Veranstaltungen - Pfaffenhofen

  • 19. Juni 2021 um 09:00
  • Trim-Dich-Pfad Pfaffenhofen, Parkplatz
  • Pfaffenhofen

vhs-Exkursion: Mit Kindern den Wald erkunden

Dieser Kurs verspricht Spiel, Spaß und Abenteuer im Wald für die ganze Familie! Zusammen mit der Waldpädagogin Martina Ulrich werden Sie mit Ihren Kindern auf spielerische Weise und mit allen Sinnen die Natur entdecken. Dazu gehören: ein geführtes Abenteuer, Zeit für freies Spielen, das 1x1 des Verhaltens im Wald und - weil frische Luft hungrig macht - eine Brotzeit unter dem Dach des Waldes. Voraussetzung: Kinder zwischen 3 - 10 Jahre. Es muss mind. ein Erziehungsberechtiger mit anwesend sein....

2 Bilder
  • 19. Juni 2021 um 15:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

mini.musik – Matze im Weltall

Kinderkonzert Der umtriebige Kater Matze fliegt mit seiner Jazz-Combo ins Weltall. Entsetzt muss er feststellen, dass da oben im All ein übler Herrscher aktiv ist. Der will alles so machen, wie es ihm passt. Außerdem ist er absolut unmusikalisch! Und so macht sich die „Groovy Mieze Matze mit der blauen Tatze“-Jazzband auf zur großen Matze-Mission! In einem kosmisch-musikalischen Abenteuer erleben die Kinder in vielen Mitmachaktionen die musikalische Freiheit des Jazz. Weltraummusik,...

  • 20. Juni 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Stefan Kröll – Goldrausch 2.0

Der oberbayerische Kabarettist Stefan Kröll gilt als vielbelesen, geschichtskundig und tiefsinnig. Er wandelt gern durch Irrungen und Wirrungen nicht nur bayerischer Geschichte, belebt Mythen, analysiert Sagen und deckt dabei überraschende Querverbindungen auf. Freilich nicht ohne diese mit feinen satirischen, in bestem Bairisch formulierten Spitzen zu kommentieren und sie mit der einen oder anderen Anekdote auszuschmücken. In seinem Programm „Goldrausch 2.0“ nimmt der talentierte Erzähler sein...

  • 21. Juni 2021 um 08:00
  • Ambergerweg 3
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung

Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 21. Juni 2021 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles Gebärden]. Die Beratung ist kostenfrei und wird streng vertraulich behandelt....

  • 21. Juni 2021 um 10:00
  • Seniorenbüro
  • Pfaffenhofen

Die Mehrtagesfahrten des Seniorenbüros

Einmal im Jahr bricht regelmäßig eine Reisegruppe für mehrere Tage zu verschiedenen europäischen Zielen auf. Sehen Sie in dieser Präsentation von Reiseleiter Wolfgang Türckheim die schönsten Eindrücke und Bilder aus den vergangenen Jahren. Bei Interesse bitte im Seniorenbüro anmelden unter 08441-87920 oder per E-Mail seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de

  • 22. Juni 2021 um 09:30
  • Seniorenbüro Pfaffenhofen
  • Pfaffenhofen

Fragestunden für Digitale Medien

Dieses Problem kennen fast alle: Der Computer oder das Smartphone macht nicht, was man will und allein kommt man einfach nicht weiter. Doch wo gibt es schnelle und passende Hilfe? Das Seniorenbüro setzt hier an und bietet mit den Fragestunden einfach und kostenfrei Unterstützung an. Individuelle Fragen klären die ehrenamtlichen Trainer per Telefon-Hotline oder bei Bedarf mithilfe eines unterstützenden Programms. Dank dieses speziellen Programms ist es möglich, dass sich ein Helfer auf das...

  • 25. Juni 2021 um 19:30
  • vhs-Pfaffenhofen
  • Pfaffenhofen

vhs.wissen.live: Regieren in unsicheren Zeiten: Was kommt nach Merkl?

Nach 16 Jahren Kanzlerschaft geht Angela Merkel im Sommer 2021, mitten in national wie international schwierigen Zeiten. Gerade jetzt, zum ersten Mal seit 1949, können die Bürgerinnen und Bürger bei der nächsten Bundestagswahl nicht über einen Amtsinhaber urteilen. Und erstmals könnte es auf Bundesebene eine Koalition aus Union und Grünen geben, verbunden mit der Frage: Wie lange würde das halten? Wer auch immer auf Merkel folgt, muss eine Regierung zustande bringen, die vor größten...

  • 25. Juni 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Eva Karl Faltermeier – Es geht dahi‘

Die Kabarettistin Eva Karl-Faltermeier nimmt ihre Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine pointierte Reise in die Südoberpfalz der 80er Jahre. Mit einer großen Portion Fatalismus erzählt sie von der Lebensstation in einer Welt ohne ÖPNV und skizziert ein Potpourri an Fehlschlägen inmitten der Rush Hour des Lebens, die sich nur aushalten lässt, wenn man in Badewannen den Blues singt. Mit im Gepäck der Zeitreise befinden sich ihr unverstellter, emanzipatorischer Grant und dieser stoische...

  • 25. Juni 2021 um 20:30
  • Nöttinger Viehweide und Badertaferl

vhs-Naturexkursion: Glühwürmchenwanderung im Feilenforst

Die im mittsommerlichen Feilenforst auffällig häufigen Leuchtkäfer sind Ziel dieser Exkursion. Die feuchten, gut strukturierten Wälder im nördlichen Feilenforst sind der ideale Lebensraum für diese tollen Insekten. Erleben Sie mit uns dieses faszinierende Naturschauspiel und lauschen Sie mit uns den geheimnisvollen Geräuschen der Nacht. Bitte mitbringen: Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung und Taschenlampe. Dozenten: Tobias Rossmann / Christian Huber Treffpunkt: Nöttinger Viehweide (100 m...

  • 25. Juni 2021 um 21:00
  • Ilminsel
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Kurzfilmnacht

Die Stadtjugendpflege stellt Kurzfilme aller Art, von Produktionen für die Sozialen Medien über Dokumentationen bis zu Science-Fiction aus Pfaffenhofen und aus ganz Deutschland zusammen. „Am meisten freuen wir uns natürlich, wenn wir Arbeiten aus Pfaffenhofen oder gar von jungen Leuten aus dem Utopia zeigen können“, meint Matthias Stadler, Leiter der Stadtjugendpflege. „Zusammen mit allen übrigen Einsendungen versuchen wir daraus wie jedes Jahr ein kurzweiliges Programm bis ca. 23:30 Uhr...

  • 26. Juni 2021 um 11:00
  • Ilminsel
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Fotogehgrafie-Wettbewerb

Veranstaltet von der Pfaffenhofener Stadtjugendpflege Siegerehrung 16. Juli, Ausstellung 17./18. Juli, 24./25. Juli, 30./31. Juli, JUZ Atlantis, 10 – 16 Uhr Der Fotowettbewerb FotoGEHgrafie ist eine kreative Herausforderung: Zeitgefühl und Durchhaltevermögen sind ebenso gefragt wie Spontanität und kreative Ideen. Unter dem Motto „Wechselbad der Gefühle“ werden den Tag über 12 Themen kreativ umgesetzt. Mitmachen kann jede*r, die*der über eine Kamera verfügt. Die Anmeldung startet am 26. Juni um...

2 Bilder
  • 26. Juni 2021 um 15:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

compagnie nik – König & König

Ein Kindertheaterstück von Niels Klaunick nach Motiven des Kinderbuches von Linda de Haan und Stern Nijland Eines Tages hat die alte Königin genug von ihrem faulen Sohn und schimpft: „Du bist erwachsen, jetzt wird geheiratet und dann regiert!“ Darauf lädt der junge Prinz alle Prinzessinnen der Welt zu sich ein – aber die Richtige ist einfach nicht dabei. Es ist zum Verzweifeln. Die beiden Freunde Valentin und Waldemar wollen diese Geschichte spielen. Aber wie es in einer Freundschaften so ist,...

  • 27. Juni 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Susi & die Spießer

Susi & die Spießer, die neue Formation um Sängerin Susi Raith, bewegt sich mit Leichtigkeit und Spielfreude durchs das Singer-Songwriter-Genre. In ihren Liedern in Mundart und auf Englisch geht es um das Wichtigste: das Leben und die Liebe. Für ihre Kompositionen bedienen sich die vielseitigen Musiker*innen aus ihrem reichen Erfahrungsschatz. Aus Klassik, Volksmusik, Rock und Pop mischt sich ihr ganz eigener Sound. Eine Variante des Acoustic-Pop-Rocks, die zwar neu ist, aber dennoch vertraut...

  • 28. Juni 2021 um 10:00
  • Seniorenbüro
  • Pfaffenhofen

Altersbilder - älter werden in unserer Gesellschaft

Am Montag, 28. Juni um 10 Uhr findet ein Vortrag zum Thema Altersbilder statt. Jeder Mensch hat so seine Vorstellungen vom Älter werden. Aber was bedeutet das Alter in unserer Gesellschaft und inwiefern hat sich das Altersbild im Laufe der Zeit gewandelt? Mit diesen spannenden Fragen beschäftigt sich Jürgen Griesbeck von der Seniorenakademie Bayern in seinem Vortrag. Bei Interesse bitte im Seniorenbüro anmelden unter 08441-87920 oder per E-Mail seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de

  • 29. Juni 2021 um 09:30
  • Seniorenbüro Pfaffenhofen
  • Pfaffenhofen

Fragestunden für Digitale Medien

Dieses Problem kennen fast alle: Der Computer oder das Smartphone macht nicht, was man will und allein kommt man einfach nicht weiter. Doch wo gibt es schnelle und passende Hilfe? Das Seniorenbüro setzt hier an und bietet mit den Fragestunden einfach und kostenfrei Unterstützung an. Individuelle Fragen klären die ehrenamtlichen Trainer per Telefon-Hotline oder bei Bedarf mithilfe eines unterstützenden Programms. Dank dieses speziellen Programms ist es möglich, dass sich ein Helfer auf das...

  • 29. Juni 2021 um 14:00
  • Seniorenbüro
  • Pfaffenhofen

Geselliges Beisammensein im Innenhof

Am Dienstag, 29. Juni um 14 Uhr organisiert das Seniorenbüro wieder das beliebte „Gesellige Beisammensein“. Nur bei schönem Wetter und unter Einhaltung der geltenden Corona-Bestimmungen findet das Treffen im Innenhof des Bürgerzentrums Hofberg statt. Für die Bewirtung sorgt das Team vom Café Hofberg. Erna und Franz Brückl gestalten den unterhaltsamen Nachmittag, an dem gesungen, musiziert, erzählt und zugehört wird. Eine Anmeldung ist unter 08441-87920 oder per E-Mail...

  • 29. Juni 2021 um 19:30
  • vhs-Pfaffenhofen
  • Pfaffenhofen

vhs.wissen.live: Jetzt oder nie: Kann die Klimabewegung das Klima noch retten?

Aus "Fridays for Future" (FfF) ist binnen weniger Monate eine weltweite Bewegung von jungen Leuten geworden, die weitreichende Maßnahmen gegen die drohende und teils schon vorhandene Klimakatastrophe fordert und durchsetzen will. Das Ziel: Die Erderwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen. Millionen Schülerinnen und Schüler haben gestreikt, haben demonstriert, dann kam die Pandemie. Die aber nichts daran ändert, dass der CO2-Ausstoß radikal gesenkt werden muss, sollen nicht noch mehr Tier- und...

  • 2. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Marazula

Die fünfköpfige Gruppe Marazula bringt handgemachte, ehrliche Musik aus allen Regionen und Winkel der Welt auf die Bühne. Die Meister der stillen Töne mischen in ihrem vielschichtigen Repertoire irische Jigs und Reels, jiddische Tänze, russische Zigeunermusik, französische Musette-Walzer, argentinische Tangos und bayerische Polkas. Das ist Fernweh für die Ohren und Nährstoff für die Fantasie, mal melancholisch, mal spritzig-feurig und auf alle Fälle farbenfroh. Mit dabei ist immer auch eine...

2 Bilder
  • 3. Juli 2021 um 15:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Stefan Murr und Heinz-Josef Braun – Das Bayerische Tapfere Schneiderlein

Bayerische Märchenerzählung mit Musik Mit „7 auf 1 Schlag“ beginnt das neue Märchen von Stefan Murr und Heinz-Josef Braun. Die beiden erzählen die Geschichte vom Tapferen Schneiderlein in einer völlig eigenen und bayerischen Fassung mit vielen neuen Figuren und Liedern. Die beiden Schauspieler schlüpfen dabei selbst in alle Rollen. Mit dabei sind diesmal das Tapfere Schneiderlein Franze, Prinzessin Vroni und ihr Papa König Toni der Faule von Bayern, zwei Dienerratten, der fiese Prinz...

  • 4. Juli 2021 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Die Buschs

Wenn preisgekrönte Zauberei auf schwarzen Humor trifft, dann befinden Sie sich in der Show „Meet the Buschs“ von den Buschs aus Erfurt. Die Buschs, das sind Vater und Sohn: komisch, zauberhaft und auf der Bühne ein unschlagbares Team. Dort sind sie Komiker, Zauberer, Clowns, Träumer und Entertainer. Ihre Show ist ein Mix aus Varieté und Magie. Schräge Zauberei gepaart mit skurriler Musikcomedy trifft auf Klassiker der Magie, Slapstick und Parodien. Abstrus, anarchisch, schräg. Seit über zwanzig...

  • 5. Juli 2021 um 10:00
  • Seniorenbüro Pfaffenhofen
  • Pfaffenhofen

Ich sehe was, was du nicht siehst – Wissenschaftliche Erkenntnisse spielerisch betrachtet

Was sehen wir eigentlich wirklich? Sehen wir eigentlich alle das Gleiche? Unsere Wahrnehmung spielt uns häufig einen Streich. Im Digitalen Treffen am Montag, 5. Juli um 10 Uhr wird der Persönlichkeitstrainer und Gesundheitsberater Dr. Matthias Heil in lockerer Form kleine Experimente und zum Teil verblüffende Ergebnisse aus interessanten Untersuchungen vorstellen. Umrahmt wird der Vortrag mit 2 kleinen Entspannungsmeditationen zum Thema „Meine Augen.“ Wer sich für eine Teilnahme interessiert...

  • 6. Juli 2021 um 09:30
  • Seniorenbüro Pfaffenhofen
  • Pfaffenhofen

Fragestunden für Digitale Medien

Dieses Problem kennen fast alle: Der Computer oder das Smartphone macht nicht, was man will und allein kommt man einfach nicht weiter. Doch wo gibt es schnelle und passende Hilfe? Das Seniorenbüro setzt hier an und bietet mit den Fragestunden einfach und kostenfrei Unterstützung an. Individuelle Fragen klären die ehrenamtlichen Trainer per Telefon-Hotline oder bei Bedarf mithilfe eines unterstützenden Programms. Dank dieses speziellen Programms ist es möglich, dass sich ein Helfer auf das...

Der Gospelchor "Voices of Joy" singt beim Friedensgebet im Bürgerpark.
2 Bilder
  • 7. Juli 2021 um 19:30
  • Bürgerpark
  • Pfaffenhofen

Friedensgebet am Baum der Religionen

Das Friedensgebet am „Baum der Religionen“ im Bürgerpark steht seit mehreren Jahren jeden Sommer auf dem Pfaffenhofener Veranstaltungskalender. In diesem Jahr lädt der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP) am Mittwoch, 7. Juli um 19.30 Uhr dazu ein. Der Internationale Kulturverein hat im Jahr 2017, zur Pfaffenhofener Gartenschau, die Patenschaft für den „Baum der Religionen“ bzw.  „Baum des Friedens“ im Bürgerpark, in unmittelbarer Nähe der neuen Ilmbrücke, übernommen. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.