3G-Regel

Beiträge zum Thema 3G-Regel

Auch im Stadtbus
3G-Regel in Bus und Bahn

Für eine Fahrt in den öffentlichen Verkehrsmitteln ist ab Mittwoch, dem 24.11.2021, ein 3G-Nachweis erforderlich. Das beschlossen Bundestag und Bundesrat in ihren jüngsten Sitzungen. Fahrgäste müssen demnach im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) entweder geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet sein – und dies auf Verlangen auch nachweisen können, denn die Einhaltung der neuen Regelung wird stichprobenhaft kontrolliert. Gültig sind neben PCR- und Schnell-Tests einer Teststelle auch...

  • Pfaffenhofen
  • 23.11.21

Aktuell
3G im Betrieb und Homeoffice-Pflicht ab 24.11.2021

Der Bundestag hat weitreichende Änderungen im Infektionsschutzgesetz beschlossen, die der Bundesrat gebilligt hat. Das Gesetz tritt am 24. November 2021 in Kraft.  Für die Beschäftigung von Arbeitnehmern sind insbesondere zwei Regelungen bedeutsam: 3G am Arbeitsplatz und die Homeoffice-Pflicht. 3G am ArbeitsplatzDie neue bundesweite Regelung zu 3G am Arbeitsplatz findet sich in der Neufassung von § 28b Infektionsschutzgesetz (IfSG). Wesentlich Eckpunkte der Regelung, insbesondere Unterschiede...

  • Pfaffenhofen
  • 22.11.21

Was sich ab 16.11. ändert
Verpflichtendes 2G, Testpflicht, Maskenpflicht

Die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird zum 16. November (Inkrafttreten Dienstag) in folgenden Punkten geändert: Verpflichtendes 2G gilt in der Ampelstufe rot künftig auch in der Gastronomie und in der Beherbergung. Bei körpernahen Dienstleistungen gilt weiterhin 3G plus.Wo 3G plus oder 2G verpflichtend ist, gilt künftig die Maskenpflicht (bei Gastronomie: Nur zum Platz), außer das Abstandsgebot wird eingehalten.Damit gilt die Maske in der gelben und roten Stufe auch in...

  • Pfaffenhofen
  • 15.11.21

Corona-Regeln
Rote Ampel und 3G im Unternehmen - Was ist zu beachten?

Die Regelungen bei roter Ampel am Arbeitsplatz ergeben sich aus der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Allgemeines 3G am ArbeitsplatzAllgemein gilt gemäß § 17 Abs. 4 IfSMVO, dass zu Betrieben mit mehr als zehn Beschäftigten einschließlich des Inhabers nur noch Beschäftigte Zugang haben, die geimpft, genesen oder getestet sind. Das gilt für geschlossene Räume und nur für die Personen, die während ihrer Arbeitszeit Kontakt zu anderen Personen haben können.Ausnahmen von 3G am...

  • Pfaffenhofen
  • 11.11.21

Was bedeuten die Stufen Gelb und Rot
Die Krankenhausampel in Bayern

Wie funktioniert die Krankenhausampel? Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nicht mehr das entscheidende Kriterium für Corona-Regeln. Die Inzidenz bleibt zwar wichtig, um die Dimension der Pandemie zu zeigen, Rechtsfolgen knüpfen sich daran aber keine mehr. Einzige Ausnahme: die 3G-Regel, wenn die Inzidenz den Wert 35 überschreitet. An die Stelle der Inzidenz tritt die neue Krankenhausampel. Für die Ampel gibt es zwei Warnstufen: Stufe Gelb und Rot. Ab 6. November werden neue Regeln eingeführt. Dann...

  • Pfaffenhofen
  • 08.11.21

Änderungen ab dem 6. November 2021
Anpassung der Krankenhaus-Ampel

Die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die bis zum 24. November gültig ist, wird mit Wirkung zum Samstag, 6. November in folgenden Punkten geändert: Schulen: In den Grundschulen wird für eine Woche und in den weiterführenden Schulen für zwei Wochen wieder eine Maskenpflicht eingeführt Maskenpflicht im Schulgebäude und am Platz und unabhängig vom Mindestabstand. Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 können eine textile Mund-Nasen-Bedeckung tragen, alle übrigen Schüler medizinische...

  • Pfaffenhofen
  • 05.11.21

Was bedeuten die Regeln
3G, 3G plus und 2G

Aktualisiert am 07.12.2021, 14:30 Uhr Was bedeutet 3G? Dort, wo 3G gilt, ist der Zugang nur für vollständig Geimpfte, Genesene und Getestete gestattet. Als Testnachweise gelten ein höchstens 24 Stunden alter negativer Schnelltest oder ein höchstens 48 Stunden alter negativer PCR-Test. 3G gilt auch für Beschäftigte mit Kundenkontakt. Was bedeutet 3G plus?Dort, wo die 3G plus gilt, ist der Zugang für vollständig Geimpfte und Genesene sowie für Kinder gestattet, die das zwölfte Lebensjahr noch...

  • Pfaffenhofen
  • 18.10.21
2 Bilder

Ab dem 2. September
Neue Corona-Regeln: 3G, OP-Masken und Cluböffnungen

In einer Pressekonferenz am Nachmittag gab Ministerpräsident Markus Söder die neuen Regelungen bekannt, die vom 2. September bis mindestens 1. Oktober gelten und die dann in der 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung formuliert werden. KurzEs wird auf die "3G"-Regel gesetzt, die FFP2-Maskenpflicht entfällt, Clubs sollen im Herbst wieder öffnen dürfen und die 7-Tage-Inzidenz wird von einer Krankenhausampel abgelöst. Krankenhausampel statt 7-Tage-InzidenzDie 7-Tage-Inzidenz als das bisherige...

  • Pfaffenhofen
  • 31.08.21

3G in Innenbereichen
Neue Corona-Regeln im Landkreis seit dem 29. August

Nachdem die 7-Tage-Inzidenz in Pfaffenhofen am Freitag, 27. August, bei 61,95 und damit zum dritten Mal in Folge über dem maßgeblichen Schwellenwert von 35 liegt, gelten ab Sonntag, 29. August neue Corona-Regeln für den Landkreis; durch die mit Bund-Länder-Beschlüssen vom 10. August beschlossene 3G-Regel (Zutritt nur für Getestete, Geimpfte und Genesene) Wenn man nicht geimpft oder genesen ist braucht man einen Test als Voraussetzung für die Teilnahme an Veranstaltungen aus besonderem Anlass in...

  • Pfaffenhofen
  • 27.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.