Natur in Pfaffenhofen 2017 – Informationsveranstaltungen für Gewerbetreibende

Vom 24. Mai bis 20. August 2017 öffnen sich die Gartenschau-Tore: Bei „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017“ werden dann mehr als 300.000 Besucher in der Stadt erwartet. Für Pfaffenhofen bedeutet die Gartenschau weit mehr als nur eine dreimonatige Demonstration gärtnerischen Könnens. Sie ist Herausforderung und Chance für die Stadtentwicklung und die Vermarktung der Vielfalt einer ganzen Region. Für Unternehmer und Gewerbetreibende werden Anfang März Infoveranstaltungen angeboten, um ihnen einen Überblick über die Gartenschau und den Beteiligungsmöglichkeiten zu geben.

Die Gartenschau in Pfaffenhofen zählt zu den umfangreichsten Projekten der nächsten Jahre, sowohl für die Stadt und den Landkreis als auch für die gesamte Region. Dabei spielen Wirtschaft, Gastronomie und Handel eine wichtige Rolle. Die Gartenschau wird das wirtschaftliche Potenzial der lokalen Unternehmen weiter stärken. Die Unternehmen können als Sponsoren, Aussteller, Veranstalter oder generell als Gastgeber der Gartenschau mitwirken und von der überregionalen Medienpräsenz und dem hohen Besucheraufkommen profitieren.

Dafür ist ein intensiver Austausch zwischen Wirtschaft, Stadt und Gartenschau vorgesehen, um konkrete Gelegenheiten für eine Zusammenarbeit von gegenseitigem Nutzen zu schaffen. Für Unternehmen bedeutet das die Chance ihre Leistungen anzubieten, Geschäfte anzubahnen, ihre Bekanntheit zu steigern und ihr Unternehmen gekonnt zu präsentieren. Den Auftakt dazu bilden drei Informationsveranstaltungen, die von der Wirtschafts- und Servicegesellschaft und der Natur in Pfaffenhofen 2017 Gesellschaft organisiert werden.

An den Informationsveranstaltungen wird den Gewerbetreibenden ein Einblick in den Stand der Vorbereitungen gegeben und ihnen die Beteiligungsmöglichkeiten an der Gartenschau gezeigt. Um auf die unterschiedlichen Interessen eingehen zu können, werden drei Termine angeboten: Am 01. März für Gastronomen und Hoteliers, am 02. März für Einzelhändler und Dienstleister in der Innenstadt sowie am 03. März für Dienstleister, Gewerbetreibende und produzierende Unternehmer. Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr im Festsaal des Rathauses Pfaffenhofen.

Interessierte Unternehmer werden gebeten, sich bis zum 28. Februar bei Matthias Scholz von der Wirtschafts- und Servicegesellschaft, per Email an matthias.scholz@wsp-pfaffenhofen.de oder unter Telefonnummer 08441 4055011, anzumelden.

Autor:

WSP- Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Frauenstraße 36, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm
+49 8441 405500
info@wsp-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen