Paradiesspiele Pfaffenhofen 2013 Pressekonferenz

6Bilder

Pfaffenhofener Paradiesspiele 2013: Den 120. Geburtstag des Pfaffenhofener Dichters und Ehrenbürgers Joseph Maria Lutz nimmt die Stadt zum Anlass, diesen bekannten Bürger der Stadt mit einem Festival zu würdigen.

Unter dem Namen „Paradiesspiele“, der seinem berühmtesten Werk „Der Brandner Kaspar schaut ins Paradies“ entliehen ist, finden im Juni und Juli an die 20 Veranstaltungen statt, die sich dem Thema Paradies in seinen unterschiedlichsten Facetten widmen.

Von Bildender Kunst über Theater und Film bis hin zu Konzerten wird ein vielfältiges Programm dargeboten, da sich neben der Stadt auch Vereine, Kulturschaffende und Künstler mit Veranstaltungen einbringen. Dank der finanziellen Unterstützung der Hallertauer Volksbank eG, des Mercedes-Center Holledau und des Bezirks Oberbayern wird ein paradiesischer Sommer in Pfaffenhofen erwartet.

Programm http://www.pfaffenhofen.de/paradiesspiele

Programmübersicht Paradiesspiele 2013

FR 21.06. Ausstellung “NIKOLAUS HIPP“ (Eröffnung) | Kulturhalle | 19 Uhr

FR 21.06. Warm-up Paradiesspiele: Kurzfilmnacht auf der Insel | Insel | 21.30 Uhr

SA 22.06. Engel über Pfaffenhofen - Eröffnungsfeier der Paradiesspiele | Oberer Haupplatz | 19.30 Uhr

SO 23.06. Jubiläumskonzert - 30 Jahre Städtische Musikschule | Festspielbühne vor dem Rathaus | 17 Uhr

DO 27.06. “Paradisi Gloria“ - Lesung der Gruppe Lesezeichen | Casino der Sparkasse | 19.30 Uhr

FR 28.06. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz (Premiere) | Festspielbühne | 20.30 Uhr

SA 29.06. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz | Festspielbühne | 20.30 Uhr

SO 30.06. “Der Boandlkramer sucht sein Paradies - Solo für einen Tod“ | Bierwirtschaft "Alte Eiche" | 20 Uhr

SO 30.06. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz | Festspielbühne | 20.30 Uhr

FR 05.07. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz | Festspielbühne | 20.30 Uhr

SA 06.07. “Picknick im Paradies(-Garten)“ - Eröffnung des InterKulturGartens | InterKulturGarten | 14 Uhr

SA 06.07. “Sterntaler“ - Ein Ballettmärchen | Aula Schyren-Gymnasium | 15.30 Uhr

SA 06.07. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz | Festspielbühne | 20.30 Uhr

SO 07.07. “Sterntaler“ - Ein Ballettmärchen | Aula Schyren-Gymnasium | 15.30 Uhr

SO 07.07. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz | Festspielbühne | 20.30 Uhr

DO 11.07. “Wie im Himmel“ - Open Air Kino vor dem Rathaus | Festspielbühne | 21.30 Uhr

FR 12.07. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz | Festspielbühne | 20.30 Uhr

SA 13.07. “Im Paradies der Tiere“ - Aufführung der Ballettschule Piel | Theatersaal Haus der Begegnung | 15 Uhr

SA 13.07. “Im Paradies der Tiere“ - Aufführung der Ballettschule Piel | Theatersaal Haus der Begegnung | 17 Uhr

SA 13.07. “Der Boandlkramer sucht sein Paradies - Solo für einen Tod“ | "Alte Eiche" | 20 Uhr

SA 13.07. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz | Festspielbühne | 20.30 Uhr

SO 14.07. “Im Paradies der Tiere“ - Aufführung der Ballettschule Piel | Theatersaal Haus der Begegnung | 15 Uhr

SO 14.07 “Im Paradies der Tiere“ - Aufführung der Ballettschule Piel | Theatersaal Haus der Begegnung | 17 Uhr

SO 14.07. “Der Zwischenfall“ - Freilichttheater nach einem Roman von J. M. Lutz | Festspielbühne | 20.30 Uhr

SA 20.07. “Der Boandlkramer sucht sein Paradies - Solo für einen Tod“ | "Alte Eiche" | 20 Uhr

SO 21.07. “Ein Himmel voller Geigen“ - Abschlusskonzert vor dem Rathaus | Festspielbühne | 20 Uhr

DI 23.07. Nachklang - Kathrin Pechlof Sextett | Künstlerwerkstatt | 21 Uhr

Autor:

PAF und DU Reporter Manfred Habl aus Pfaffenhofen

Wittelsbacherstraße 8, 85276 Pfaffenhofen
manfred.habl@t-online.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen