Das neue Bürgermagazin ist da!

Das neue Bürgermagazin für Januar/Februar 2019 beinhaltet wieder eine Vielzahl von Themen:

Im Leitartikel dreht sich alles um die Pfaffenhofener Schäffler. Diese starten am 6. Januar in die neue Saison. Bei voraussichtlich rund 200 Auftritten zeigen sie bis Faschingsdienstag ihren Tanz.

Stadtarchivar Andreas Sauer gibt einen Rückblick auf über 100 Jahre Schäfflertanz in Pfaffenhofen.

2018 war ein ereignisreiches Jahr für Pfaffenhofen. Der kostenlose Stadtbus, die neue Grund- und Mittelschule, die Paradiesspiele und das neue Wohngebiet "Weingartenfeld" sind einige von vielen Themen und Projekten, die in einem Rückblick sowie einem Ausblick auf das neue Jahr Erwähnung finden.

Im Januar geht die "Pfaffenhofener Winterbühne" in ihre siebte Saison. Es werden verschiedene Konzerte und Theateraufführungen sowie zwei Veranstaltungen für Kinder geboten. Das Programmheft liegt dem aktuellen Bürgermagazin bei.

Die Speedway-Motorräder kommen zurück nach Pfaffenhofen: Am 5. Januar findet im Eisstadion "Drift on Ice - Das Motorsportevent im Winter!" statt. Dabei wird nicht - wie sonst üblich - auf Sand, sondern auf Eis gedriftet.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen