Seniorenbüro am Hofberg
Senioren feiern ausgelassen Fasching

9Bilder

Gerade noch ausgereicht hat der Platz im Hofbergsaal für die etwa 120 maskierten Gäste, die dort am Donnerstag bei bester Stimmung ausgelassen Fasching gefeiert haben. Höhepunkte waren der inzwischen traditionelle Auftritt des Männerballetts und die große Polonaise durchs gesamte Haus.

Viele Gäste
„Der Saal ist fast aus allen Nähten geplatzt“, freut sich Heidi Andre, die Leiterin des Seniorenbüros über den großen Zuspruch für das Faschingstreiben. Alleinunterhalter Georg „Schorsch“ Winklmair sorgte für stimmungsvolle Musik, zu der die Faschingsnärrinen und -narren ausdauernd tanzten.

Dancing Boys
Höhepunkt war der Auftritt der „Dancing Boys vom Hofberg“. Das legendäre Männerballett sorgt seit fünf Jahren mit seinen schräg-komischen Auftritten für Lacher und Begeisterung. So war es auch selbstverständlich, dass die sechs Tänzer sich nicht lange um eine Zugabe bitten ließen. Erna Brückl und Friedl Fuchshuber hatten den Sketch „Die wundersame Ischias-Heilung“ einstudiert und zwei Gäste erhielten viel Applaus für ihre spontanen Einlagen mit dem Weiß-Ferdl-Lied „Ein Wagen von der Linie 8“ und einem Gedicht.

Am Faschingsdienstag feiert das Städtische Seniorenbüro im Bürgerzentrum Hofberg den Faschingsausklang. Um 14 Uhr Auftritt der Narhalla Ilmmünster, anschließend Männerballett und viel Musik und Zeit zum Tanzen.

Autor:

Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Hofberg 7, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 87920
seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de
Webseite von Bürgerzentrum Hofberg - Seniorenbüro Pfaffenhofen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen