Robin Gerlsbeck
"...ist Teil der Stadtwerke-Familie..."

Robin Gerlsbeck, Ingenieur mit Schwerpunkt erneuerbare Energie - mit ganzer Leidenschaft

Mein Name ist Robin Gerlsbeck, ich bin Teil der Pfaffenhofener-Stadtwerke-Familie und auch jetzt für euch da.

Nachhaltiges Handeln in und für Pfaffenhofen

Als Ingenieur mit Schwerpunkt „erneuerbare Energien“ baue ich für Pfaffenhofen die junge Sparte Fernwärme auf. Gleichzeitig leite ich unsere beiden Fernwärmeprojekte in den Neubaugebieten Heißmanning und Pfaffelleiten bis zum reibungslosen Betrieb. Eine erfüllende und zugleich verantwortungsvolle Aufgabe, die den neuen Bauherren hilft, Niedrig-Energiehäuser zu bauen, ressourcenschonend zu heizen und den eigenen CO2-Fussabdruck merklich zu verringern. Technische Lösungen zur Etablierung erneuerbarer Energien und Energieeffizienz, wie auch nachhaltiges Handeln ist für mich seit vielen Jahren – nicht nur beruflich – Herausforderung und Leidenschaft zugleich.

In der aktuellen Situation werden auf Grund der Corona-Krise die Arbeitsabläufe vieler Projekte stark beeinträchtigt, wodurch es zu Verzögerungen kommt. Wir arbeiten – zusammen mit unseren Partnern vor Ort – dafür, dass alle jetzigen und zukünftigen Bauherren termingerecht planen können. Das ist mein Antrieb. Schließlich ist jede bezogene Wohneinheit ein Stück bewohnte Zukunft.

Was mich gerade beschäftigt

Die aktuelle Krise ist global sicherlich eine der größeren Herausforderung der Menschheit. Wie jeder andere auch hoffe ich, dass die Pandemie baldmöglichst ein Ende findet und zur Normalität zurückgekehrt werden kann. Ich finde es unglaublich, wie schnell die Verlangsamung von Wirtschaft und Gesellschaft sich positiv auf die Natur ausgewirkt hat. Diese Entwicklung zeigt uns doch sehr anschaulich, wie gravierend und folgenschwer unsere Eingriffe in die Natur oft sind.
Ich würde mir wünschen, dass sich die Mehrheit der Bevölkerung auch in der Zeit nach Corona an die Bilder von klarem Wasser in den Kanälen von Venedig und smogfreier Luft in Großstädten erinnert und dadurch ein flächendeckendes und nachhaltiges Umdenken stattfindet.

Autor:

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen