Pflanzaktion

Beiträge zum Thema Pflanzaktion

Mario Dietrich (links), Teamleiter Stadtgrün der Stadtwerke, bei einer Pflanzaktion mit fleißigen Helfern im Bürgerpark.

„Pfaffenhofen soll blühen“: Praktische Anleitung beim Pflanzworkshop am Wochenmarkt

„Pfaffenhofen soll blühen!“ heißt die Devise bei der Begrünungsaktion der Stadt Pfaffenhofen, und da gibt es die verschiedensten Angebote und Veranstaltungen für alle Interessierten. Während beim Vortrag „Gestalten Sie Ihren Garten pflegeleicht und bienenfreundlich“ am 23. Mai um 19 Uhr im Rathaus die Theorie behandelt wird, kann man beim Pflanzworkshop am 1. Juni direkt in die Praxis einsteigen. Wer einen Blumentopf, einen Balkonkasten o. ä. bienenfreundlich bepflanzen möchte, kann das am...

  • Pfaffenhofen
  • 22.05.19
  • 25× gelesen
Der Bürgerpark grünt und blüht. Am 25. April sollen hier 22 neue Bäume gepflanzt werden, um für mehr Schatten zu sorgen.
  3 Bilder

„Pfaffenhofen soll blühen“ geht in die zweite Runde - Große Baumpflanzaktion am 25. April

„Pfaffenhofen soll blühen!“ Unter diesem Slogan hat die Stadt Pfaffenhofen im Sommer 2018 eine Begrünungsaktion gestartet, um Gärten und Grünflächen möglichst naturnah zu gestalten und damit Nahrungs- und Lebensraum für bedrohte Tiere zu schaffen. Jetzt geht „Pfaffenhofen soll blühen!“ in die zweite Runde, und den Auftakt bildet eine große Baumpflanzaktion am 25. April im Bürgerpark. Bei „Pfaffenhofen soll blühen!“ geht es u. a. um die Anlage von bienenfreundlichen Hausgärten oder...

  • Pfaffenhofen
  • 11.04.19
  • 229× gelesen
  6 Bilder

700 Stauden gepflanzt: Schöne Rundbeete und Sitzbänke auf dem Hauptplatz

Etliche fleißige Helfer sind gekommen und haben die drei neuen Rundbänke auf dem Hauptplatz am Montagvormittag zum Blühen gebracht: Innerhalb weniger Stunden haben Mario Dietrich, der Leiter des Teams Stadtgrün der Stadtwerke, Grünanlagen-Referent Manfred „Mensch“ Mayer und einige Grünanlagenpaten 700 bunte Stauden gepflanzt. Mit Christrosen und Heidekraut, Blauschwingel und Hornveilchen, Purpurglöckchen usw. sind die Bänke jetzt nicht nur eine einladende Sitzgelegenheit mitten in der...

  • Pfaffenhofen
  • 03.12.18
  • 181× gelesen
  3 Bilder

Mehr Aufenthaltsqualität durch neue Sitzbänke auf dem Hauptplatz – Am Montagvormittag Bürger-Pflanzaktion

Drei große Rundbänke aus Holz stehen neuerdings als attraktive Sitzgelegenheiten in der neuen Fußgängerzone auf der Südseite des Pfaffenhofener Hauptplatzes. Mit einem Durchmesser von 4,50 Metern bieten die Bänke nicht nur Platz für mehrere Personen, Paare oder auch Personengruppen, sondern auch für eine großzügige Bepflanzung in der Mitte. Jeweils einen großen Strauch – eine Felsenbirne – haben Mitarbeiter der Stadtwerke bereits am Freitag gepflanzt. Bei der weiteren Bepflanzung mit vielen...

  • Pfaffenhofen
  • 30.11.18
  • 286× gelesen
Sieger des bayerischen Pflanzwettbewerb: 
"Bayern summt!" ist der InterKulturGarten Pfaffenhofen an der Ilm
Preisverleihung im ÖBZ - Ökologisches Bildungszentrum München.
  10 Bilder

InterKulturGarten belegt 1. Platz im bayernweiten Pflanzwettbewerb

Pfaffenhofen. Unter dem Motto "Bayern - Wir tun was für Bienen!" wurden dieses Wochenende im Ökologischen Bildungszentrum in München die Sieger des bayernweiten Pflanzwettbewerbs feierlich gekürt. Die Stiftung für Mensch und Umwelt hatte dazu aufgerufen, mithilfe von bienenfreundlichen Pflanzen die unterschiedlichsten Gärten und Flächen in Blühoasen zu verwandeln. Rund 600 Teilnehmer folgten vom 1. April bis 30. Sept. diesem Aufruf und pflanzten heimische Blumen, gestalteten Gärten um oder...

  • Pfaffenhofen
  • 25.10.17
  • 180× gelesen
Ansicht der Stadt von Süden mit der Bahnhofsanlage, auf deren Grüngestaltung besonderes Augenmerk gelegt wurde (um 1870)
  3 Bilder

Kleine Gartenschau vor 150 Jahren

Die Idee einer umfassenden gärtnerischen Gestaltung der Stadt Pfaffenhofen unter Beteiligung der Bürger ist nicht neu. Rund 150 Jahre vor der geplanten "Kleinen Gartenschau 2017" gingen von Bewohnern Pfaffenhofens in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Initiativen zur Verschönerung der Stadt an zahlreichen Stellen aus. Die Gründung des "Verschönerungsvereins" Im April 1865 gründete sich in Pfaffenhofen der Verschönerungsverein mit dem Anliegen, die landschaftliche Gestaltung der Stadt und...

  • Pfaffenhofen
  • 28.02.13
  • 170× gelesen

Bepflanzung am P&R-Parkplatz

Am städtischen Pendler-Parkplatz auf der Westseite des Pfaffenhofener Bahnhofs, direkt an der B13, sollen – wenn es die Witterung zulässt – in den nächsten Wochen noch Pflanzarbeiten durchgeführt werden. Der P&R-Platz wird mit verschiedenen Laubgehölzen rundum begrünt. Geplant ist die Pflanzung von Stieleichen, Winterlinden, Feldahorn, Vogelkirsche u.ä. sowie unterschiedlichen Sträuchern. Parallel dazu wird die Bürger-Energie-Genossenschaft noch Lampen unter der Photovoltaikanlage...

  • Pfaffenhofen
  • 30.11.12
  • 280× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.