Stadtbücherei

Beiträge zum Thema Stadtbücherei

4 Bilder

Buchtipps
Zwei Zeitreisen ins Jahr 1962, eine Prise Liebes-Chaos und Popos

In der Stadtbücherei sind in den letzten Monaten sowohl die Zahl der neuen Nutzer als auch die der ausgeliehenen Medien gestiegen. Um auch langjährige Lesefreunde neu zu inspirieren, gibt es vier empfohlene Leselieblinge, mit denen Sie in eine andere Welt eintauchen können – von Bücherliebhabern für Bücherliebhaber. Dolly Alderton – Gespenster Dolly Aldertons Debütroman „Gespenster“ hat alles, was ein moderner Liebesroman braucht: eine scharfsinnige, selbstbewusste Erzählerin, hier die...

  • Pfaffenhofen
  • 31.03.21

Stadtbücherei Pfaffenhofen
Große Oster-Rätselei

Wer Lust auf eine Ostereiersuche der besonderen Art hat, der könnte in den nächsten Tagen bei einem kleinen Spaziergang zum Haus der Begegnung fündig werden. Das Team der Stadtbücherei hat in den Fenstern des Gebäudes Ostereier mit Abbildungen verschiedener Figuren aus den Bereichen Kinderliteratur und Comic versteckt, die es zu entdecken und zu erkennen gilt. Die Schwierigkeit besteht darin, dass die Figuren nur im Schattenumriss dargestellt sind. Die Oster-Rätselei verspricht Spaß für jede...

  • Pfaffenhofen
  • 26.03.21

Ab Montag Abholservice
Stadtbücherei ab 29. März geschlossen

Ab Montag, 29. März bleibt die Stadtbücherei Pfaffenhofen wegen der Coronabeschränkungen bis auf weiteres geschlossen. Für die Zeit der Schließung bietet die Bücherei wieder einen Medien-Abholservice an. Die entliehenen Medien werden bis zur Wiederöffnung der Bücherei automatisch verlängert. Die Leser können den Medienbestand online durchstöbern und per Mail bis zu zehn Medien bestellen. Für die kontaktlose Abholung wird ein fester Termin vereinbart; wählbar sind Mittwochvormittag oder...

  • Pfaffenhofen
  • 25.03.21
Die Stadtbücherei Pfaffenhofen hat ab Mittwoch wieder geöffnet.

Corona-Lockerungen
Stadtbücherei öffnet am Mittwoch

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen öffnet ab Mittwoch, den 10. März wieder zu eingeschränkten Zeiten. Die Bayerische Staatsregierung hat den Betrieb von Büchereien unter der Einhaltung von Hygieneauflagen ab dieser Woche wieder erlaubt. Die Öffnungszeiten der Stadtbücherei sind Mittwoch 9-11 Uhr und 15 bis 17 Uhr, Freitag 17-19 Uhr und Sonntag 9.30-11.30 Uhr. Wie Büchereileiterin Daniela Kneidl mitteilt, wird mit der Öffnung der Bücherei der Abholservice dann nicht mehr angeboten. Wie in anderen...

  • Pfaffenhofen
  • 09.03.21
Neu dabei sind auch Vroni (im Foto links) und Magdalena, beide knapp 14 Jahre alt und mit Abstand die Jüngsten im Team. In einem kurzen Interview stellen sie sich und ihre Arbeit in der Bücherei vor.

Neue Ehrenamtliche in der Stadtbücherei

Aufgrund der Coronapandemie war auch die Stadtbücherei Pfaffenhofen 2020/2021 von Einschränkungen und wochenlanger Komplettschließung betroffen. Trotzdem haben sich im vergangenen Jahr fünf neue ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gemeldet, die das Team nun tatkräftig unterstützen. Insgesamt 25 Ehrenamtliche im Alter von 14 bis 79 Jahren sorgen aktuell unter der Leitung von Daniela Kneidl und ihrer Stellvertretung Elisabeth Brendel für einen reibungslosen Ablauf im Ausleihservice, bei der...

  • Pfaffenhofen
  • 24.02.21
Das Theater KnuTh war mit dem Stück „Das magische Baumhaus“ im Frühjahr zu Gast in der Stadtbücherei Pfaffenhofen.

Mehr Medien, mehr Leser
Zahl der Stadtbücherei-Nutzer steigt weiter

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen kann erneut viele neue Nutzer begrüßen. 243 Nutzerinnen und Nutzer haben sich im vergangenen Jahr bei der Bücherei neu angemeldet, davon 61 Kinder. Auch die Zahl der ausgeliehenen Medien ist wieder gestiegen. Insgesamt gingen im Jahr 2020 38.820 Medien über die Büchereitheke (Vorjahr 38.614). Vor allem die elektronischen Medien erfreuen sich sehr großer Beliebtheit. Die Zahl stieg von 2.841 auf 4.295. Während der coronabedingten Schließung im Frühjahr wurden die...

