EFL Beratung geht auch in der Corona-Krise weiter!
Telefonberatung der Psychologischen Beratungsstelle

In der Corona-Krise bietet die Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) weiter Beratungsgespräche an, aber jetzt ganz aktuell als Telefonberatung. Das gilt für die Stellen in Schrobenhausen, Pfaffenhofen und Neuburg.

„Wir möchten unser Beratungs- und Unterstützungsangebot für die Ratsuchenden sicherstellen“, sagt Rosmarie Scholz, Leiterin der EFL Schrobenhausen. Vereinbarte persönliche Termine werden telefonisch gemacht und für neue Anfragen Telefonsprechzeiten eingerichtet. Denn die besondere Situation der Kita- und Schulschließungen wird auch zu Belastungen im Familienalltag führen. Partnerschaften stehen vor besonderen Herausforderungen. Zudem trifft der Verzicht auf soziale Kontakte sicher manche Menschen besonders hart.

Für Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer:
08252 - 83102
Montag bis Donnerstag 8.30 - 12 Uhr
Montag und Mittwoch von 13 - 16 Uhr

Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Diözese Augsburg

Autor:

Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen aus Pfaffenhofen

Ambergerweg 3, 85276 Pfaffenhofen
+49 8252 83102
Webseite von Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.