Alles außer gewöhnlich
Heute Kabarett Stachelbär beim Kultursommer 2020

Der verschobene offizielle Start des Pfaffenhofener Kultursommers 2020 mit dem "Kabarett Stachelbär" findet am Montagabend statt. Die Open-Air-Veranstaltung im Innenhof des Landratsamtes war für vergangenen Freitag geplant, musste aber wegen schlechten Wetters auf Montag, 22. Juni verschoben werden.
Auch der für Samstag geplante Auftritt von Philip Bradatsch wurde verschoben. Neuer Termin für das Programm "Der Jesus von Haidhausen" ist am Dienstag, 23. Juni. Das Operettenkonzert mit dem Ensemble Phoenix konnte wie geplant am Sonntag stattfinden.

Der Kultursommer 2020 steht unter dem Motto "Alles außer gewöhnlich". Statt der sonst üblichen Großveranstaltungen gibt es ein sechs Wochen dauerndes Programm, komplett unter freiem Himmel, mit begrenzten Zuschauerplätzen und unter Einhaltung von Hygienevorkehrungen zum Schutz vor einer Ausbreitung des Coronavirus. Tickets für die Veranstaltungen des Kultursommer 2020 gibt es ausschließlich im Vorverkauf entweder online unter okticket.de oder bei Vorverkaufsstellen, wie dem Pfaffenhofener Kurier und Elektro Steib.
Das Programm finden Sie unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.