  • Pfaffenhofen
  • 16.02.21

Pfaffenhofen
Abholservice der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen bietet ab sofort einen Medien-Abholservice an. Die Leser können den Medienbestand online durchstöbern und per Mail bis zu zehn Medien bestellen. Für die kontaktlose Abholung wird ein fester Termin vereinbart. Die Kunden können hierbei zwischen Mittwochvormittag oder Freitag Spätnachmittag wählen. Die genaue Abholzeit wird von der Bücherei zusammen mit einer individuellen Abholnummer festgelegt und ist unbedingt einzuhalten. Kunden müssen bei der Abholung die eine...

  • Pfaffenhofen
  • 25.01.21
  • 1
Die Buchpakete waren im Foyer des Hauses der Begegnung bereitgestellt.

Aktion der Stadtbücherei
Spenden für Familien in Not e.V.

Eigentlich sollte es eine Adventsaktion in den Räumen der Stadtbücherei Pfaffenhofen zur Unterstützung der Vorweihnacht der guten Herzen werden. Das Team der Bücherei hatte viele Buch-Überraschungspakete für seine Leserinnen und Leser gepackt. Unter der Überschrift „Schenk dir ein Buch“ sollten die Bücher gegen eine Spende für den Verein Familien in Not zur Mitnahme angeboten werden. Die gut erhaltenen Romane waren für den alljährlichen Buchflohmarkt der Bücherei gespendet worden, der jedoch...

  • Pfaffenhofen
  • 16.12.20
2 Bilder

Literatur
Buchtipps

Der Dezember wird uns voraussichtlich so einige graue und trübe Tage bescheren. Das Gute daran: Man kann es sich dann „dahoam“ ohne schlechtes Gewissen so richtig gemütlich machen und bei einem guten Buch die Welt um sich herum vergessen. Die Pfaffenhofener Literaturexpertin Dorle Kopetzky weiß, mit welchen Büchern das am besten gelingt. Jan Weiler – Die Ältern Unsere Pubertiere wohnen noch unter unserem Dach, sind aber teilweise auch schon selbstständig, oder wie Jan Weiler es ausdrückt, „sie...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20

Literatur
Eine Weihnachtsreise um die Welt

Aktueller Hinweis:Die Stadtbücherei Pfaffenhofen muss aufgrund der aktuellen Verschärfung der Corona-Schutzmaßnahmen ab Dienstag, den 1. Dezember schließen. Weitere Infos Wie wäre es mit einer literarischen Weltreise zur Weihnachtszeit, weil echtes Reisen momentan kaum möglich ist? Die Geschichtensammlung aus der Reihe „Esslingers Erzählungen“ mit dem Titel „Eine Weihnachtsreise um die Welt“ macht es möglich! Das Buch zum Vorlesen und Selberlesen aus dem Jahr 2008 ist im freien Handel nur noch...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20

Stadtbücherei ab Dienstag geschlossen

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen muss aufgrund der aktuellen Verschärfung der Corona-Schutzmaßnahmen ab Dienstag, den 1. Dezember schließen. Bis auf weiteres sind keine Ausleihen oder Rückgaben vor Ort möglich. Alle entliehenen Medien werden automatisch verlängert, bis die Bücherei wieder öffnen kann. Es fallen keine Mahngebühren an. Letzter Öffnungstag ist am Sonntag, den 29. November von 9.30 bis 11.30 Uhr.

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20

Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

Die Leseförderung der Kinder ist ein wesentliches Ziel der Stadtbücherei. Leider kann das bei den Kindern sehr beliebte „Vorlesen am Mittwoch“ in ungezwungener Runde unter den aktuellen Bedingungen nicht stattfinden. Das Team der Stadtbücherei bietet deshalb vorübergehend eine alternative Veranstaltung für Kinder von 5 bis 8 Jahren an. Bei einem sogenannten Bilderbuchkino werden den Kindern ein bis zwei Bilderbücher pro Termin vorgelesen. Das Besondere dabei: Die Bilder werden im Großformat auf...

  • Pfaffenhofen
  • 09.10.20
Siegerehrung der drei Gewinner Helena Neufeld, Fenja Erne und Adrian Rack (v. l.)
2 Bilder

Stadtbücherei
Gewinner der Lese-Wundertüten stehen fest

Am 20. September 2020 fand die Übergabe der Hauptpreise innerhalb der Lese-Wundertüten-Aktion der Stadtbücherei statt. Die drei Gewinner Fenja Erne (6), Adrian Rack (7) und Helena Neufeld wurden per Losverfahren ermittelt und durften sich jeweils über einen Einkaufsgutschein sowie über Sachpreise freuen. Die Preise wurden vor dem Haus der Begegnung übergeben. Da die Gruppenangebote der Stadtbücherei im Rahmen des Ferienpasses in diesem Jahr leider ausfallen mussten, wurde zum ersten Mal eine...

  • Pfaffenhofen
  • 24.09.20
Daniela Kneidl (Leitung Stadtbücherei) und Elisabeth Brendel (Mitarbeiterin Stadtbücherei)

Stadtbücherei
Sicheres Lesevergnügen in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen hat ihren Betrieb den aktuellen Gegebenheiten angepasst und bietet ihren Leserinnen und Lesern ein sicheres Lesevergnügen. Alle Medien werden nach der Rückgabe von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gereinigt und kommen teilweise erst nach einer ausreichenden Liegezeit zurück in die Regale. Das Team der Stadtbücherei freut sich, aufgrund der gelockerten Vorgaben nun wieder mehr Leser vor Ort begrüßen zu dürfen und geht mit neuem Elan an die Arbeit. Durch die...

  • Pfaffenhofen
  • 09.07.20
Inbetriebnahme der Lampen mit Philipp Hermühlheim (Planer, VE plan), Günter Prokisch (Sachgebietsleiter Hochbau, Gebäudeunterhalt ) und Daniela Kneidl (Leiterin Stadtbücherei)
2 Bilder

Stadtbücherei
Es werde Licht – LED-Leuchten für die Stadtbücherei Pfaffenhofen

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen hat eine neue, energiesparende Beleuchtung bekommen. 116 moderne Leuchten in LED Technik ersetzen die bisherigen 132 konventionellen Lampen und Strahler. Durch den Umbau kommt es zu einer jährlichen Stromeinsparung von ca. 72 Prozent und auf 20 Jahre gesehen zu einer CO2-Einsparung von knapp 300 Tonnen. Ausgeführt wurde der Umbau durch eine ortsansässige Elektrofirma. Die neuen Lampen werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit...

  • Pfaffenhofen
  • 30.06.20
Büchereileiterin Daniela Kneidl beim Neubeschriften der Sachbücher
3 Bilder

Ab Mittwoch geöffnet
Stadtbücherei nutzt Schließungszeit

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen hat die Zeit der durch das Coronavirus bedingten Schließung für Arbeiten hinter den Kulissen genutzt. Die Beschriftung der Sachbücher in „Klarschrift“ ist weit fortgeschritten. Das bedeutet, dass auf den Buchrücken statt der bisherigen Kombination aus Zahlen und Buchstaben jetzt Benutzer klar zu erkennen ist, zu welchem Bereich das jeweilige Buch gehört. Büchereileiterin Daniela Kneidl und Büchereimitarbeiterin Albertine Bauer haben ein paar hundert Bücher neu...

  • Pfaffenhofen
  • 19.05.20

Lese/Vorlese Tipps der Stadtbücherei Pfaffenhofen

Liebe Büchereibesucher, suchen Sie nach Alternativen, weil aufgrund der derzeitigen Situation unsere Bücherei nicht geöffnet ist? Kennen Sie schon unser digitales Angebot für Groß und Klein auf "suebo.de"? Daneben gibt es auch kostenlose Angebote zu Kinderbüchern zum Vorlesen, anschauen und mitmachen im Internet auf "onilo.de", "polylino.de" und "einfachvorlesen.de". Informieren Sie sich und entnehmen die näheren Einzelheiten bitte den jeweiligen Seiten. Wir wünschen Ihnen alles Gute und...

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.20

Immer mehr Nutzer
Jahresbilanz der Stadtbücherei Pfaffenhofen

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen verzeichnet eine wachsende Zahl an Leserinnen und Lesern. 175 Erwachsene und 61 Kinder haben sich im vergangenen Jahr neu in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung angemeldet. Auch die Zahl der ausgeliehenen Medien ist wieder leicht gestiegen. Zwar sank die Begeisterung für klassische Medien leicht auf 38.614 (Vorjahr 38.800), dafür legten aber im Gegenzug die elektronischen Medien deutlich zu von 2.133 auf 2.841. Breites Sortiment Das Sortiment der Stadtbücherei...

  • Pfaffenhofen
  • 05.02.20
9 Bilder

Kindertheater
Magisches Baumhaus in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen hat die zweiten Klassen der Pfaffenhofener Grundschulen zu einem Theaterstück nach der beliebten Kinderbuchreihe „Das magische Baumhaus“ eingeladen. Franka und Andreas Kilger vom „Theater KnuTh“ begeisterten in zwei aufeinanderfolgenden Vorstellungen die Mädchen und Buben aus zehn zweiten Klassen mit einer Mischung aus Schauspiel, Musik und Puppentheater. Die Stadtbücherei Pfaffenhofen lädt einmal im Jahr Kinder zu einer Theatervorstellung ein, um ihnen den Zugang...

  • Pfaffenhofen
  • 22.01.20
Marie-Elisa und Antonia haben die Tonies in der Stadtbücherei getestet.

Tonies in der Stadtbücherei

Neben Büchern und Zeitschriften, CDs und vielen weiteren Medien hat die Stadtbücherei Pfaffenhofen neuerdings auch „Tonies“ in ihrem Sortiment. Die bei Kindern sehr beliebten Hörfiguren kann man ab Dienstag, 19. November, erstmals ausleihen – und natürlich, wie gewohnt, kostenlos. Da Büchereileiterin Daniela Kneidl und ihre ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen aber mit einer großen Nachfrage rechnen, können Eltern und Kinder vorerst maximal zwei Tonies für zwei Wochen mit heim nehmen, und eine...

  • Pfaffenhofen
  • 18.11.19
Die wöchentlichen Vorlesestunden in der Stadtbücherei – hier mit Elisabeth Gaßner – kommen bei den Kindern gut an.

Steigende Ausleihzahlen in der Stadtbücherei Pfaffenhofen

Die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei Pfaffenhofen freuen sich über steigende Ausleihzahlen und viele kleine „Leseratten“: Rund 38.800 Medien wurden im Jahr 2018 im Haus der Begegnung ausgeliehen, mehr als die Hälfte davon waren Kinderbücher. Weitere 2.133 Medien wurden online ausgeliehen. Insgesamt macht das ein Plus von rund 4.100 Ausleihen gegenüber dem Vorjahr. Die Stadtbücherei versteht sich seit Jahren vor allem als Familienbibliothek und hat daher ein breit gefächertes Angebot für alle...

  • Pfaffenhofen
  • 31.01.19

Das neue Bürgermagazin ist da!

Die Stadtbücherei in Pfaffenhofen ist eine beliebte Anlaufstelle für alle, die gerne lesen. Egal, ob man sich entspannen, amüsieren, bilden oder informieren möchte, bei einem Bestand von insgesamt 24.306 Medien ist garantiert für jeden das passende Buch dabei. Und das zum Nulltarif. Was die Stadtbücherei alles zu bieten hat, und warum sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt, verrät die aktuelle Ausgabe des Bürgermagazins. Passend dazu erinnert Stadtarchivar Andreas Sauer in seinem historischen...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.18
3 Bilder

Für Leseratten und alle, die es werden wollen

Stadtbücherei Pfaffenhofen im Haus der Begegnung Lesen fördert den Geist, erfreut das Herz, belebt die Fantasie. Lesen bildet, entspannt und baut Stress ab. Lesen fördert die Sprachkompetenz und die Konzentrationsfähigkeit von Kindern. Und Lesen hält im Alter geistig fit. Eine beliebte Anlaufstelle für alle Pfaffenhofener, die gern lesen, ist die Stadtbücherei. Im kommenden Jahr kann sie ein doppeltes – 100jähriges und 40jähriges – Jubiläum feiern: 1919 wurde die Pfaffenhofener Pfarrbücherei...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.18
Keimzelle „städtischen Lesens“: Die Engelkapelle, an deren Stelle 1877/78 das „Haus der Begegnung“ als Schulhaus errichtet wurde (um 1830).
3 Bilder

Bildung für die Allgemeinheit – Vom Leseverein zur Stadtbücherei

Ungeachtet der zunehmenden Digitalisierung des Alltags und der verstärkt angebotenen E-Books und digitalen Medien besitzt das gedruckte Buch bei der Bevölkerung weiterhin seinen festen Platz. War bis Mitte des 19. Jahrhunderts das Lesen auch bei Erwachsenen noch keine Selbstverständlichkeit, hat das Medium Buch in Pfaffenhofen durch eine Initiative aus dem ersten Drittel des 19. Jahrhunderts längst seinen Siegeszug angetreten. Bestrebungen zur Volksbildung im frühen 19. Jahrhundert Schon seit...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.