Neues Projekt „Reparieren statt Wegwerfen“ im Mehrgenerationenhaus Pfaffenhofen

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift oder einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Der Gedanke an eine Reparatur scheitert oft nicht nur am Preis sondern häufig auch am Fehlen geeigneter Werkstätten. Diesem Mangel begegnen in vielen deutschen und anderen europäischen Städten bereits ehrenamtliche Organisationen und bieten getreu dem Gedanken „Reparieren statt Wegwerfen“ Hilfe an, die von großen Teilen der Bevölkerung begeistert angenommen wird. Basierend auf diesen Erfahrungen plant das Mehrgenerationenhaus ebenfalls einen offenes „Reparier Cafè“ anzubieten. Bei diesem Reparier Treff stehen ehrenamtliche Fachleute zur Verfügung, die mithelfen, mitgebrachte und kaputte Gegenstände soweit wie möglich wieder zum Leben zu erwecken. Dieses Treffen soll zunächst an einem Samstagnachmittag im Monat stattfinden und steht allen Mitbürgen offen. Damit es starten kann, werden noch ehrenamtliche Mitarbeiter die Erfahrung und Spaß am werkeln haben, gesucht. Dieses Projekt ist eine kostenlose Hilfe zur Selbsthilfe. Ob Laptop, Radio oder Schaukelstuhl – alles was defekt ist, versuchen Hobby-Bastler wieder funktionstüchtig zu machen. Die Bereiche sind vielschichtig – kurz: alles was in einem durchschnittlichen Haushalt anfällt. Interessierte Reparaturexperten melden sich bitte telefonisch unter 08441/8083660

Autor:

Caritas-Zentrum Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen