Städtische Galerie Pfaffenhofen

2 Bilder

Aktzeichnung mal anders – Ausstellung in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen

„Körperlich, aber doch nicht körperlich“, so die treffende Beschreibung der neuen Ausstellung in der Städtischen Galerie durch den ehrenamtlichen Kulturreferenten, Steffen Kopetzky. Mit einer interessanten Vernissage wurde die Ausstellung des aus Tobago stammenden Künstlers Rawle Harper am Freitag, 31. August, eröffnet. Seine Werke zeigen Aktzeichnungen, allerdings aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel. Kopetzky freute sich,...

2 Bilder

Pfaffenhofen präsentiert: Ausstellung von Rawle Harper: Lines and Forms – Projections

In der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ stellt der aus Tobago stammende Künstler Rawle Harper auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen seine Werke in der Städtischen Galerie aus. Die Ausstellung wird am Freitag, 31. August, um 19.30 Uhr eröffnet. Anschließend ist sie vom 1. bis zum 30. September zu sehen. Neben der Vernissage wird der Künstler auch am 1. und 2. September persönlich in der Städtischen Galerie anwesend sein....

2 Bilder

Krippen aus Künstlerhand

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Bereits seit Jahrzehnten ist die Schnitz-Krippenausstellung in der Städtischen Galerie, umsichtig organisiert von den vhs-Schnitzern, ein wahrer Publikumsmagnet in der Vorweihnachtszeit. In diesem Jahr gehen der vhs-Dozent Franz Peter und die Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen einen neuen Weg: Die Ausstellung präsentiert Krippen, die von freien Künstlern gestaltet wurden. Das traditionelle Thema erfährt dabei so...

1 Bild

„Freiheit“: Hallertauer Künstler stellen aus

Die diesjährige Ausstellung der „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen steht unter dem Thema „Freiheit“. 26 Werke von 26 Künstlerinnen und Künstlern aus der Region wurden dafür ausgewählt. Die Vernissage findet am Donnerstag, 14. Juni, um 19.30 Uhr statt. Anschließend ist die Ausstellung bis einschließlich Sonntag, 15. Juli täglich zu besichtigen. Lediglich am Samstag, 16. Juni ist die Städtische...

2 Bilder

Pfaffenhofen präsentiert: Sukhyun Kim "F. i. Z."

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Großformatige, farbintensive, gestisch-abstrakte Arbeiten sind es, die der Wahlmünchner Sukhyun Kim in der Städtischen Galerie präsentiert. Der ausgebildete Künstler zeigt seine Bilder unter dem Titel „F. i. Z.“ – eine Abkürzung von „Form in Zwischenräumen“, das als Schlagwort seine Arbeitsweise und den damit verbundenen Arbeitsprozess beschreiben soll. Die Ausstellung wird am Freitag, 23. Februar, um 19.30 Uhr eröffnet....

4 Bilder

„In Bewegung“ – die Jahresausstellung des Kunstkreises Pfaffenhofen

Vernissage am 5. Januar - Ausstellung vom 6. bis 21. Januar Die erste Ausstellung des Jahres in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung gestaltet traditionell der Kunstkreis Pfaffenhofen. Dabei setzen sich die Mitglieder immer mit einem gemeinsam gewählten Leitgedanken auseinander. Diesmal ist es ein scheinbar ganz alltägliches Thema: „In Bewegung“. Wir leben in einer bewegten Welt, wir bewegen uns und werden...

5 Bilder

Fünf neue Motive für die Kunstkarten-Serie der Städtischen Galerie

Das Kunstgremium der Städtischen Galerie hat 2014 eine eigene Serie von Kunstkarten aufgelegt, die Arbeiten von Künstlern aus Pfaffenhofen und dem Landkreis zeigen. Jetzt folgte die dritte Reihe, sodass wieder fünf neue Kunstkarten zu haben sind. Im Sommer 2017 hat die städtische Kulturabteilung Künstlerinnen und Künstler angeschrieben und zur Zusendung möglicher Arbeiten für Kunstkarten eingeladen. Einzige Vorgabe war...

1 Bild

Jahresausstellung Fotofreunde vhs Pfaffenhofen

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Die alljährliche Ausstellung des renommierten Pfaffenhofener Fotoclubs zählt zu den beliebtesten Ausstellungen in der Städtischen Galerie. Auch dieses Jahr präsentieren die Mitglieder der Fotofreunde vhs Pfaffenhofen vom 24. März bis zum 15. April wieder einen Querschnitt ihrer facettenreichen Arbeit. An der Fotoschau werden sich die Fotografen mit einer Vielfalt an Einzelbildern, Tableaus, Serien und Collagen in Schwarz-Weiß...

1 Bild

"Freiheit": Ausstellung der Hallertauer Künstler

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Zur jurierten Ausstellung der Hallertauer Künstler lädt die Stadt Pfaffenhofen jedes Jahr Künstler aus der Region ein, aktuelle Arbeiten zu einem bestimmten Thema einzureichen. Auch in diesem Jahr sind die Künstler wieder dazu aufgerufen, sich mit einem sehr offenen Begriff zu beschäftigen, der sicherlich überraschende Deutungen erfahren wird. „Freiheit“ ist ein zentrales Thema in der Kunst, das auch immer wieder von...

3 Bilder

Pfaffenhofen präsentiert. Andreas Care Dill: "Who CAREs"

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Graffiti in der Städtischen Galerie! Die farbintensiven Bilder von Andreas „Care“ Dill kennen die meisten, die den einen oder anderen Blick auf die legal besprühten Wände in Pfaffenhofen werfen. Seit Jahren ist er mit seinen charakteristischen Comic-Figuren und immer wieder auch mit großformatigen Schriftzügen im öffentlichen Raum präsent. Die Ausstellung präsentiert die erste Einzelausstellung des Sprühers, der für die...

3 Bilder

Ausstellung "Retrospektive" von Georg Pamler

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Mit dem Titel "Retrospektive" präsentiert die Städtische Galerie im Zeitraum vom 27.01. bis zum 18.02.2018 die Werke aus Acryl und Aquarell des bereits verstorbenen Künstlers Georg Pamler. Die Ausstellung richtet Florian Pamler in Erinnerung an seinen Vater aus, der zeitlebens ein passionierter Maler war und auch dem Berufsverband Bildender Künstler (BKK) angehörte. Die Vernissage beginnt am 26.01. um 19:30 Uhr. Die...

1 Bild

Claudia Stiglmayr-Keshishzadeh – „Leben(s)Lust – Blind ist nicht schwarz-weiß“

Die Pfaffenhofener Künstlerin Claudia Stiglmayr-Keshishzadeh ist blind und malt. Für sie ist das jedoch kein Widerspruch: „Beim Malen vergesse ich, dass ich blind bin.“ Mit ihrer Kunst möchte sie zeigen, dass man auch mit einem Handicap ein erfülltes, glückliches Leben führen kann. Ihre Freude am Leben spiegelt sich in ihren Werken wider. Ganz nach dem Motto der Ausstellung: „Leben(s)Lust – Blind ist nicht schwarz-weiß“....

3 Bilder

Druck-Ausstellung „Somewhere over the rainbow“ von Patrick Fauck

Der Leipziger Künstler Patrick Fauck stellt erstmals in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung aus. „Somewhere over the rainbow“ hat er seine Ausstellung betitelt, die am Freitag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr eröffnet wird. Der Diplom-Designer, Grafiker und freischaffende Künstler Patrick Fauck widmet sich in seiner Arbeit vollkommen dem Druck und beschreibt sich selbst als Druckgrafiker aus Passion....

1 Bild

Claudia Stiglmayr-Keshishzadeh – „Leben(s)Lust – Blind ist nicht schwarz-weiss“

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Die Pfaffenhofener Künstlerin Claudia Stiglmayr-Keshishzadeh ist blind und malt. Für sie ist das jedoch kein Widerspruch: „Beim Malen vergesse ich, dass ich blind bin.“ Mit ihrer Kunst möchte sie zeigen, dass man auch mit einem Handicap ein erfülltes, glückliches Leben führen kann. Ihre Freude am Leben spiegelt sich in ihren Werken wider. Ganz nach dem Motto der Ausstellung: „Leben(s)Lust – Blind ist nicht...

2 Bilder

Erstmals in Pfaffenhofen: Robert Rist zeigt seine Ausstellung „Penumbra“

Die Oktober-Ausstellung in der Städtischen Galerie präsentiert mit Robert Rist einen Künstler, der hier bisher mit seinen Arbeiten noch nicht in Erscheinung getreten ist, obwohl er seit längerem in Pfaffenhofen tätig ist. „Penumbra“ lautet der Titel der Ausstellung, die in der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ läuft. Robert Rist greift in seinen Werken auf unterschiedliche Techniken und Materialien zurück. Neben der...

9 Bilder

Farbenfroh und voller Geschichten: Ausstellung „Tell me a story“ von Fredrik Lindqvist ist eröffnet

Seine Bilder sind teils klein, teils riesengroß, fast immer knallig bunt und nur ausnahmsweise mal schwarz-weiß. Und sie erzählen märchenhafte Geschichten voller Tiere und Fabelwesen mit verstörenden Tierköpfen auf Menschenkörpern: Fredrik Lindqvist, Künstler aus Ingolstadt mit schwedischen Wurzeln, stellt derzeit in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung aus. Die Stadt Pfaffenhofen hat ihn eingeladen,...

1 Bild

Pfaffenhofen präsentiert: Ausstellung „Tell me a story“ von Fredrik Lindqvist

Bereits bei der Ausstellung der BBK-Bildhauer im letzten Jahr erregten seine Arbeiten einige Aufmerksamkeit: Knallbunte, bedruckte Rieseninsekten kletterten die Wände der Städtischen Galerie empor. In der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ zeigt Fredrik Lindqvist hier nun auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen aktuelle Arbeiten, Wandbilder und Installationen. Der in Ingolstadt lebende schwedische Künstler mag es bunt: Er...

1 Bild

Jahresausstellung "In Bewegung" des Kunstkreises Pfaffenhofen

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Mit dem Titel „In Bewegung“ präsentiert der Kunstkreis Pfaffenhofen seine traditionelle Jahresausstellung in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung. Hier setzen sich die Mitglieder des Kunstkreises Pfaffenhofen mit einem scheinbar ganz alltäglichen Thema auseinander: Bewegung bzw. in Bewegung sein. Ziel des Kunstkreises ist es, Bewegung einzufangen. Dadurch kommt diese kurzfristig zum Stillstand und wird erkennbar....

3 Bilder

Ausstellung "Somewhere over the rainbow" von Patrick Fauck

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Diesen Herbst gibt die Städtische Galerie der Druckgrafik Raum und präsentiert Werke des Diplom-Designers, Grafikers und freischaffenden Künstlers Patrick Fauck aus Leipzig. Patrick Fauck widmet sich in seiner Arbeit vollkommen dem Druck und beschreibt sich selbst als Druckgrafiker aus Passion. Dabei findet er Gefallen an allen unterschiedlichen Bereichen der Drucktechnik: Sei es der Holz- und Linolschnitt, die...

2 Bilder

Ausstellung "Penumbra" von Robert Rist

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Der Künstler Robert Rist greift in seinen Werken auf unterschiedliche Techniken und Materialien zurück. Neben der Malerei, Zeichnung und Grafik beschäftigt er sich auch mit Objekten und Installationen und ihren jeweiligen Mischformen. Zentrales Element der Arbeiten sind Beobachtungen von teils banal erscheinenden Alltagsphänomenen und Alltagsszenen und deren künstlerische Transformation. Dabei bewegen sich die...

5 Bilder

Gewinner der Fotogehgrafie stehen fest - Ausstellung in der Städtischen Galerie bis 9. August

So voll ist es in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung nur einmal im Jahr: Wenn die Fotogehgrafie-Ausstellung eröffnet wird und zugleich die Sieger bekanntgegeben werden, herrscht hier dichtes Gedränge. Am Freitagabend, 28. Juli, warteten die 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Foto-Wettbewerbs und ihre Freunde und Verwandte gespannt auf die Namen und die Fotos der Gewinner. „Diese Fotogehgrafie ist Rekord!“...

2 Bilder

Städtische Galerie am 3. Juni geschlossen

Die Städtische Galerie Pfaffenhofen im Haus der Begegnung ist am Samstag, 3. Juni, ausnahmsweise geschlossen. Dort läuft derzeit die Ausstellung „Kleine Stadteingriffe“ des Ingolstädter Künstlers Thomas Neumaier. Für die übrige Ausstellungsdauer bis zum 21. Juni gelten die üblichen Öffnungszeiten der Städtischen Galerie: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen...

8 Bilder

„Eine Hymne an die Kreativität“: Ausstellung von Thomas Neumaier eröffnet

Als „eine Hymne an die Kreativität“ bezeichnete Günther Köppel, emeritierter Professor für Kunstpädagogik an der KU Eichstätt, die Ausstellung von Thomas Neumaier, die derzeit in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zu sehen ist. Unter dem Titel „Kleine Stadteingriffe“ zeigt der Ingolstädter Künstler, der auch das Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus am Haus der Begegnung konzipiert hat, über...

3 Bilder

Ausstellung „Kleine Stadteingriffe“ von Thomas Neumaier

Die zweite Ausstellung der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ in diesem Jahr setzt sich thematisch mit der Stadt als Lebensumfeld auseinander. Ganz passend im Gartenschaujahr, wenn ein großer Teil des Stadtgebiets, der städteplanerisch in einem für Pfaffenhofen einzigartigen Vorgang umgestaltet wurde, der Öffentlichkeit präsentiert wird. Am 19. Mai eröffnet der Ingolstädter Künstler Thomas Neumaier seine Ausstellung „Kleine...

7 Bilder

„Wunderbare Ausstellung“ in der Städtischen Galerie: Christa Gallert-Zirzow und Stephanie Löw zeigen „Bienenwachs und Nähmaschine“

In ihrer Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ zeigt die städtische Kulturabteilung derzeit die Ausstellung „Bienenwachs und Nähmaschine“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung. Bei der Vernissage am Freitagabend, 17. März, die von Maike Hilbig am Kontrabass musikalisch eröffnet wurde, konnten die beiden Künstlerinnen Christa Gallert-Zirzow und Stephanie Löw sich über eine große Besucherzahl freuen. Noch bis Sonntag, 9....