Beirat

Beiträge zum Thema Beirat

Der gewählte Nachhaltigkeitsbeirat bei der ersten Sitzung am 27. Oktober 2020.

Agenda 2030
Nachhaltigkeitsbeirat hat Arbeit aufgenommen

Die 17 Teilnehmer des vom Stadtrat berufenen Nachhaltigkeitsbeirats haben sich am 27. Oktober vollständig zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen. Nach einem Kennenlernen fand ein erster Austausch zu den anstehenden Aufgaben statt. Die Beiräte kommen unter anderem aus den Bereichen Ökologie, Wirtschaft, Soziales und Kultur. Es sind der Landkreis, Vereine, Initiativen und Unternehmen vertreten. Der Vorsitzende Andreas Herschmann, Stadtratsreferent für Nachhaltigkeit, zeigt sich begeistert. „...

  • Pfaffenhofen
  • 16.12.20
Foto: Kita St. Andreas

Der neue Elternbeirat der Kindertagesstätte St. Andreas

Vergangene Woche wurde in der KiTa St. Andreas der neue Elternbeirat für das Kindergartenjahr 2013/2014 gewählt. Die neuen Mitglieder sind (v.l.n.r.): Louw-Marie Bacher, Ruth Dreffke (2. Vorsitz), Madeleine Hinkelmann, Jens Hassenpflug (1. Vorsitz), Antje Uttich (Presse/Öffentlichkeitsarbeit), Petra Haunsperger, Maaria Rosenkranz. Nicht im Bild zu sehen sind Dr. Tatjana Lang (Kassier) und Eylem Baunach.

  • Pfaffenhofen
  • 02.10.13
Der wiedergewählte Vorstand des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen (von links):
Shemsi Haziri, Aysel Erdem, Hans-Günter Gessler, Sepp Steinbüchler, Manfred Büttner
Marita Emrich und Reinhard Haiplik

Wahl des neuen Vorstands und Beirats beim IKVP

Der neue Vorstand Der alte Vorstand des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen ist auch der neue: In der Mitgliederversammlung im Hofbergsaal wurde Sepp Steinbüchler einstimmig in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Und auch seine Stellvertreter Hans-Günter Gessler, Manfred Büttner, Aysel Erdem, Shemsi Haziri und Marita Emrich wurden mit großer Mehrheit wiedergewählt. Kraft Amtes gehört weiterhin der Integrationsbeauftragte der Stadt Pfaffenhofen, Reinhard Haiplik, dem Vorstand an....

  • Pfaffenhofen
  • 05.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.