Wie soll es heißen? Abstimmung über den Namen des neuen Jugendzentrums Pfaffenhofen

Die Maler des städtischen Bauhofs haben die Räume des neuen Pfaffenhofener Jugendzentrums an der Unteren Stadtmauer  frisch geweißelt. Am Pfingstsamstag, 18. Mai, kann nun endlich Eröffnung gefeiert werden.
  • Die Maler des städtischen Bauhofs haben die Räume des neuen Pfaffenhofener Jugendzentrums an der Unteren Stadtmauer frisch geweißelt. Am Pfingstsamstag, 18. Mai, kann nun endlich Eröffnung gefeiert werden.
  • hochgeladen von Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm

Die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen hat einen neuen vorübergehenden Standort für das Jugendzentrum gefunden: das alte Stadtkino an der Unteren Stadtmauer 2. Der Ort, die Sofas, der Fernseher, zum Teil die Stadtjugendpfleger - Vieles wird neu sein im neuen JUZ. Da ist es nur konsequent auch den Namen neu zu wählen. Das alte „Atlantis“ am Eisstadion musste bekanntlich wegen statischer Probleme vor zwei Jahren geschlossen werden. Endlich ist eine neue Bleibe gefunden – und die braucht jetzt noch einen neuen Namen.

Vier Wochen lang hatten die Pfaffenhofener Zeit, ihre Vorschläge zur Namensgebung für das neue Jugendzentrum einzureichen. Viele Flyer wurden u.a. in den Schulen verteilt und wieder eingesammelt. „Die Mühe hat sich gelohnt, wie man an den zahlreichen, kreativen Vorschlägen sehen kann. Deshalb an dieser Stelle erst einmal allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön“, freut sich Stadtjugendpfleger Martin Herker. Der Jury um die Stadtjugendpflege fiel es nicht leicht eine Vorauswahl zu treffen, doch letztendlich einigte man sich darauf, folgende Namen zur Abstimmung zu stellen:

Frontstage, denn die Welt ist eine Bühne!? Sicher ist, hier spielt die Jugend die erste Rolle (knüpft an „Backstage“, das Jugendberatungsbüro der Stadtjugendpflege an).
Obacht! Ein Bayerisches „aufgepasst!“ Denn hier passiert einiges und das sollte sich kein Jugendlicher entgehen lassen.
C U, ausgesprochen [ˈsiːjuː], Kurzform des englischen „see you“: Hier trifft und sieht man sich (nicht nur zufällig).
PAF AND YOU(TH), wir sind ja schließlich in „PAF“ und jeder (Jugendliche) ist ein Teil davon.
Juventum, abgeleitet aus dem Lateinischen: die Jugend, die Jugendlichen.
Juz, Oida! Ein Ausspruch, der als Aufforderung zur Gründung eines neuen Jugendzentrums entstand, nun aber auch als Ortsbeschreibung dienen könnte.

Welcher Name soll es jetzt werden? „Alle Vorschläge sind schlau durchdacht und hätten es verdient, als Name des neuen Jugendzentrums verwendet zu werden. Die Wahl wird da manchmal wohl nicht leicht fallen“, mutmaßt der mit dem Umzug des Jugendzentrums betraute Stadtjugendpfleger Martin Herker. Wer aber seinen Favoriten gefunden hat, der kann ab sofort hier auf www.pafunddu.de unter der Rubrik Mitreden/Umfrage seine Stimme abgeben.

„Es ist spannend, die Namensvergabe aus der Hand zu geben und zu sehen, welche Gedanken sich die Pfaffenhofener über das neue Jugendzentrum machen“, freut sich Martin Herker schon auf die Reaktionen.

Der neue Name und somit auch der Gewinner der Namenssuche werden bei der JUZ-Eröffnungsfeier am Samstag, 18. Mai, ab 18 Uhr bekannt gegeben. Dann ist es an der Unteren Stadtmauer 2, also mitten in Pfaffenhofen, so weit und die Jugend hat eine neue Zentrale in der Stadt, wo man einfach nur abhängen kann oder aber auch jemanden findet, der einem mal zuhört.

„Das genauere Programm der Eröffnungsfeier, das von Livemusik und DJs und einer Historie der Jugendzentrumsgeschichte Pfaffenhofens begleitet sein wird, und auch das genauere Angebot der offenen Jugendarbeit im neuen Jugendzentrum werden wir bald noch detaillierter ausführen“, erklärt Christoph Höchtl, der Leiter der Stadtjugendpflege. Und er fügt hinzu: „Jetzt sind wir selbst erst einmal gespannt auf den neuen Namen und freuen uns auf die Eröffnungsfeier am 18. Mai, auf die Martin und wir alle wirklich hart hingearbeitet haben.“

Autor:

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm aus Pfaffenhofen

Bistumerweg 5, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 1206
utopia@stadt-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen