Stress

Beiträge zum Thema Stress

Sommerprogramm der Volkshochschule
Guten-Morgen-Yoga

Rücken und Faszien, Atmung und Entspannung, das sind die vier Schwerpunkte, denen sich die Teilnehmer*innen im Kurs widmen. Körper, Geist und Seele sowie der Stoffwechsel wird aktiviert. Mit Yoga- und Faszien-Übungen wird der Rücken gestärkt und Energie für die restliche Woche geschöpft. Einfache Atem- und Entspannungsübungen lassen denn Geist ruhiger und die  Gedanken klarer werden.  es unterrichtet die Yogalehrerin Doris Schwaiger. Altes Rathaus, Baar-Ebenhausen, vhs-Raum B4100 Mi, 09.06.21,...

  • 07.05.21

Achtsam durch den Alltag
„Einatmen heißt zu feiern, dass wir lebendig sind.“ (Thich Nhat Hanh, 2011)

Achtsam zu atmen bedeutet bewusst zu atmen. In unserem Alltag nehmen wir das Atmen als selbstverständlich wahr und achten nicht mehr darauf. In der Minute atmen wir durchschnittlich 12 Mal. Auf ein durchschnittliches Leben (mit 80 Jahren) bezogen sind das über 492.134.400 Atemzüge, die wir bis zu unserem Tod tätigen. Unser Körper macht dies ganz unbewusst und sorgt dadurch dafür, dass wir leben. Deshalb wollen wir uns heute mit dem bewussten Atmen beschäftigen und haben für Sie eine kurze Übung...

  • Pfaffenhofen
  • 27.04.21

Die kleine Wahrheit zu Cholesterin

Das Gesamtcholesterin setzt sich aus HDL- und LDL-Cholesterin zusammen. LDL-Cholesterin, das vermeintlich „böse“ Cholesterin, ist der Grundbaustein für viele unserer Hormone. Es bildet beispielsweise die Basis für Testosteron und Östrogen. Zusätzlich ist LDL-Cholesterin ein wichtiger Bestandteil unserer Zellwände, also unseres Körpers. Bei dem Wiederaufbau von Zellen ist es unverzichtbar. Der Sollwert des Cholesterinspiegels wird von unserem Körper selbst festgelegt. Er ist abhängig davon,...

  • Pfaffenhofen
  • 30.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.