Klimaschutz
Umsattelbonus 2021 ist ausgeschöpft

Der Umsattelbonus 2021 ist ausgeschöpft

Die Pfaffenhofener Radlerinnen und Radler haben den Umsattelbonus der Stadt auch in seinem fünften Jahr sehr gut angenommen. Die Fördersumme von 10.000 Euro ist ausgeschöpft und die Aktion ist für 2021 beendet.

Der Kauf von E-Bikes wurde mit jeweils 100 Euro honoriert, für ein Lasten-Pedelec gab es sogar einen Bonus in Höhe von 150 Euro. Fahrradanhänger wurden mit einem Viertel des Kaufpreises bis maximal 100 Euro gefördert.

Nachdem insgesamt 100 Zuschussanträge für den Kauf von E-Bikes und Fahrradanhängern bewilligt wurden, sind die Fördergelder jetzt ausgeschöpft.
Barbara Weichselbaumer, die im April auf ein E-Bike umgesattelt ist, zeigt sich begeistert von der Aktion: „ Das ist ein richtig gutes Angebot. Ich bin jetzt viel öfter mit meinem E-Bike statt mit dem Auto unterwegs. Ich wohne etwas außerhalb und radle jetzt viel in die Stadt. So besuche ich beispielsweise mit meinem kleinen Kind im Anhänger die Bücherei. Ich bin Bäuerin und kann jetzt auch problemlos zu unseren 12 km entfernten Rinderweiden mit dem Fahrrad fahren.“

Mit dem Umsattelbonus schafft die Stadt Pfaffenhofen einen Anreiz für klimaschonendes Mobilitätsverhalten. Das Ziel der Aktion ist es, kurze Strecken im Stadtgebiet, die üblicherweise mit dem Pkw zurückgelegt werden, durch Fahrradfahrten zu ersetzen.

Autor:

Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Hauptplatz 18, 85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm
+49 8441 782095
klimaschutzallianz@stadt-pfaffenhofen.de
Webseite von Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen