Natur in der Stadt

2Bilder

Planung der regionalen Gartenschau Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017

Die Planungen für die Durchführung der regionalen Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017 GmbH“ sind weiter fortgeschritten. Bei einer Informations- und Dialogveranstaltung am Samstag, 23. November, bekommen alle Interessierten Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand der Planungen zu informieren und zugleich ihre Ideen und Anregungen einzubringen. Darüber hinaus werden die Verantwortlichen in den nächsten Wochen auf die Pfaffenhofener Vereine zugehen, um deren Interesse zur Mitwirkung an der regionalen Gartenschau 2017zu erkunden.

Basierend auf dem Wettbewerbsentwurf des Planungsbüros hutterreimann wurde zwischenzeitlich die Vorentwurfsplanung für die „Natur in Pfaffenhofen 2017“ fertig gestellt. Aufgrund der engen Verknüpfung mit städtischen Baumaßnahmen, wie z. B. der Umgestaltung des Sportzentrums an der Ingolstädter Straße, war dabei auch eine Vielzahl von Abstimmungsgesprächen erforderlich. Die nun vorliegenden Planungen wurden im Sommer dem Aufsichtsrat der Durchführungsgesellschaft sowie auch dem Pfaffenhofener Stadtrat vorgestellt und beide Gremien signalisierten ihre Zustimmung.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen