Kultur, Kunst und Bühne in Pfaffenhofen

  • 18. Juni 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Simon & Jan – Alles wird gut

Das Duo Simon & Jan verspricht in seinem neuen Programm „Alles wird gut“ die Probleme der Menschheit zu lösen – nicht mehr, nicht weniger. Dabei tun die beiden preisgekrönten Liedermacher genau das, wofür sie bekannt sind und geliebt werden: Sie balancieren durch die Irrungen und Wirrungen unserer Welt, jodeln gegen ungezähmten Fleischkonsum und begleiten unsere Spezies vor das letzte Gericht. Ihre Texte sind gespickt mit Ironie, Wortwitz und Humor und behandeln ungeniert die großen wie kleinen...

2 Bilder
  • 19. Juni 2021 um 15:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

mini.musik – Matze im Weltall

Kinderkonzert Der umtriebige Kater Matze fliegt mit seiner Jazz-Combo ins Weltall. Entsetzt muss er feststellen, dass da oben im All ein übler Herrscher aktiv ist. Der will alles so machen, wie es ihm passt. Außerdem ist er absolut unmusikalisch! Und so macht sich die „Groovy Mieze Matze mit der blauen Tatze“-Jazzband auf zur großen Matze-Mission! In einem kosmisch-musikalischen Abenteuer erleben die Kinder in vielen Mitmachaktionen die musikalische Freiheit des Jazz. Weltraummusik,...

  • 20. Juni 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Stefan Kröll – Goldrausch 2.0

Der oberbayerische Kabarettist Stefan Kröll gilt als vielbelesen, geschichtskundig und tiefsinnig. Er wandelt gern durch Irrungen und Wirrungen nicht nur bayerischer Geschichte, belebt Mythen, analysiert Sagen und deckt dabei überraschende Querverbindungen auf. Freilich nicht ohne diese mit feinen satirischen, in bestem Bairisch formulierten Spitzen zu kommentieren und sie mit der einen oder anderen Anekdote auszuschmücken. In seinem Programm „Goldrausch 2.0“ nimmt der talentierte Erzähler sein...

  • 25. Juni 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Eva Karl Faltermeier – Es geht dahi‘

Die Kabarettistin Eva Karl-Faltermeier nimmt ihre Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine pointierte Reise in die Südoberpfalz der 80er Jahre. Mit einer großen Portion Fatalismus erzählt sie von der Lebensstation in einer Welt ohne ÖPNV und skizziert ein Potpourri an Fehlschlägen inmitten der Rush Hour des Lebens, die sich nur aushalten lässt, wenn man in Badewannen den Blues singt. Mit im Gepäck der Zeitreise befinden sich ihr unverstellter, emanzipatorischer Grant und dieser stoische...

  • 25. Juni 2021 um 21:00
  • Ilminsel
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Kurzfilmnacht

Die Stadtjugendpflege stellt Kurzfilme aller Art, von Produktionen für die Sozialen Medien über Dokumentationen bis zu Science-Fiction aus Pfaffenhofen und aus ganz Deutschland zusammen. „Am meisten freuen wir uns natürlich, wenn wir Arbeiten aus Pfaffenhofen oder gar von jungen Leuten aus dem Utopia zeigen können“, meint Matthias Stadler, Leiter der Stadtjugendpflege. „Zusammen mit allen übrigen Einsendungen versuchen wir daraus wie jedes Jahr ein kurzweiliges Programm bis ca. 23:30 Uhr...

  • 26. Juni 2021 um 11:00
  • Ilminsel
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Fotogehgrafie-Wettbewerb

Veranstaltet von der Pfaffenhofener Stadtjugendpflege Siegerehrung 16. Juli, Ausstellung 17./18. Juli, 24./25. Juli, 30./31. Juli, JUZ Atlantis, 10 – 16 Uhr Der Fotowettbewerb FotoGEHgrafie ist eine kreative Herausforderung: Zeitgefühl und Durchhaltevermögen sind ebenso gefragt wie Spontanität und kreative Ideen. Unter dem Motto „Wechselbad der Gefühle“ werden den Tag über 12 Themen kreativ umgesetzt. Mitmachen kann jede*r, die*der über eine Kamera verfügt. Die Anmeldung startet am 26. Juni um...

