Nachrichten aus Pfaffenhofen

Aktuell
von Freibad Pfaffenhofen a.d.Ilm
Aktuell
von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Aktuell
von Bürgerenergie im Landkreis Pfaffenhofen eG
Aktuell
von Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm
Aktuell
von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
Aktuell
von Kulturamt Pfaffenhofen
Aktuell
von Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen a. d. Ilm
Aktuell
von Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm
Aktuell
von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm
8 Bilder

10 Jahre Lufthansa-Patenschaft mit Pfaffenhofen

Bombardier CRJ900 als „fliegender Botschafter“ in ganz Europa unterwegs - Vor 10 Jahren ging Pfaffenhofen an der Ilm in die Luft: Am 22. August 2006 wurde ein Bombardier CRJ900 mit dem Kennzeichen „D-ACKA“ auf den Namen der Stadt Pfaffenhofen an der Ilm getauft. Die feierliche Taufzeremonie fand auf dem Flughafen München statt. Taufpatin war Marita Prechter, die Ehefrau des damaligen Ersten Bürgermeisters von Pfaffenhofen,...

1 Bild

„Wirtschaftsregister“: Kein amtliches Schreiben! Eintrag wird teuer!

Das Gewerbeamt der Stadt Pfaffenhofen bittet alle Gewerbetreibenden, Vereine und Verbände um Vorsicht. Es werden derzeit in Pfaffenhofen wieder einmal Angebote per Fax versandt, die wie ein amtliches Schreiben aussehen, aber weder von der Stadtverwaltung noch von einer anderen Behörde stammen. Die Eintragung einer Firma, Verein oder Verband in das hier angebotene Online-„Wirtschaftsregister“ für Gewerbe, Industrie & Handel...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Stadtjugendpflege...
von Stadtwerke...
von Wasserwacht...
von PAF und DU...
von ...
vorwärts
2 Bilder

Feuerwehr noch schärfer

Pfaffenhofen: Feuerwehr | Seit 22.08.2016 ist die Feuerwehr Pfaffenhofen noch schärfer – zumindest auf Fotoaufnahmen! Um bei Veranstaltungen aber auch bei Einsätzen noch bessere Fotoaufnahmen machen zu können, haben sich die Mitglieder des Arbeitskreises Öffentlichkeitsarbeit von Michael Matthes in die Welt der Fotografie mit Spiegelreflexkameras einführen lassen. Seit der Schulung sind für die Ehrenamtlichen Begriffe wie Blende, ISO und Belichtung...

2 Bilder

Freibad schließt ab 1. September abends früher

Das Pfaffenhofener Freibad schließt – wie immer in den letzten Wochen des Sommers – ab dem 1. September abends eine Stunde früher. Das Freibad ist dann täglich von 8 bis 19 Uhr geöffnet und Einlassende ist um 18.30 Uhr. Saisonschluss im Pfaffenhofener Freibad wird voraussichtlich zum Ende der Sommerferien sein. Letzter Badetag ist wahrscheinlich der 11. September.

1 Bild

2. Dellnhauser Gstanzlsingen im Stockerhof

Pfaffenhofen: Stockerhof | Mit „Erdäpfekraut“ Hubert Mittermeier, dem Weber Bene und den Hanghena Gnadenloses Derblecken auf der Bühne und direkt im Publikum, spontan und aus dem Stegreif: So lautet das Motto beim 2. Dellnhauser Gstanzlsingen. Nach bester Resonanz bei der Premiere im vergangenen Herbst kommen auf Initiative von Michael Eberwein, dem Chef der weithin bekannten Dellnhauser Musikanten, auch bei der zweiten Auflage absolute...

2 Bilder

Der Nächste bitte! Sechs Jahre Projekt STUDIO_Laden der Stadtjugendpflege

Das STUDIO_Laden-Projekt der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen sucht wieder nach pfiffigen und innovativen Geschäftsideen, Experimenten und neuen Ladeninhabern. Und nach über sechs Jahren Laufzeit ist es zudem an der Zeit, einen Rückblick auf das STUDIO_Laden-Projekt zu werfen. Acht junge Menschen konnten in diesem Zeitraum ihre Ideen zu einem eigenen Laden in geschütztem Rahmen testen. Zwei von ihnen haben nach der drei- bis...

1 Bild

Fischwagen der Familie Racz nimmt Abschied vom Pfaffenhofener Wochenmarkt

Den Fischwagen werden die Besucher des Pfaffenhofener Wochenmarktes vermissen: 25 Jahre lang haben Marianne und Attila Racz jeden Dienstag und Samstag hier Fisch verkauft, doch jetzt geht das Mainburger Ehepaar in den Ruhestand. Am Dienstag verabschiedeten 2. Bürgermeister Albert Gürtner und Marktreferent Richard Fischer sich von den beiden langjährigen Marktleuten mit einem kleinen Geschenk und einem Erinnerungsbild....

1 Bild

Sport- oder Familienbad?

Über die erweiterte Funktionalität des neuen Pfaffenhofener Hallenbades sollen die Bürger selbst entscheiden. Der Bau eines Hallenbades steht seit vielen Jahren auf der Wunschliste der Pfaffenhofener Bürger ganz weit oben. Wir haben dieses Projekt sowohl in unseren Wahlprogrammen als auch in der BUNTEN Koalitionsvereinbarung bereits 2014 festgeschrieben und in die Finanzplanung des Stadthaushaltes dafür bis zu rund 9,5...