workshop

1 Bild

Skateboard fahren im Miniaturformat

Werde zum Mini-Skatestar! Am 28. Juli findet der erste Fingerboard-Workshop in der Skatehalle Pfaffenhofen, Ambergerweg 2, statt. Mit Betreuer Michael Clausnitzer können von 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr, drei bis fünf Teilnehmer je eineinhalb Stunden in die Welt der Fingerboards eintauchen: Das Fingerboard ist eine Miniaturausgabe des echten Skateboards. Deck, Achsen und Wheels wurden eins zu eins in der kleinen Version...

1 Bild

Graffiti-Workshop "Kreativ an die Wand"

Be Inspired Graffiti-Workshop der Stadtjugendpflege an der Niederscheyerer Fußgängerunterführung Einen Graffiti-Workshop veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen am 9. und 10. Juni jeweils von 10 bis 17 Uhr an der Fußgängerunterführung in Niederscheyern. Acht Interessierte ab zwölf Jahren führt Workshop-Leiter Andreas Dill in Theorie und Praxis des Graffitis ein. Die Teilnehmer lernen alles rund um die Umsetzung...

1 Bild

YOGA BEGINNER WORKSHOP

Pfaffenhofen an der Ilm: Yogastudio | am 07. Januar 2018 von 10 - 12 Uhr im Yogastudio Münchener Str. 94, Pfaffenhofen Dieser Workshop ist die allerbeste Art für absolute Yogaeinsteiger, für Neugierige und schon Praktizierende, die sich nochmals für Grundlegendes interessieren. Hier gibt es eine liebevolle Einführung ins Yoga allgemein und in die Grundlagen, damit das volle Potenzial einer Yogastunde genützt werden kann. Neben einigen theoretischen Erklärungen...

2 Bilder

Freestyle mit dem Stuntroller - Scooter-Workshop in der Skatehalle Pfaffenhofen

Pfaffenhofen an der Ilm: Skatehalle | Am 27./28.11.2018 findet jeweils von 13 bis 15.30 Uhr ein Stuntscooter-Workshop in der Skatehalle Pfaffenhofen, Ambergerweg 2, statt. Gegen eine Gebühr von 12,50 Euro können Teilnehmer von sechs bis 14 Jahren alles rund um das Scooterfahren und die Skatehalle erfahren und lernen. Angeleitet wir der Kurs von Timo Wagensohn und Nils Lang. Beide sind Teamfahrer des in Pörnbach ansässigen und deutschlandweit bekannten...

1 Bild

vhs-Fotoexkursion: Workshop Portraitfotografie - Outdoor

Pfaffenhofen an der Ilm: Fotostudio Faltin | Das am meisten fotografierte Motiv sind Menschen. Eine Möglichkeit Menschen zu fotografieren, ist ein Porträt. Dabei kommt es nicht darauf an ein Topmodell zu abzulichten, sondern einen Menschen darzustellen, so wie er ist. Mit einem erfahrenen Modell lernen Sie, wie outdoor mit vorhandenem Licht spannende und schöne Bilder entstehen. Es wird gezeigt, wie man das Modell in die beste Pose lenkt. Der Pflegschloßgarten in...

1 Bild

Lockerung von Schultern und Nacken und …

Pfaffenhofen an der Ilm: Yogastudio | … Klangmassage mit Anita Semet - Meditation Chronische Schmerzen und Bewegungseinschränkungen im Schulter-Nacken-Bereich haben ihre Ursache oft in Fehlhaltungen und damit einhergehend mit Verspannungen von Muskulatur und Bindegewebe/Faszien am Nacken. Eine gute Haltung sowie eine gut trainierte Muskulatur des Schultergürtels und der Halswirbelsäule ist die beste Prävention um Verspannungen und Schmerzen...

1 Bild

vhs Workshop für ehrenamtliche Helfer

Pfaffenhofen: vhs-Seminarraum | Alphabetisierung Dieser Workshop richtet sich an Teilnehmer, die nicht alphabetisierten Migranten helfen wollen, die lateinischen Buchstaben und das Lesen einzelner Silben ein wenig näher zu bringen. Dabei werden grundsätzliche Unterschiede zu lerngewohnten Schülern erörtert und die Besonderheiten des Alphaschülers erläutert: Wie denkt und lernt eine nicht alphabetisiertere Person? Was muss ich beachten, wenn ich mit...

2 Bilder

Bunny Hop, Oneeighty & Footjam - BMX-Workshop in der Skatehalle Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Skatehalle Pfaffenhofen | Ein zweitägiger BMX-Workshop findet am Freitag und Samstag, 10./11. März, jeweils von 13 bis 15.30 Uhr in der Pfaffenhofener Skatehalle, Ambergerweg 2, statt. Geleitet vom Pfaffenhofener BMX-Fahrer Andi Küster, richtet sic h der Kurs an Anfänger und leicht Fortgeschrittene ab zehn Jahren. Insgesamt zehn Kinder und Jugendliche können dabei ihr Geschick und Können mit dem BMX auf den Rampen der Skatehalle erproben und...