2 Bilder
  • 26. Juni 2021 um 15:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

compagnie nik – König & König

Ein Kindertheaterstück von Niels Klaunick nach Motiven des Kinderbuches von Linda de Haan und Stern Nijland Eines Tages hat die alte Königin genug von ihrem faulen Sohn und schimpft: „Du bist erwachsen, jetzt wird geheiratet und dann regiert!“ Darauf lädt der junge Prinz alle Prinzessinnen der Welt zu sich ein – aber die Richtige ist einfach nicht dabei. Es ist zum Verzweifeln. Die beiden Freunde Valentin und Waldemar wollen diese Geschichte spielen. Aber wie es in einer Freundschaften so ist,...

  • 2. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Marazula

Die fünfköpfige Gruppe Marazula bringt handgemachte, ehrliche Musik aus allen Regionen und Winkel der Welt auf die Bühne. Die Meister der stillen Töne mischen in ihrem vielschichtigen Repertoire irische Jigs und Reels, jiddische Tänze, russische Zigeunermusik, französische Musette-Walzer, argentinische Tangos und bayerische Polkas. Das ist Fernweh für die Ohren und Nährstoff für die Fantasie, mal melancholisch, mal spritzig-feurig und auf alle Fälle farbenfroh. Mit dabei ist immer auch eine...

2 Bilder
  • 3. Juli 2021 um 15:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Stefan Murr und Heinz-Josef Braun – Das Bayerische Tapfere Schneiderlein

Bayerische Märchenerzählung mit Musik Mit „7 auf 1 Schlag“ beginnt das neue Märchen von Stefan Murr und Heinz-Josef Braun. Die beiden erzählen die Geschichte vom Tapferen Schneiderlein in einer völlig eigenen und bayerischen Fassung mit vielen neuen Figuren und Liedern. Die beiden Schauspieler schlüpfen dabei selbst in alle Rollen. Mit dabei sind diesmal das Tapfere Schneiderlein Franze, Prinzessin Vroni und ihr Papa König Toni der Faule von Bayern, zwei Dienerratten, der fiese Prinz...

  • 4. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Die Buschs

Wenn preisgekrönte Zauberei auf schwarzen Humor trifft, dann befinden Sie sich in der Show „Meet the Buschs“ von den Buschs aus Erfurt. Die Buschs, das sind Vater und Sohn: komisch, zauberhaft und auf der Bühne ein unschlagbares Team. Dort sind sie Komiker, Zauberer, Clowns, Träumer und Entertainer. Ihre Show ist ein Mix aus Varieté und Magie. Schräge Zauberei gepaart mit skurriler Musikcomedy trifft auf Klassiker der Magie, Slapstick und Parodien. Abstrus, anarchisch, schräg. Seit über zwanzig...

Der Gospelchor "Voices of Joy" singt beim Friedensgebet im Bürgerpark.
2 Bilder
  • 7. Juli 2021 um 19:30
  • Bürgerpark
  • Pfaffenhofen

Friedensgebet am Baum der Religionen

Das Friedensgebet am „Baum der Religionen“ im Bürgerpark steht seit mehreren Jahren jeden Sommer auf dem Pfaffenhofener Veranstaltungskalender. In diesem Jahr lädt der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP) am Mittwoch, 7. Juli um 19.30 Uhr dazu ein. Der Internationale Kulturverein hat im Jahr 2017, zur Pfaffenhofener Gartenschau, die Patenschaft für den „Baum der Religionen“ bzw.  „Baum des Friedens“ im Bürgerpark, in unmittelbarer Nähe der neuen Ilmbrücke, übernommen. Die...

  • 9. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Ricardo Volkert & Jost-H. Hecker – Cuentos Del Sur

Der Abend entführt das Publikum in die Gassen und Tavernen Andalusiens: Mit rassiger Gitarre, virtuosem Violoncello und Gesang begeben sich die Musiker auf eine Reise, die die Zuhörerinnen und Zuhörer in den Süden Spaniens entführt. Im Gepäck: traditioneller Flamenco (Soleares, Alegrías,), andalusische Volkslieder (Cafe de Chinitas, Sevillanas) und wunderschöne Vertonungen spanischsprachiger Dichter – von Federico García Lorca bis hin zu Pablo Neruda. In weiter Entfernung zu ausgetretenen...

