatten“ – die Jahresausstellung 2019 des Kunstkreises Pfaffenhofen

Schon seit langem gestaltet der Kunstkreis Pfaffenhofen traditionell die erste Ausstellung des Jahres in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung. Dabei setzen sich die Mitglieder immer mit einem gemeinsam gewählten Thema auseinander. Diesmal ist es eines, das viel Raum für die individuelle Umsetzung bietet: „Licht und Schatten“. Die Ausstellung wird am Freitag, 4. Januar um 19.30 Uhr eröffnet und läuft bis einschließlich 20. Januar. Ein weites Feld öffnet sich den Künstlern mit dem...

  • Pfaffenhofen
  • 27.12.18
Matthias Wurm: "Die Krone der Welt" (2018), 78x50x80 cm, Keramik, Glasur
3 Bilder

In der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“: Matthias Wurm zeigt Keramik in der Städtischen Galerie

In der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ stellt im Oktober Matthias Wurm in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung aus. Auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen zeigt der Pfaffenhofener Künstler großformatige, komplexe Keramikarbeiten, denen er sich im jüngsten Schaffen vertieft widmet und die nun erstmals schwerpunktartig präsentiert werden. Die Vernissage seiner Ausstellung „Die ornamentalen Himmel der Berge oder Das Farbrauschen der Meere“ findet am Freitag, 5. Oktober um 19.30 Uhr in der...

  • Pfaffenhofen
  • 27.09.18
9 Bilder

„Freiheit“: Ausstellung der Hallertauer Künstler läuft

Die Ausstellung der Hallertauer Künstler 2018 ist eröffnet. Unter dem Titel „Freiheit“ zeigt sie bis zum 15. Juli 26 Arbeiten von ebenso vielen Künstlern in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung. Die Kunstwerke sind höchst vielfältig, und neben Aquarellen und Bildern in Öl, Acryl oder Kreide sind auch Fotos und Collagen sowie Skulpturen und Objekte zu sehen. Zur Vernissage konnte Kulturreferent Steffen Kopetzky zahlreiche Künstler und Kunstfreunde begrüßen, die wegen der...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.18
Ein paradiesisch tierisches Sammelsurium - die Arbeiten des Leipziger Künstlers Fabian Lehnert
4 Bilder

Führung durch die Ausstellung "MyPrivateParadise" mit Künstler Fabian Lehnert

Am letzten Freitag in Anwesenheit aller Künstler, zahlreichem und begeistertem Publikum eröffnet, läuft die große Sommerausstellung des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins noch bis zum 29. Juli. Am kommenden Sonntag, den 24. Juni führt der Künstler Fabian Lehnert durch die Austellung mit raumgreifenden Installationen, interessanten Perspektiven, monumentaler Architektur, Videokunst und Malerei. Beginn ist ab 16 Uhr, der Eintritt ist frei. Wolfgang Ellenrieder (München) und Thomas Rentmeister...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.18

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Diamatenfieber
2 Bilder
  • 5. September 2021
  • Städtische Galerie
  • Pfaffenhofen an der Ilm

60 Jahre Fotofreunde vhs Pfaffenhofen

Die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen feiern mit dieser Ausstellung ihr 60-jähriges Bestehen. Der Club wurde 1960 als Arbeitskreis der Fotofreunde vhs Pfaffenhofen gegründet und die Jahresausstellung des Fotoclubs gehört bereits seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des Ausstellungsprogramms in der städtischen Galerie. Dieses Jahr präsentieren die Fotofreunde ihre Werke als großformatige Fotodrucke die die gesamte Palette der Fotografie wiederspiegeln. Portraits, Landschaften und Architektur...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.