2 Bilder

Graffiti-Workshop "Kreativ an die Wand"

Be Inspired Graffiti-Workshop der Stadtjugendpflege an der Niederscheyerer Unterführung Am 21. und 22. Mai, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Graffiti-Workshop an der Fußgängerunterführung, die unter der Umgehungsstraße in Richtung Kindergarten Maria Rast und Grundschule Niederscheyern verläuft. Alle Interessierten ab 13 Jahren führt Workshop-Leiter Andreas Dill in...

1 Bild

„Zukunftsforum Mobilität“ zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans

Zum „Zukunftsforum Mobilität“ lädt die Stadt Pfaffenhofen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 19. April, um 19 Uhr in den Festsaal des Rathauses ein. Bei diesem Workshop im Vorfeld der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans sollen die Weichen für die künftige Verkehrsentwicklung in der Stadt und den Ortsteilen gestellt werden. Es geht dabei um die unterschiedlichen Hauptverkehrsmittel (motorisierter...

1 Bild

Scooterworkshop der Stadtjugendpflege

Pfaffenhofen: Skatehalle | Am Samstag, den 16. April, bietet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Scooter-Workshop für Anfänger und leicht Fortgeschrittene in Zusammenarbeit mit Stuntscooters.de an. Der Workshop findet von 14:00 bis 15:30 Uhr in der Skatehalle Pfaffenhofen, Ambergerweg 2 statt. Im Kurs können 10 Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 14 Jahren in den Stuntscootersport hineinschnuppern und ihre Fähigkeiten...

2 Bilder

Scooterworkshop der Stadtjugendpflege

Stuntscooter entdecken die Skatehalle Am Samstag, den 16. April, bietet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Scooter-Workshop für Anfänger und leicht Fortgeschrittene in Zusammenarbeit mit Stuntscooters.de an. Der Workshop findet von 14:00 bis 15:30 Uhr in der Skatehalle Pfaffenhofen, Ambergerweg 2 statt. Im Kurs können 10 Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 14 Jahren in den Stuntscootersport...

2 Bilder

EFRE-Bewerbung

Kein Platz ganz vorne: 5 Gemeinden wollen erfreuliche Kooperation auf jeden Fall fortsetzen Die Bewerbung der Stadt-Umland-Kooperation im EFRE-Programm der Stadt Pfaffenhofen mit den Gemeinden Hettenshausen, Rohrbach, Scheyern und Schweitenkirchen hat nach der erfolgreichen Teilnahme an der Interessensbekundung im weiteren Auswahlverfahren zwar keinen der vorderen Plätze erreicht. Die Kooperation liegt aber nach dem...

2 Bilder

Graffiti - Workshop "Kreativ an die Wand"

Pfaffenhofen: Krankenhausunterführung | Be Inspired Graffiti-Workshop der Stadtjugendpflege an der Krankenhausunterführung Am 23. und 24. Mai, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Graffiti-Workshop an der Fußgängerunterführung, die die Dr. Bergmeister-Straße mit der Krankenhausstraße verbindet. Alle Interessierten ab 13 Jahren führt Workshop-Leiter Andreas Dill in Theorie und Praxis des Graffitis ein. Der...

7 Bilder

Workshop - kreative Osterdekoration

Pfaffenhofen: Ambiente Collection | Inzwischen sind sie KULT, unsere beliebten Workshops in der Ideengalerie von Ambiente Collection. Diesmal dekorieren und gestalten wir gemeinsam mit den Teilnehmern Osterschalen, Frühlingssträuße, Etageren für den Ostertisch und frühlingshafte Windlichter. Wir treffen uns jeweils am Freitag zwischen 10 und 18 Uhr (Start- und Ende bestimmen Sie selbst, wie es Ihre Zeit erlaubt) Termine: am Freitag 27. März 2015 Ort:...

7 Bilder

Workshop zur kreativen Frühlings- und Osterdekoration

Pfaffenhofen: Ambiente Collection | Inzwischen sind sie KULT, unsere beliebten Workshops in der Ideengalerie von Ambiente Collection. Diesmal dekorieren und gestalten wir gemeinsam mit den Teilnehmern Osterschalen, Frühlingssträuße, Etageren für den Ostertisch und frühlingshafte Windlichter. Wir treffen uns jeweils am Freitag zwischen 10 und 18 Uhr (Start- und Ende bestimmen Sie selbst, wie es Ihre Zeit erlaubt) Termine: am Freitag 20. März 2015 Ort:...

7 Bilder

Workshop - kreative Frühlingsdekoration

Pfaffenhofen: Ambiente Collection | Inzwischen sind sie KULT, unsere beliebten Workshops in der Ideengalerie von Ambiente Collection. Diesmal dekorieren und gestalten wir gemeinsam mit den Teilnehmern Osterschalen, Frühlingssträuße, Etageren für den Ostertisch und frühlingshafte Windlichter. Wir treffen uns jeweils am Freitag zwischen 10 und 18 Uhr (Start- und Ende bestimmen Sie selbst, wie es Ihre Zeit erlaubt) Termine: am Freitag 6. März 2015 Ort:...

1 Bild

BluesHarp Intensivtraining Einzelstunden mit Hubert Hofherr

Pfaffenhofen: Intakt Musikbühne | Der Meister der Blues Harp, Hubert Hofherr, ist bei uns im Hause und gibt interessierten Blues-Harp Spielern (egal ob blutiger Anfänger oder Vollprofi) in Einzelstunden Unterricht. Es sind noch einige wenige Plätze frei! Wer also Lust hat, sich einmal 45 Minuten lang im Einzelunterricht vom Meister persönlich coachen zu lassen, der sollte sich schnell melden! Die Einzelstunde kostet 35 EUR – die Teilnehmer werden...

1 Bild

Gemeinsame Planung auf Augenhöhe: Stadt-Umland-Kooperation Pfaffenhofen geht in die Zielgerade

Einen großen Schritt nach vorne hat die sogenannte EFRE-Bewerbung der Stadt Pfaffenhofen mit Hettenshausen, Rohrbach, Scheyern und Schweitenkirchen genommen. In einer großen gemeinsamen Planungswerkstatt wurden am Wochenende Vorstellungen aus den einzelnen Kommunen erfolgreich zu einer Planung auf Augenhöhe konkretisiert. Um die Anbindung und Vernetzung umliegender Orte zu verbessern, hat sich die Stadt bekanntlich mit...

1. Workshop mit (Vereins-) Vertretern aus fünf Kommunen

Pfaffenhofen an der Ilm: Casino der Sparkasse | PAF und DU-EFRE-Workshop mit (Vereins-) Vertretern aus den jeweiligen Kommunen. D.h. Stadtverwaltung, Gemeinderat, ausgewählte Bürgervertreter und Vertreter von Vereinen oder Verbänden.

1 Bild

1. Bürgerworkshop für gemeindeübergreifende Projekte

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Gemeinsam unseren Lebensraum verbessern! 1. Bürgerworkshop für gemeindeübergreifende Projekte am Donnerstag, den 6. November, um 19.00 Uhr im Festsaal, Rathaus Pfaffenhofen. Mit der Umsetzung der Landesgartenschau 2017 wird sich die Aufenthaltsqualität in Pfaffenhofen – Stichwort: „Die Gartenschau zum Anfassen“ – deutlich erhöhen. Um auch die Anbindung und Vernetzung umliegender Orte zu verbessern, hat sich die Stadt...

1 Bild

"Herbstnebel" im Oktober - Workshop und Etageren-Schau für drinnen und draußen

Pfaffenhofen: Ideengalerie Ambiente Collection | Zur Einstimmung auf die farbenfroheste aller Jahreszeiten veranstalten wir im Oktober verschiedene Etageren-Schauen für drinnen und draußen. Die Besucher brauchen auch "nur gucken", dürfen aber fotografieren, um sich Ideen mitzunehmen. Für die, die doch schwach werden und mit einer Tüte die Ideengalerie verlassen, erhalten eine mit der Aufschrift "war nur gucken".... Vorgeschmack: es gibt Etageren aus Holz, Porzellan, Metall...

1 Bild

Absoluter Beginner-Yoga-Workshop in Scheyern für Yoganeulinge

Scheyern: Alte Waldbauernschule | Yoga-Workshop zum Kennenlernen Dieser Workshop bietet durch die praktische Einführung in die Grundprinzipien des Yoga eine solide Basis. Yoga­neulinge erlernen hier den Sonnengruß, die wichtigsten Yogahaltungen, die richtige Atemtechnik und mentale Konzentration. Dies sind wirksame Methoden, um den modernen Menschen wieder zu innerer Balance und na­türlicher Haltung zurückzuführen. Unabhängig von den Vorkenntnissen und...

1 Bild

Noch viele Plätze für den Scooter-Workshop frei

Zwei Skateboard- und ein Scooter-Workshop in den Sommerferien Neben zwei Skateboard-Workshops jeweils vom 4. bis zum 8. August und vom 8. bis zum 12. September bietet die Stadtjugendpflege in diesen Sommerferien zusätzlich einen Scooter-Workshop parallel zum ersten Skate-Workshop zwischen 4. und 8. August in der Pfaffenhofener Skatehalle, Kellerstraße 6a bzw. Ambergerweg 2, an. Vor allem für den Scooter-Workshop gibt es...

2 Bilder

Starke Bilder beim Graffiti-Workshop an der Krankenhausunterführung

Zehn Mädchen und Jungs probierten sich an den Spraydosen Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Stadtjugendpflege zusammen mit dem Sprüh-Künstler Andreas Dill einen Graffiti-Workshop an der Fußgängerunterführung unterhalb des Krankenhauses. Zehn hoch motivierte Jugendliche und junge Erwachsene fanden sich Samstag am Vormittag bei der Umgehungsstraße ein und erfuhren einiges über die Graffiti-Kunst, vor allem deren...