Neue Elternvertretung der Städtischen Musikschule

Die neu gewählten Elternvertretung der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen (von links):1. Reihe: Auwi Geyer (Musikschulleiter), Margit Kraus, Maria Kaindl, 2. Reihe: Marion Weisbrod (Schriftführerin), Michaela Friedl (2. Vorsitzende), 3. Reihe: Patrick Olffers, Henrik Rößler (auf dem Bild fehlt der 1. Vorsitzende Jörg Brendel)
  • Die neu gewählten Elternvertretung der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen (von links):1. Reihe: Auwi Geyer (Musikschulleiter), Margit Kraus, Maria Kaindl, 2. Reihe: Marion Weisbrod (Schriftführerin), Michaela Friedl (2. Vorsitzende), 3. Reihe: Patrick Olffers, Henrik Rößler (auf dem Bild fehlt der 1. Vorsitzende Jörg Brendel)
  • hochgeladen von Städtische Musikschule Pfaffenhofen a. d. Ilm

Eine neue Elternvertretung wurde jetzt an der Städtischen Musikschule für das Schuljahr 2017/2018 gewählt.

Die beiden Vorsitzenden tauschten ihre Positionen und Jörg Brendel übernahm somit das Amt des 1. Vorsitzenden. Michaela Friedl ist nun als 2. Vorsitzende tätig. Ebenfalls wiedergewählt wurden Margit Kraus, Maria Kaindl und Marion Weisbrod, die weiterhin das Amt der Schriftführerin übernimmt. Neu dabei sind Patrick Olffers und Henrik Rößler.

Die Elternvertretung unterstützt die qualitativ hochwertige, pädagogische Bildungsarbeit der Städtischen Musikschule. Eine der Hauptaufgaben ist, für die Belange der Schüler und Eltern einzutreten und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Autor:

Städtische Musikschule Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

Hauptplatz 47, 85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm
+49 8441 782260
musikschule@stadt-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen