Sportverein

Beiträge zum Thema Sportverein

6 Bilder

DRIFT ON ICE - DIE ZWEITE: WIEDER BEGEISTERUNG BEI DEN ZUSCHAUERN ...ÜBER EIN HEISSES RENNSPORTSPEKTAKEL!

Die zweite Auflage von Drift on Ice in Pfaffenhofen ...am 04. Januar 2020! ... ...das bedeutete: Ein internationales Rennsport-Spektakel mit Teilnehmern aus sieben Nationen! 23 Wertungsläufe voller Action und Spannung! Eine tolle Kulisse in der Stadterke-Arena mit Besuchern aus dem gesamten Bundesgebiet, sowie aus dem benachbarten Ausland! Zunächst galt es möglichst viele Punkte zu ergattern! Zwölf Läufe umfasste die Vorrunde der Speedway-Piloten: Jeder Sieger verbuchte zwei Zähler auf sein...

  • Pfaffenhofen
  • 07.01.20
Der Initiator und Favorit in Action: Ronny Weis auf dem Rennplakat!
8 Bilder

DRIFT ON ICE KOMMT WIEDER: ...AM 04. JANUAR 2020! -HIER: ...BRANDAKTUELLE NEWS (!!!!) ZUM RENNEN!

DRIFT ON ICE in Pfaffenhofen! Ein spektakuläres Event kündigt sich an: Speedway- und Quadfahrer aus 7 Nationen kämpfen auf dem Eis der Stadtwerke-Arena um Punkte! Tickets (Erw.: 16,00 Euro / Kinder, 07-14 Jahre: 09,00 Euro) weiterhin an der Kasse des Eisstadions erhältlich! Erstmals rollt mit Julian Bielmeier ein Lokalmatador an das Startband!!! ...hier die Drifter im Portrait! „Wie es sich für ein Jubiläumsrennen gehört, kommen wir am 04. Januar erneut mit einer starken Besetzung nach...

  • Pfaffenhofen
  • 28.12.19
Das offizielle Rennplakat: Ronny Weis im letzten Januar, beim Training auf Pfaffenhofener Eis!
8 Bilder

DRIFT ON ICE KOMMT WIEDER: ...AM 04. JANUAR 2020! -IM PFAFFENHOFENER EISSTADION GEHT ES WIEDER RUND!!!

ES GEHT BALD WIEDER RUND…!!! …am 04. Januar 2020, ab 18:00 Uhr, peitschen wieder die Speedwayfahrer über das Eis der Stadtwerke-Arena …denn: der MSC PFAFFENHOFEN holt „DRIFT ON ICE – DAS MOTORSPORTEVENT IM WINTER!“ erneut nach Pfaffenhofen! Organisations-Chef Ronny Weis kommt mit seiner Crew vom MC Eisdrifters Meißen und einem internationalen Fahrerfeld, inklusive Lokalmatador Julian Bielmeier …um abermals für ein außergewöhnliches Spektakel zu sorgen! Gelungene Premiere im letzten Winter!...

  • Pfaffenhofen
  • 17.11.19
Mit solchen Plakaten sind Generationen von Pfaffenhofenern groß geworden ...Speedway ist "BACK IN TOWN"
5 Bilder

ES WAR GIGANTISCH! …die Speedwaymotorräder kehrten am 05. Januar nach Pfaffenhofen zurück!!! …und wie!

„Wird sich der Aufwand lohnen?“ diese Frage stellte sich in den letzten Wochen so manches Mitglied des MSC Pfaffenhofen immer wieder. Der Einsatz war tatsächlich bemerkenswert: Vier Nächte wurden sprichwörtlich jeweils zum Tag gemacht – einige Zentimeter zusätzliches Eis waren auf die Oberfläche des Eishockeyfeldes zu zaubern – damit die mit Schrauben bestückten Hinterräder der Drifter nichts beschädigen. „Alles für zwei Stunden Motorradrennen – da stellt man sich schon manchmal die Frage: Wie...

  • Pfaffenhofen
  • 16.01.19
Das offizielle Rennplakat von Drift on Ice ...das letzte Spaadwayrennen in Pfaffenhofen fand im Juli 2013 statt!
4 Bilder

DIE SPEEDWAY-MOTORRÄDER KEHREN NACH PFAFFENHOFEN ZURÜCK: DRIFT ON ICE AM 05. JANUAR 2019!

WER HÄTTE DAS GEDACHT…? …viereinhalb Jahre nach Schließung der Speedwaybahn im städtischen Stadion werden in Pfaffenhofen am 05. Januar 2019 wieder die Speedwaymotoren zu hören sein!!! 300 Meter entfernt, vom ehemaligen Sandoval wird diesmal auf Eis gedriftet …denn: der MSC PFAFFENHOFEN holt „DRIFT ON ICE – DAS MOTORSPORTEVENT IM WINTER!“ nach Pfaffenhofen! Organisations-Chef Ronny Weis kommt mit seiner Crew vom MC Eisdrifters Meißen und einem internationalen Fahrerfeld um Gastfahrer Martin...

  • Pfaffenhofen
  • 04.11.18
4 Bilder

Der MSC Pfaffenhofen hat sich neu erfunden: Hopfenland-Rallye Sprint

Augenringe konnte man am Samstag bei so manchem MSC-Funktionär in den frühen Morgenstunden erkennen – mehr als nachvollziehbar, wenn man die Erklärung von Jürgen Konrad, dem MSC-Vorsitzenden vernahm: „Seit Tagen kommen wir kaum noch ins Bett – gestern haben wir noch im Dunkeln Pfähle in den Boden gerammt, Sperrelemente verteilt und Flatterbänder gespannt. Ein Wettlauf mit der Zeit also, um ab 10:30 Uhr die 38 Starter auf eine ordnungsgemäß abgesicherte Rennstrecke schicken zu können. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 11.06.18
Der Höhepunkt der Vereinsgeschichte: 1992 fand auf dem Pfaffenhofener Highspeed-Oval das Finale zur Speedway-Junioren-WM statt ...veranstaltet durch den MSC!
6 Bilder

Neuanfang beim MSC Pfaffenhofen: 1. und 2. ADAC Hopfenland-Rallye Sprint

Denkt man an den MSC Pfaffenhofen (gegr. 1927), so kommen einem Speedwayfahrer in den Sinn, die spektakulär um die Sandbahn driften. In der Tat waren es die heißen Kurvenduelle im städtischen Stadion, die den Klub über Jahrzehnte berühmt machten. Bis zum Jahr 2014: dann nämlich verloren die Motorsportler mit dem Pfaffenhofener Highspeed-Oval ihre sportliche Heimat. Verständlich, dass vereinsintern Jahre der Perspektivlosigkeit und der Frustration folgten. Umso mehr freuen sich die...

  • Pfaffenhofen
  • 05.05.18
Florian Weiß überreicht Anton Westner die Verdienstplakette
4 Bilder

BLSV ehrt Vize-Landrat Westner und ausgeschiedene Mitglieder und verabschiedet Florian Weiß

Verdienstplakette in Silber für Vizelandrat Anton Westner Pfaffenhofen (rry) Mit der Verdienstplakette in Silber des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) hat Kreisvorsitzender Florian Weiß (links) im Rahmen des BLSV-Kreistages am Samstag in Fahlenbach den Vizelandrat des Landkreises Pfaffenhofen, Anton Westner, ausgezeichnet. Die Sportorganisation würdigt damit die Verdienste des Kommunalpolitikers um den Sport. Als damals amtierender Landrat hatte Westner im Jahre 2010 dem Antrag des...

  • Pfaffenhofen
  • 31.10.17
Der BLSV-Kreisvorstand nach seiner Wahl (von rechts): Vorsitzender Albert Hiereth, stellvertretender Vorsitzender Johann Hagl, Sportabzeichenreferent Wolfgang Jahre, Frauen- und Bildungsreferentin Susanne Langer sowie stellvertretender Vorsitzender und Pressesprecher Harald Bruckmeier. (Foto: Bruckmeier)

Albert Hiereth beerbt Florian Weiß an der Spitze des BLSV-Kreisverbandes

Harald Bruckmeier und Johann Hagl neue Stellvertreter – Franz Schweiger wird Schatzmeister Pfaffenhofen (rry) An der Spitze des Kreisverbandes Pfaffenhofen im Bayerischen Landessportverband (BLSV) hat sich der erwartete Generationswechsel vollzogen. Der 46-jährige Albert Hiereth aus Hettenshausen tritt die Nachfolge von Florian Weiß (68) aus Pfaffenhofen an, der die Sportorganisation seit zehn Jahren führte und zuvor 16 Jahre stellvertretender Vorsitzender war. Die beiden neuen...

  • Pfaffenhofen
  • 30.10.17

Fit für die Zukunft – Sportkreis Pfaffenhofen wählt neuen Vorstand

Pfaffenhofen. Wichtige Weichenstellungen für die zukünftigen Aufgaben des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV): In insgesamt 76 Kreistagen werden derzeit bayernweit die neuen Vorstandschaften sowie Delegierten für die kommenden Bezirkstage und für den Verbandstag gewählt. Darunter auch im Sportkreis Pfaffenhofen und zwar am Samstag, den 28. Oktober 2017 um 10:00 Uhr im Vereinsheim des Fahlenbach. Unter dem Motto „Fit für die Zukunft“ diskutiert der BLSV mit seinen Mitgliedsvereinen...

  • Pfaffenhofen
  • 22.10.17

Quantensprung 2020 - Erfolgsgeschichte für Sportvereine wird fortgeschrieben

Pfaffenhofen (rry) "Quantensprung 2020 - Vereinsarbeit im nächsten Jahrzehnt!" - Diese Erfolgsgeschichte für Sportvereine in Bayern wird fortgeschrieben. Mit einer persönlichen Empfehlung ruft auch Florian Weiß, der Kreisvorsitzende des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV), alle Vereine im Kreis Pfaffenhofen dazu auf, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Gesucht werden Vereine, die mit attraktiven Angeboten neue Mitglieder gewinnen oder mit zukunftsorientierten Projekten auf sich aufmerksam...

  • Pfaffenhofen
  • 16.08.17

Trikot-Tag der BLSV-Sportvereine ein voller Erfolg

Pfaffenhofen. Freitag, der 7.7.2017: An diesem Tag veranstaltete der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) erstmals in seiner Geschichte den „Trikot-Tag der Sportvereine“. Ziel der bayernweiten Kampagne, die der BLSV zusammen mit seinen Sportfachverbänden ins Leben gerufen hatte, war, möglichst viele Kinder und Jugendliche zu motivieren, in der Schule oder in der Freizeit ihr Vereinstrikot zu tragen. Damit sollte auch die große Kraft des Vereinssports in der Gesellschaft demonstriert...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.17
Auf dem Foto: Florian Weiß (links) überreicht Vorsitzenden Stefan Gauder die Urkunde und einen Gutschein zum Kauf von Sportgeräten

BLSV gratuliert Tennisclub Menning zum 40-jährigen Jubiläum

BLSV gratuliert Tennisclub Menning zum 40-jährigen Jubiläum Kreisvorsitzender Florian Weiß gratulierte im Namen des BLSV dem Vorsitzenden des TC Menning, Stefan Gauder zum 40 jährigen Jubiläum und überreichte ihm eine Urkunde und einen Gutschein zum Kauf von Sportgeräten. Er wünschte dem Verein weiterhin viel Erfolg und Freude am Tennissport. Auf dem Foto: Florian Weiß (links) überreicht Vorsitzenden Stefan Gauder die Urkunde und einen Gutschein zum Kauf von Sportgeräten

  • Pfaffenhofen
  • 23.06.17

Mach mit beim Trikot-Tag der Sportvereine am 7. Juli 2017

Eine gemeinsame Aktion des BLSV und seiner Sportfachverbände Pfaffenhofen. Florian Weiß, der Kreisvorsitzende des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV) ruft die Sportvereine im Kreis Pfaffenhofen in einem Rundschreiben dazu auf, an der bayernweiten Aktion „Trikot-Tag“ des BLSV mit seinen Sportfachverbänden mitzumachen. Die Vereinsverantwortlichen sollen die Kinder und Jugendliche motivieren, am Freitag, den 7. Juli in der Schule und in der Freizeit das Trikot ihres Sportvereins zu...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.17
Herren-Doppel von links: Frank Edunjobi, Tobias Rottmaier
4 Bilder

Enormer Mitgliederzuwachs bei der MTV-Tischtennisabteilung

Tischtennis? Das ist doch kein Sport! Ja, auch die Spieler des MTV Pfaffenhofen werden immer wieder mit dieser Aussage konfrontiert. Doch spätestens nach einem Probetraining an einem Montag oder Freitag, den regulären Trainingszeiten der achtzehn62er (so nennen wir uns selbst), rudert die- oder derjenige schnell zurück und bekommt aus dem Mund unseres langjährigen Mitglieds Heinz Wohlers die Worte zu hören: „Na, Tischtennis ist DOCH ein Bewegungssport, oder?“ In diesen Worten schwingt...

  • Pfaffenhofen
  • 28.12.16
Die Delegierten vom Sportkreis Pfaffenhofen von links nach rechts Albert Hiereth, Florian Weiß und Wolfgang Jahre.

Außerordentlicher Verbandstag des BLSV

Die Delegierten des Sportkreises Pfaffenhofen beim außerordentlichen Verbandstag im Westin Grand Hotel in München von links nach rechts Albert Hiereth, Florian Weiß und Wolfgang Jahre. Beschlossen wurden hierbei die neue Eigenmittelverteilung zwischen den Sportfachverbänden und diverse Satzungsänderungen. Sport-und Innenminister Joachim Hermann kündigte in seiner Rede nach langen Verhandlungen mit dem BLSV-Präsidium eine Erhöhung der Sportfördermittel für die Jahre 2017 von 1,4 Mio € und für...

  • Pfaffenhofen
  • 13.12.16

BLSV-Kreisverband Pfaffenhofen feiert Gründung vor 25 Jahren

Pfaffenhofen (rry) Mit etwas mehr als 48000 Sportlerinnen und Sportlern in 116 Vereinen ist der Bayerische Landessportverband (BLSV) die größte und mitgliederstärkste Organisation im Landkreis Pfaffenhofen. Als selbstständigen Kreisverband gibt es den Dachverband des Sports im Freistaat jetzt seit einem Vierteljahrhundert. An die Gründung vor 25 Jahren, die mit der Trennung vom bis damals gemeinsam geführten Sportkreis Ingolstadt-Pfaffenhofen verbunden war, soll im Rahmen eines Festakts am...

  • Pfaffenhofen
  • 24.10.16
BLSV-Präsident Günther Lommer (rechts) erläuterte den Delegierten aus den Sportvereinen zusammen mit Bezirksvorsitzendem Otto Marchner, Vize-Präsident Bernd Kränzle und Kreisvorsitzendem Florian Weiß (v.l.) die künftige Verteilung der Eigenmittel zwischen dem BLSV und dem BFV. (Foto: Bruckmeier)

BLSV-Kreistag stimmt neuer Mittelverteilung im Sport zu

60 Vertreter aus 31 Sportvereinen im Kreis Pfaffenhofen wählten die Delegierten zum Bezirkstag und Verbandstag des BLSV, die in der zweiten Jahreshälfte stattfinden werden. Pfaffenhofen (rry) Die Vereine des Bayerischen Landessportverband (BLSV) haben auf ihrem außerordentlichen Kreistag am Montagabend im Vereinsheim des SV Fahlenbach, zu dem Kreisvorsitzender Florian Weiß eingeladen hatte, der zwischen dem Sportdachverband und dem Bayerischen Fußballverband (BFV) ausgehandelten künftigen...

  • Pfaffenhofen
  • 10.05.16
Unser Bild zeigt (v.l.) BLSV-Präsident Günther Lommer, Sportminister Joachim Herrmann und den Pfaffenhofener BLSV-Kreisvorsitzenden Florian Weiß

BLSV-Kreisvorsitzender Weiß trifft Minister Herrmann bei Sportstättenbaumesse

Pfaffenhofen/Ingolstadt (rry) Zu einer Fachmesse für den Sportstättenbau hatte der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) nach Ingolstadt in den Audi-Sportpark eingeladen. Bei freiem Eintritt konnten sich die Vereinsvertreter zum Beispiel über energieeffiziente Sportanlagen, Energieeinsparung, Klima-Check sowie LED-Beleuchtungen und individuell zum Sportstättenbau beraten lassen oder auch Vorträge besuchen. Gleich nach der Eröffnung durch Vizepräsident Jörg Ammon wurde der mit 10000 Euro...

  • Pfaffenhofen
  • 29.04.16
Foto (Kuzu) v. l: Kreisvorsitzender Florian Weiß (2.v.l.) überreicht vor einer Tanzstunde mit den Mädchen die Mitgliedsurkunde an den Vereinsvorsitzenden Alparslan Kuzu (links), rechts Trainerin Vanessa Kuzu

Neuer Sportverein in Vohburg – „Tanzen und Fitness“ in BLSV aufgenommen

Vohburg/Pfaffenhofen. Der neu gegründete Verein „Tanzen und Fitness Vohburg“ wurde als Mitglied in den Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) aufgenommen. BLSV-Kreisvorsitzender Florian Weiß gratulierte den Vereinsverantwortlichen zur Gründung des Vereins und überreichte dem Vorsitzenden Alparslan Kuzu und der Übungsleiterin Vanessa Kuzu die Mitgliedsurkunde. Der Sitz des neuen Vereins ist in Vohburg. Das Tanzen ist zwar ein gern ausgeübter Freizeitsport, aber noch nicht so häufig...

  • Pfaffenhofen
  • 26.04.16

Außerordentlicher Kreistag des BLSV

Pfaffenhofen (rry) Zu einem außerordentlichen Kreistag treten die Delegierten aus den Sportvereinen im Landkreis Pfaffenhofen am Montag, 2. Mai, um 19 Uhr im Vereinsheim des SV Fahlenbach zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Wahlen von Delegierten zum Bezirks- und Verbandstag. Ein Mitglied des BLSV-Präsidiums wird auch über den Wandel im Bayerischen Landessportverband und über die Verteilung der finanziellen Eigenmittel informieren. Die schriftliche Einladung mit der Tagesordnung...

  • Pfaffenhofen
  • 22.03.16

Stadt Pfaffenhofen fördert Vereine

Zuschüsse in Höhe von 116.000 Euro ausgezahlt Die Stadt Pfaffenhofen stellt den örtlichen Vereinen die Sporthallen und -plätze kostenlos zur Verfügung und sie unterstützt sie darüber hinaus auch mit regelmäßigen Zuschüssen. Im vergangenen Jahr wurden Zuschüsse in Höhe von rund 116.000 Euro an insgesamt 70 Vereine ausbezahlt. Darüber informierte die Verwaltung den Kultur-, Sport-, Jugend- und Sozialausschuss in seiner letzten Sitzung. Seit die Bearbeitung von Zuschussanträgen Ende 2011 neu...

  • Pfaffenhofen
  • 16.03.16

BLSV informiert Vereine über Sportstättenbau

Pfaffenhofen (rry) Am Samstag, 16. April, informiert der Bayerische Landessportverband (BLSV) alle Sportvereine im Freistaat im Rahmen einer Fachmesse von 10 bis 17 Uhr im AUDI Sportpark in Ingolstadt über alles Wissenswerte rund um den Sportstättenbau. "Gerade für Vereine, die einen Neubau oder eine Sanierung ihrer Sportstätten planen, ist diese Messe sehr interessant. Mitarbeiter aus dem Referat Sportstättenbau sind ebenfalls anwesend und stehen Rede und Antwort", so BLSV-Kreisvorsitzender...

  • Pfaffenhofen
  • 15.03.16
Susanne Langer

Neue Referentin für Bildung und Lehrwesen beim BLSV Sportkreis Pfaffenhofen

Pfaffenhofen. Die bisherige Referentin für Bildung und Lehrwesen Ellen Truxius ist zurück getreten. Wie auf der letzten Sitzung des Kreisvorstandes beschlossen wurde, übt diese Funktion nun kommissarisch bis auf weiteres die Frauenvertreterin im Pfaffenhofener Kreisvorstand, Susanne Langer aus Reichertshofen aus. Sie hat bisher schon Lehrgänge zu Aus- und Fortbildungen im Kreis organisiert und betreut. Bei Fragen zu Aus- und Fortbildungen sowie Lehrgängen ist damit ab sofort Susanne Langer...

  • Pfaffenhofen
  • 03.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.