Liebe ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, liebe Unterstützer und Freunde der Tierherberge Pfaffenhofen

Das Jahr geht zu Ende, Zeit ein Resümee über das zurückliegende Jahr zu ziehen. Gemeinsam haben wir vieles geschafft, so z. B. beherbergten wir bislang über 450 Tiere bei uns, 250 davon konnten ein neues Zuhause finden. Derzeit befinden sich noch ungefähr 60 Tiere bei uns in der Tierherberge, die es zu versorgen und betreuen gilt. Dank Eurem vorbildlichen Einsatz, den Ihr Woche für Woche, Monat für Monat immer wieder zeigt, konnten wir das alles gemeinsam bewältigen. Ihr stellt immer wieder die wichtigsten Dinge, die man für diese Arbeit braucht, freiwillig und unentgeltlich zur Verfügung, nämlich Eure Arbeitskraft, Eure Freizeit und vor allem Eure grenzenlose Tierliebe. Dafür können wir Euch niemals genug danken. Aber wir sind stolz und glücklich, dass Ihr uns und in erster Linie unseren Schützlingen so unermüdlich die Treue haltet. Es wäre schön, wenn sich weitere Menschen ein Beispiel an Euch nehmen und sich entschließen könnten, in diesem tollen Team mitzumachen. Wir freuen uns über jede helfende Hand.
Lasst uns diesen Weg weiterhin gemeinsam gehen, denn jedes gerettete Tierleben gibt uns Kraft und Mut weiterzumachen.
Euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit, ein gesundes und glückliches Jahr 2014 und auf weiterhin so gute Zusammenarbeit.

Herzlichen Dank sagt im Namen des gesamten Vorstandes sowie der Tierheimleitung

Manuela Braunmüller
Vorstandsvorsitzende

Autor:

Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V. aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.