Das neue Bürgermagazin ist da!

Was war, was bleibt, was kommt? Das aktuelle Bürgermagazin blickt auf das Jahr 2019 zurück und greift noch einmal die Themen auf, die die Pfaffenhofener Bürger bewegt und beschäftigt haben. Es war ein ereignisreiches Jahr, besonders in den Bereichen Wohnen, Verkehr und dem so wichtigen Thema Klimaschutz. Die aktuelle Ausgabe gibt auch einen Ausblick auf die geplanten Maßnahmen im Jahr 2020, denn die Stadt hat sich in Puncto Klimaschutz, Wohnen und Soziales viel vorgenommen.

Stadtarchivar Andeas Sauer befasst sich im historischen Teil mit dem Jahr 1919 und den instabilen Verhältnissen der Nachkriegszeit, die die Stadt vor ganz neue Aufgaben stellte und veranschaulicht seine Schilderungen mit Fotos und Schriften aus dem Stadtarchiv.

Diese Ausgabe enthält außerdem die Veranstaltungsübersicht für Januar und Februar, denn in diesen beiden Monaten können sich die Bürgerinnen und Bürger über ein besonders abwechslungsreiches kulturelles Angebot freuen.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen