Zum Gastspiel des Zirkus Krone in Pfaffenhofen: Wildtiere gehören nicht in einen Zirkus!

Keine Wildtiere in Zirkus-Vorstellungen, das fordern Tierschützer seit Jahren

Zirkus mit artistischen – von Menschen dargebotenen – Kunststücken, prima! Wildtiere aber haben im Zirkus nichts verloren. Der Tierschutzverein Pfaffenhofen fordert: Lasst wilden Tieren ihre Würde!

Jedem muss einleuchten, dass Löwen, Tiger, Nashörner, Elefanten und sonstige Wildtiere in Gefangenschaft niemals artgerecht gehalten werden können. Und im Zirkus schon gar nicht. Dort werden sie in enge, kleine Käfige gesperrt. Ihnen wird der Willen gebrochen, um sie zu unsinnigen Kunststückchen zu zwingen. Sie werden zur Belustigung der Zuschauer vorgeführt, wie im Mittelalter die Tanzbären. Zusätzlich müssen sie immer wieder aufs Neue verladen werden, um sie über lange Strecken zu transportieren. Das alles ist Tierquälerei und muss endlich verboten werden! Österreich hat bereits 2005 ein Gesetz erlassen, das im Zirkus die Mitwirkung und Haltung von Wildtieren verbietet.

Die Tiere können nicht antworten, wie sie sich dabei fühlen. Aber ein Blick in stumpfe, traurige Tieraugen beantwortet diese Frage auch ohne Worte. Tierschützer in aller Welt fordern seit langem: Lasst den Tieren ihre Würde, behandelt sie mit Respekt. Und erspart ihnen künftig endlich dieses demütigende Dasein.

Autor:

Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V. aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen