Gloaheisler vernetzen sich
Großes Interesse für kleine Häuser

3Bilder

Interessengemeinschaft für Tiny Living
Nach dem Thinkathon #FuturePAF im Februar, bei dem sich viele kreative Köpfe zusammengesetzt haben und sich verschiedenen regionalen Themen angenommen haben, hat sich eine Interessengemeinschaft herauskristallisiert, die sich diesem Thema annimmt: Die Tiny Living Initiative Pfaffenhofen.

Infoveranstaltung #2

Bei einer zweiten Infoveranstaltung am 23.05 tauschten sich 20 Teilnehmer via Videokonferenz zum Thema Tiny Living aus. Nach einer kurzen Bestandsaufnahme wurden konkrete Vorschläge besprochen, wie Tiny Living in Pfaffenhofen gestaltet werden kann.

Leben im Tiny House

"Tiny Living", Englisch für “winziges Wohnen”, heißt wohnen auf kleinstem Raum in meist freistehenden Häusern zwischen ca. 12m2 und 50m2. Beweggründe für das Wohnen im Tiny House sind vielfältig, oft jedoch ein Bedürfnis nach nachhaltigerem Leben oder “downsizing”, das heisst nur das zu besitzen was man wirklich braucht.

Verein soll gegründet werden
Bei der Möglichkeit einer autarken Tiny-House-Siedlung wurde schnell klar, dass ein Verein gegründet werden muss. Diese Idee wurde äußerst positiv aufgefasst und begeistert bereits viele Freiwillige, die sich in Zukunft für das Thema Tiny-Living in Pfaffenhofen einsetzen möchten. Deshalb findet am 29.05. um 19:00 Uhr eine Folgeveranstaltung statt, bei der jeder Interessierte mitmachen kann. Ziel der Veranstaltung ist es, sich zu vernetzen und die Vereinsgründung auf den Weg zu bringen: “Denn gemeinsam sind wir stärker und haben größere Chancen geeignete Grundstücke für unsere Vorhaben zu finden.”

Wer mehr wissen möchte, findet uns unter:

tiny-living@pfaffenhofen.de
www.facebook.com/Tiny-Living-Pfaffenhofen-102563974745160
www.instagram.com/tiny_living_paf/

Autor:

Tiny Living Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

tiny-living@pfaffenhofen.de
Tiny Living Pfaffenhofen auf Facebook
Tiny Living Pfaffenhofen auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen