Nachrichten aus Pfaffenhofen

Anliegerversammlung zur Straßenentwässerung

Am Mittwoch, den 17. Januar 2018 fand um 19 Uhr im Rathaus-Festsaal die Anliegerversammlung zur Strassenentwässerung statt. Präsentation der Anliegerversammlung;

  • Zum dicht gedrängten Programm der Bischöflichen Pastoralvisitation in der Pfaffenhofener
    von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Die Stadt Pfaffenhofen wächst weiter und hat im November 2017 die 26.000-Einwohner-Marke
    von Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm | Pfaffenhofen | am 04.01.2018 | 1 Bild
1 Bild

Bekanntmachung: Änderung der Gebührensatzung für das Freibad

Bekanntmachung der Gebühren- und Benutzungssatzung für das Freibad der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm vom 08.11.2017 Der Stadtrat der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 08.11.2017 eine Änderung der Gebühren- und Benutzungssatzung für das Freibad der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm geändert. Die Satzung liegt in der Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm, Kämmerei, Hauptplatz 18 (Zi.Nr. 3.11) und im...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Heimat- und Kulturkreis...
von Kleiderkammer...
von Galerie kuk44
von Kolping -...
von Galerie kuk44
vorwärts
5 Bilder

Stadtwerke-Mitarbeiter gewinnt bei Radio-Gewinnspiel 10.000 Euro

Im oft zitierten Weißwursthimmel dürfte sich der glückliche Stadtwerke-Mitarbeiter Wolfgang Steger befinden – und zwar im doppelten Wortsinn. Er ist um 10.000 Euro reicher. Denn er wusste beim Gewinnspiel von Antenne Bayern das richtige Lösungswort, als er den Satz des Tote-Hosen-Sängers Campino ergänzte: „Wenn ich an Bayern denke, denke ich an Leiki und Weißwürste.“ Passend zum Lösungswort hatte der...

2 Bilder

Livekonzert von FRENCH CONNECTION am 20.1 im Pilspub 14.1

Pfaffenhofen an der Ilm: Pilspub 14.1 | Nachdem die Band vor über einem Jahr das Abschlusskonzert des Stegerbräu Soundkeller rockten sind sie nun endlich wieder in Pfaffenhofen zu hören und zu erleben. Im Gepäck haben sie musikalischen Sprengstoff von Guns N'Roses, Gotthard, AC/DC, ZZ Top und vielen anderen Hardrock-Größen. Bereits vor über 25 Jahre begann "FRENCH CONNECTION" richtig frischen Wind in die Coverband Szene zu bringen. Der Sound der münchner Jungs...

1 Bild

Wissenschaftskrimi um herausragende archäologische Entdeckung im Nachbarlandkreis

Eine sensationelle archäologische Entdeckung war Thema eines Vortrags von Dr. Manfred Moosauer, dem Arzt und "Hobbyarchäologen". Auf Einladung des Heimat- und Kulturkreises Pfaffenhofen kam er am 17. Januar 2018 an das Schyren-Gymnasium, um über seine Entdeckung zu sprechen: die bronzezeitlichen Befestigung bei Kranzberg, zwischen Allershausen und Freising. In einem lebhaften Powerpoint-Vortrag referierte er über die...

1 Bild

Familienshow mit Daniel Kallauch

Pfaffenhofen: Stockerhof | Jede Menge Spaß und Unterhaltung für Klein und Groß, direkten Bezug zu kindlichen Lebenswelten und aktuelle Rock- und Pop-Musik – das alles erwartet die Besucher beim Auftritt von Daniel Kallauch. Mit seiner neuen Show GANZ SCHÖN STARK tourt der Musiker, Komiker und Kinderstar derzeit durch Deutschland. Er bringt dabei ganze Familien erst zum Lachen, dann in Bewegung und schließlich zum Nachdenken. Denn mit seinem...

1 Bild

Seit der Einführung 2008: City-Gutscheine für eine halbe Million Euro verkauft

Jahresbilanz 2017: Erneuter Rekordumsatz von 169.624 Euro Pfaffenhofen (mh) Die halbe Million ist voll! Noch in den letzten Tagen des alten Jahres hat der Umsatz des City-Gutscheins von ProWirtschaft Pfaffenhofen die 500.000-Euro-Grenze seit seiner Einführung 2008 überschritten. Möglich gemacht hat dies nicht zuletzt ein weiterer Jahresrekord: 2017 wurden insgesamt 5941 Gutscheine im Gesamtwert von 169.624 Euro verkauft –...

5 Bilder

Neue Mitte Pfaffenhofen - ein Diskussionsbeitrag

Aufenthaltsqualität, Verkehrsberuhigung UND Ereichbarkeit, samt Parkplätzen sind miteinander vereinbar. Ein Konsens liegt zum Greifen nahe. Wenn wir aufhören bei dieser Frage in schwarz-weiß zu denken. "Freie Fahrt" ODER "autofreier Hauptplatz" - beides ist alleine betrachtet nicht sinnvoll. Alle wollen Verkehrsberuhigung, sowie eine Weiterentwicklung der Innenstadt ohne dabei die Erreichbarkeit oder gar die Möglichkeit...