  • 10. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Sommernachtstraum

Claudia Schwalme, Bettina Walter-Heinz, Janina Zimmermann Himmlische Klänge, traumhafte Balladen, irisch-keltische Folklore und bekannte englische Songs verschmelzen zum Klangbad für die Seele. Die drei Sängerinnen Claudia Schwalme (Sopran), Bettina Walter-Heinz (Mezzosopran) und Janina Zimmermann (Sopran und Klavier) entführen die Zuhörerinnen und Zuhörer in eine Welt jenseits von irdischen Sorgen und Pandemiegedanken. Lassen Sie sich mit bekannten Perlen wie „The Rose“, „Fly with Me“, „You...

2 Bilder
  • 11. Juli 2021 um 15:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Boarisch g‘redt, g‘sunga und aufg’spuit

Seit über 20 Jahren organisiert Uschi Kufer Veranstaltungen zur Pflege von bairischer Sprache und Musik. Ob als Holledauer Gitarren-Gsangl, als Schreiberin vieler Mundartgedichte oder als Musikantin mit ihrer Ziach – ihr Engagement reich weit über den Landkreis hinaus und ihre Reihe „Boarisch g‘redt, g‘sunga und aufg’spuit“ ist ein fester Bestandteil des Pfaffenhofener Kulturkalanders. Heuer wirken mit: De Lechau-Muse aus dem Augsburger Raum, De Hockableiba und Saitnmuse aus Manching, De...

  • 11. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Maxi Pongratz, Micha Acher & Verstärkung – Musik für Flugräder

Bereits vor zwei Jahren hatte Komponist und Musiker Micha Acher die Idee, den Sänger und Akkordeonisten Maxi Pongratz zu „verstärken“ – nicht mit technischen Mitteln, sondern mit erlesenen Musikerinnen und Musikern. Und so reifte das Projekt der Freunde zu einer neunköpfigen Kapelle. Mit dabei neben Pongratz und Acher: Theresa Loibl, Agnes Liberta, Maria Hafner, Timm Kornelius, Matthias Meichelböck, Alois Schmelz und Cico Beck. Für das erste Album, „Musik für Flugräder“, ließen sie sich von den...

Der Gospelchor Voices of Joy singt beim Friedensgebet.
2 Bilder
  • 14. Juli 2021 um 19:30
  • Bürgerpark
  • Pfaffenhofen

Friedensgebet - Ausweichtermin

Das Friedensgebet 2021 ist für den 7. Juli geplant. Bei schlechtem Wetter wird es auf den 14. Juli verschoben. Das Friedensgebet am „Baum der Religionen“ im Bürgerpark steht seit mehreren Jahren jeden Sommer auf dem Pfaffenhofener Veranstaltungskalender. In diesem Jahr lädt der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP) am Mittwoch, 7. Juli um 19.30 Uhr dazu ein (bei schlechtem Wetter am 14. Juli). Der Internationale Kulturverein hat im Jahr 2017, zur Pfaffenhofener Gartenschau, die...

  • 16. Juli 2021 um 19:00
  • Bürgerpark
  • Pfaffenhofen an der Ilm

3/5 Stachelbär – In die Jahre gekommen

Als die älter gewordenen Altmeister des Pfaffenhofener Kabaretts, die Herren Andre, Drexler und Eberle, vor zwei Jahren in ihrem Programm „In die Jahre gekommen“ mit ihrem Alter kokettierten, da planten sie nichts weiter, als mit ihren unvergleichlichen Auftritten die südbayerischen Kabarettbühnen zu rocken und den grandiosesten Durchbruch der Kabarettgeschichte hinzulegen. Dann kam Corona und bremste den Sturm und Drang der Altvorderen d ließ die alternden Altmeister noch ein weiteres Jahr...

