Public Viewing zur Fußball-WM

Bei der Fußball-WM 2006 fand das Public Viewing in Pfaffenhofen auf dem unteren Hauptplatz statt. Diesmal werden die Deutschland-Spiele auf dem Kirchplatz vor dem Haus der Begegnung übertragen.
  • Bei der Fußball-WM 2006 fand das Public Viewing in Pfaffenhofen auf dem unteren Hauptplatz statt. Diesmal werden die Deutschland-Spiele auf dem Kirchplatz vor dem Haus der Begegnung übertragen.
  • hochgeladen von Bürgerservice Pfaffenhofen

Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 gibt es ein Public Viewing auf dem Kirchplatz vor dem Haus der Begegnung. Aus diesem Grund sind an den Spieltagen der deutschen Mannschaft Verkehrs- und Stadtbus-Änderungen notwendig.

Alle Deutschland-Spiele – das sind mindestens drei in der Vorrunde und bis zur Finalrunde maximal sieben – werden von der PN Medien GmbH (pafnet) auf dem bekannten und bewährten „Würfel“ vor dem Haus der Begegnung öffentlich übertragen. Sollte die deutsche Mannschaft früher ausscheiden, ist auch das Public Viewing beendet.

Die technische Ausrüstung wird an den Spieltagen vom Veranstalter auf- und abgebaut. Die Veranstaltung beginnt jeweils eine Stunde vor Spielbeginn und endet 45 Minuten nach Spielende, bei einer Verlängerung spätestens 30 Minuten nach Spielende.

Sperrungen notwendig
Der Kirchplatz wird wegen des Aufbaus bereits mehreren Stunden vor der Übertragung gesperrt und steht dann als Parkplatz nicht mehr zur Verfügung. Die Durchfahrt über den Hauptplatz wird jeweils zwei Stunden vor Spielbeginn gesperrt.

Änderungen im Stadtbusverkehr
Bei den Spielen am Montag, 16. Juni, und Donnerstag, 26. Juni, die jeweils um 18 Uhr beginnen, sind auch Änderungen im Stadtbusverkehr notwendig. Die Stadtbusse können an diesen beiden Tagen die Haltestalle Hauptplatz ab 17 Uhr nicht mehr anfahren. Die nächste Haltestelle befindet sich an der Schulstraße. Außerdem kann die Linie 2 die Haltestelle Kellerstraße dann beidseitig nicht bedienen und die Linie 3 in Richtung Heindlstraße kann ebenfalls die Kellerstraße nicht anfahren.

Termine Public Viewing
Öffentlich übertragen werden ausschließlich die Spiele mit deutscher Beteiligung. Ein Public Viewing wird es also auf jeden Fall bei folgenden Gruppenspielen in der Vorrunde geben:
- Montag, 16. Juni, 18 Uhr Deutschland – Portugal
- Samstag, 21. Juni, 21 Uhr Deutschland – Ghana
- Donnerstag, 26. Juni, 18 Uhr Deutschland – USA

Weitere Termine, je nach Platzierung, könnten sein:
- Achtelfinale am Montag, 30. Juni, oder Dienstag, 1. Juli, um 22 Uhr
- Viertelfinale am Freitag, 4. Juli, oder Samstag, 5. Juli, um 18 Uhr
- Halbfinale am Dienstag, 8. Juli, oder Mittwoch, 9. Juli, um 22 Uhr
- Spiel um Platz 3 am Samstag, 12. Juli, um 22 Uhr oder Finale am Sonntag, 13. Juli, um 21 Uhr

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen