Wohnmobilstellplatz

Beiträge zum Thema Wohnmobilstellplatz

Eröffnung des Wohnmobilstellplatzes am 9. Mai 2015

Stadtwerke nehmen Wohnmobilstellplatz in Betrieb

Am Samstag eröffneten die Stadtwerke zusammen mit dem Initiativ-Verein Reisemobilstellplatz Pfaffenhofen a. d. Ilm und Ersten Bürgermeister Thomas Herker den Wohnmobilstellplatz „Am Freibad“. Ausschlaggebend für den Platz war das „Große Mitmischen 2012“ der Stadt Pfaffenhofen. Seit Mai steht der ca. 4.000 m² große Schotterplatz für 12 Wohnmobile aus Nah und Fern zur Verfügung. Die Ver- und Entsorgung ist über Automaten jederzeit möglich. Die ortsnahe Lage bietet zu Fuß erreichbare...

  • Pfaffenhofen
  • 26.05.15
Mit seinen zwölf Parzellen 5 x 10 m bieten der Platz den Wohnmobilisten viel Platz. Fahrzeuge bis 7,5 t, 10 m Länge und 4 m Höhe können den Platz nutzen.

Der neue Reisemobilstellplatz "Am Freibad" in Pfaffenhofen

Der neu erbaute Reisemobilstellplatz liegt auf einem wunderschön gelegenen Areal mit einer Fläche von ca. 4000 Quadratmetern mit altem Baumbestand und bietet zwölf Reisemobilen platz. Die Parzellen sind mit 5 x 10 m großzügig bemessen und erlauben es den Campern, gemütlich unter ihren Fahrzeugmarkisen sitzend ihren Aufenthalt in Pfaffenhofen zu genießen. Der Stellplatz ist beleuchtet und wird ganzjährig betrieben. Eine Übernachtung kostet 5 Euro, die Aufenthaltsdauer ist auf 14 Tage...

  • Pfaffenhofen
  • 19.05.15
Bürgermeister Herker und Vertreter der Verwaltung und der Stadtwerke sind bei der Eröffnung dabei.
7 Bilder

Pfaffenhofen begrüßt seine Wohnmobilgäste

Pfaffenhofen ist bereit, ganz besondere Gäste zu begrüßen. Dazu musste kein neuer Baugrund versiegelt und kein Hotelbett frisch bezogen werden! Denn der wunderschöne Stellplatz an der Ingolstädter Straße wurde bereits von Schaustellerfahrzeugen während des Volksfestes genutzt. Das große Mitmischen der Stadt 2012 war das Sprungbrett. Wir brachten den Vorschlag ein und gründeten den "Initiativ-Verein Reisemobilstellplatz", denn wir wollten den Stadtrat von der Idee überzeugen, dass...

  • Pfaffenhofen
  • 19.05.15
5 Bilder

Stadtwerke nehmen Wohnmobilstellplatz in Betrieb

Am Samstag, den 9. Mai 2015 eröffneten die Stadtwerke zusammen mit dem Initiativ-Verein Reisemobilstellplatz Pfaffenhofen a. d. Ilm und Ersten Bürgermeister Thomas Herker den Wohnmobilstellplatz „Am Freibad“. Ausschlaggebend für den Platz war das „Große Mitmischen 2012“ der Stadt Pfaffenhofen. Seit Mai steht der ca. 4.000 m² große Schotterplatz für 12 Wohnmobile aus Nah und Fern zur Verfügung. Die Ver- und Entsorgung ist über Automaten jederzeit möglich. Die ortsnahe Lage bietet zu Fuß...

  • Pfaffenhofen
  • 15.05.15
Video

Mit Video: Stadtrat beschließt Errichtung von Wohnmobilstellplätzen

Die Stadt Pfaffenhofen will einen attraktiven Wohnmobil-Stellplatz mit zwölf Parzellen einrichten. Das beschloss der Stadtrat in seiner Sitzung am 3. Juli einstimmig und er legte dafür den Bereich an der Ingolstädter Straße zwischen dem Kindergarten St. Elisabeth und dem Schotterparkplatz für Schwimmbad und Eisstadion fest. Diese rund 4.000 Quadratmeter große Fläche bietet sich für das geplante Vorhaben in idealer Weise an, da sie zentral gelegen und gut zu erreichen ist. Außerdem ist das...

  • Pfaffenhofen
  • 08.07.14

Initiativ-Verein Reisemobilstellplatz Pfaffenhofen a. d. Ilm gegründet

Am 26. Februar 2013 haben Ursula und Werner Bergenthum sowie Bärbel und Wolf-Dietrich Hage den Initiativ-Verein Reisemobilstellplatz Pfaffenhofen a. d. Ilm gegründet. Als Sprecherin wurde Ursula Bergenthum, als stellvertretender Sprecher Wolf-Dietrich Hage gewählt. Seit vielen Jahren wirbt Ursula Bergenthum für einen Reisemobilstellplatz in Pfaffenhofen. Gemeinsam mit Wolf-Dietrich Hage brachte sie dann beim „Großen Mitmischen 2012“ der Stadt Pfaffenhofen den Vorschlag für das...

  • Pfaffenhofen
  • 18.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.