  • 16. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Hudlhub - Komm mit mir

Lieder übers Leben und aus dem Leben, gefühlvoll, humorvoll und manchmal schonungslos satirisch: dafür stehen die zwei Musikerinnen und ihr „Quotenmann“ der Liedermacherband, die mit mehrstimmigem Gesang und eigenständigem Sound aufwarten. Hudlhub ist Musik mit ganz vui Gfui zwischen Carole King, Fleetwood Mac und Wolfgang Ambros. Veranstalter: pafevent Open Air im Innenhof des Landratsamts Eintritt: 17 EUR inkl. Vorverkaufsgebühr

  • 16. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Odeon-Tanzorchester – Eine Reise in die 20er bis 40er Jahre

Das Odeon Tanzorchester aus München gehört neben „Max Raabe & dem Palastorchester“ und dem „Pasadena Roof Orchester“ zu den renommiertesten Ensembles in Europa, welche die wundervolle Musik der 20er bis 40er Jahre im authentisch-nostalgischen Originalklang wieder zu neuem Leben erwecken. Veranstalter: pafevent Open Air im Innenhof des Landratsamts Eintritt: 27,00 EUR, inkl. VVK

  • 17. Juli 2021 um 19:00
  • Bürgerpark
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Die Wellküren – Des werd scho' wieder

Die selbsternannten Retter des Abendlandes sitzen jetzt im Parlament. Versorgte Wut-Bürger haben sie da reingebrüllt. Auch im Kulturausschuss des Bundestags werden die ab sofort mitentscheiden. Obacht! Deutsche Leid-Kultur! Die drei Wellküren, Moni, Burgi und Bärbi Well, Gründerinnen der STUGIDA-Bewegung (Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes), kämpfen mit bayerischem Dreigesang gegen stumpfe Einfalt. „Abendlandler" ist besonders geeignet für Menschen, die auch wenn’s dunkel wird,...

  • 18. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Roland Hefter – So lang’s no geht

Ein Bayer singt vom Leben. Wenn einem jemand glaubwürdig erzählen will, wie das Leben ist, dann muss er echt sein. Echt wie ein ungefiltertes, dunkles Starkbier, bei dem niemand auf die Idee käme, Limo hineinzuschütten oder es mit dem Strohhalm zu genießen. Echt wie Roland Hefter. Open Air im Innenhof des Landratsamts Veranstalter: pafevent Eintritt: 22 EUR, inkl. VVK

  • 23. Juli 2021 um 19:00
  • Bürgerpark
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Claudia Koreck

Vor allem auf der Bühne feiert Claudia Koreck mit jeder ihrer unterschiedlichen Besetzungen den Spaß an der musikalischen Vielseitigkeit. Die preisgekrönte Texterin und Komponistin erzeugt auf ihre einfühlsame Art eine tiefe Intimität, zart und leise. Sie kann aber auch laut: Dann legt sie ihre ganze Kraft in die sehr unterschiedlichen, doch immer aufregenden Arrangements der exzellenten Band. Sie präsentiert eine bunte, wilde Stilvielfalt und lässt sich in keine Genre-Schubladen stecken....

  • 23. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Saragossa Band – Best of

Es gibt Musik, die gleich beim ersten Hören ungemein positive Gefühle aufkommen lässt und damit genau das bewirkt, was Musik in ihren besten Momenten erreichen sollte. Die Saragosssa Band hat sich dies von Anfang an zum Ziel gesetzt. Diese Musiker lassen ihre Fans mit ungehemmter Spielfreude und Unbeschwertheit die Sorgen des Alltags vergessen. Ihr musikalisches Markenzeichen ist ein südamerikanisches Feeling, das sie in melodische Songs mit Pop- und Rockelementen verarbeitet haben. Zu ihren...

Kraut & Ruhm
2 Bilder
  • 24. Juli 2021 um 19:00
  • Bürgerpark
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Kraut & Ruhm und Salome Fur

Reggae aus Bayern Zwei fast schon legendäre lokale Acts irgendwo zwischen Reggae, Ska und Soul, die Sommerstimmung im Bürgerpark garantieren! Die sechsköpfige Band Kraut & Ruhm erzeugt einen Sound, der zwischen Bayern und der weiten Welt zuhause ist. Unterstrichen von Saxophon- und Melodika-Parts spannen sie auf Bayerisch, Spanisch und Englisch einen akustischen Bogen zwischen Gesellschaftskritik und der Freude am Sein. Salome Fur – Grundlage für ihren Sound ist der jamaikanische Offbeat,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.