Ab 02. Juni
Sperrung Kreuzung Radlberg/Schleiferbergsiedlung

Ab Dienstag, den 02. Juni bis voraussichtlich 13. Juni ist der Kreuzungsbreich zwischen Radlberg und  Schleiferbergsiedlung wegen Kanalarbeiten gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Lohfeldstraße und die äußere Quellengasse, sowie über den Schleiferberg und die Riegelstraße.
Von den Baumaßnahmen betroffen ist die Linie 1 des Stadtbusses. Die Haltestelle Schleiferbergsiedlung kann in der Zeit der Sperrung nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten an der Haltestelle Berufsschule zuzusteigen. Die Haltestelle Berufsschule kann jedoch nur stadtauswärts Richtung Görlitzer Straße angefahren werden.

Noch ein Wort in eigener Sache: Die zurzeit geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus haben in einigen Bereichen bereits Auswirkungen auf Baumaßnahmen, die von den Stadtwerken geplant sind oder die sich bereits in der Ausführung befinden. Kurzfristige Änderungen, Anpassungen oder Verschiebungen sind daher möglich. Die Stadtwerke danken allen für ihr Verständnis.

Eine vollständige Übersicht aller Baustellen finden Sie unter buergermelder.pafunddu.de/projects/baustellenradar

Autor:

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen