Sport

Beiträge zum Thema Sport

Deutliche Lockerungen
Aktuelle Infektionsschutzmaßnahmen

Aktualisiert am 04.08.2021 um 16:15 Uhr Die Wirtschafts-  und Servicegesellschaft Pfaffenhofen informiert hier über aktuelle Corona-Regeln und Wissenswertes für alle Unternehmen, Selbstständige und freiberuflich arbeitende Personen. Wir bereiten Informationen für auf und verlinken auf weitere, wichtige Quellen. Rechtliche Beratungen können wir leider nicht übernehmen. AktuellesVerlängerung der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) Die 13. BayIfSMV wird bis 25.08.2021...

  • Pfaffenhofen
  • 08.06.21
Fortgeschrittene können bei den Workshops auf dem Dirt Park sogar Sprünge wagen.

Fit für die Dirtbike-Saison!
Workshops am Dirt Park Pfaffenhofen

Das Warten hat ein Ende! Die Stadtjugendpflege bietet unter Einhaltung der Corona Hygienemaßnahmen nun zwei Dirtbike-Workshops für Anfängerinnen und Anfänger sowie für leicht Fortgeschrittene an. Der Workshop für Anfängerinnen findet am 5. und 6. Juni von 9 bis 12 Uhr am Dirt Park Pfaffenhofen statt, der für leicht Fortgeschrittene ebenfalls am 5. und 6. Juni von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Die Kurse bieten je 10 Kindern und Jugendlichen zwischen acht und 16 Jahren, die Möglichkeit in den...

  • Pfaffenhofen
  • 19.05.21
1.MTV-Vorsitzender Helmut Reiter (links) , Turnerin Lisa Roithmayr, stellvertr. Abteilungsleiter Michael Promberger.

MTV 1862 Pfaffenhofen
Neuer Stufenbarren für Turner

Der MTV 1862 Pfaffenhofen ist auch während der Corona-Zwangspause für seine Mitglieder aktiv und  hat die Ausrüstung der Abteilung Geräteturnen optimiert. Mit der Anschaffung eines wettkampftauglichen Stufenbarrens in den Vereinsfarben blau-gelb, sowie verschiedener  Spezialmatten kann Abteilungsleiter Rudi Schuhmann künftig seinen Mitgliedern noch bessere Trainingsmöglichkeiten anbieten. Gleich nach der Auslieferung haben Schuhmann und der stellvertretende Abteilungsleiter Michael Promberger...

  • Pfaffenhofen
  • 29.04.21
Hier im Stadtwald entsteht der neue Naturlehrpfad.

Pfaffenhofener Stadtwald
Neuer Naturlehrpfad: Eröffnung Ende Mai geplant

Die Stadt Pfaffenhofen errichtet im Stadtwald einen neuen Naturlehrpfad. Der neue Weg lädt ab Ende Mai zur spannenden Naturerkundung und zum gemeinsamen Spaziergang mit der Familie ein. Er bietet eine Ergänzung zu dem vor zwei Jahren runderneuerten Trimm-Dich-Pfad und dem Spielpfad. Die beiden Pfade bieten mit ihren Sport- und Spielestationen unterhaltsame Möglichkeiten für Sportler und Familien, sich an der frischen Luft zu bewegen. Ausgangspunkt des knapp 1 km langen Naturlehrpfads wird, wie...

  • Pfaffenhofen
  • 08.04.21
Einer von den etwa 6.600 neuen Wegweisern des Wander- und Radwegenetzes.

"Panoramaweg Nord"
Neuer Wanderweg in Pfaffenhofen

Die Stadt Pfaffenhofen bietet mit dem „Panoramaweg Nord“ einen neuen Wanderweg an. Bisher konnten Wanderer zwischen dem Panoramaweg Ost und dem Panoramaweg West wählen. Der 15,4 km lange Panoramaweg Nord verläuft auf den Hügeln bei Ehrenberg und Tegernbach. Auf der Route können Wanderer einen Blick über malerische Hügel, Felder und Wiesen genießen. Eine ausführliche Beschreibung aller Wanderwege gibt es jetzt auch als PDF-Datei zum Download unter www.pfaffenhofen.de/laufstrecken. Ebenso steht...

  • Pfaffenhofen
  • 31.03.21

Seniorenbüro am Hofberg
Ausbau des digitalen Angebots

Neues Gymnastikangebot im Digitalen Senioren-Treff Das Seniorenbüro baut das digitale Sport-Angebot weiter aus. Am Freitag, 26. März um 10 Uhr wird die kostenlose Gymnastik-Schnupperstunde „Fit in den Frühling“ angeboten. Bei entsprechender Nachfrage entsteht daraus ein Online Kurs unter Leitung von Karin Schraub, der wöchentlich freitags um 10 Uhr stattfindet. Karin Schraub ist erfahrene Fitness- und Reha-Trainerin und zeigt Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die die Koordination,...

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.21
Video 6 Bilder

Wintervergnügen in der Stadt
Langlaufloipe am Gerolsbach

Die eisigen Temperaturen und der Schnee machen es möglich: Entlang des Gerolsbachs haben Stadt und Stadtwerke Pfaffenhofen eine Langlaufloipe angelegt. Der etwa 1,5 Kilometer lange Rundkurs verläuft entlang des Spazierwegs zwischen der Adolf-Rebl-Straße und der Grundschule Niederscheyern. Die Nutzung der Loipe ist kostenlos möglich. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass sportliche Aktivitäten auch im Freien nur als Individualsport unter Einhaltung der gültigen Coronaschutzregeln,...

  • Pfaffenhofen
  • 12.02.21
2 Bilder

LED Flutlicht
Energiesparendes Flutlicht am Trainingsplatz

Die Stadt Pfaffenhofen hat am Trainingsplatz neben dem Sportstadion energiesparende Flutlicht-Strahler installiert. Insgesamt wurden acht alte Strahler durch neue LED-Lampen ersetzt. Damit wurde der Energieverbrauch um mehr als die Hälfte verringert. Jeder einzelne der alten Strahler hat 2.000 Watt verbraucht, die neuen Lampen verbrauchen pro Strahler nur 880 Watt. Zudem verfügt die Beleuchtung über eine energiesparende Dämmerungsautomatik, die die Beleuchtung angepasst an die Helligkeit...

  • Pfaffenhofen
  • 26.01.21

Coronapandemie
Stadt Pfaffenhofen sagt Veranstaltungen ab

Die Stadt Pfaffenhofen folgt den Vorgaben des Bundes und des Freistaats Bayern und sagt im November die öffentlichen Veranstaltungen ab. Insbesondere davon betroffen sind der Pfaffenhofener Kulturherbst und die Veranstaltungsreihe Klima.Kultur.Wandel. Ob und wie die für Dezember geplanten Veranstaltungen stattfinden können, hängt vom weiteren Verlauf der Coronapandemie ab. Die im November geplanten Veranstaltungen des Pfaffenhofener Kulturherbsts müssen zunächst entfallen und werden...

  • Pfaffenhofen
  • 29.10.20
Die Jury: v. l. Stefan Eisenmann (Geschäftsführer Bäder Pfaffenhofen a. d. Ilm GmbH), Reinhard Beck (Agentur Audiovisuelle Medien), Markus Käser (SPD), Regina Brummer (Landratsamt), Roland Dörfler (B90 Grüne/ÖDP), Florian Erdle (Stadtjurist), Bürgermeister Thomas Herker, Bernhard Vetter (Bürgervertreter), Marzellus Weinmann (Marketing Stadt Pfaffenhofen), Fabian Flössler (CSU), Mathias Breitner (FW)
2 Bilder

Neues Hallenbad
Jury wählt „Gerolsbad“

Eine Jury aus Vertretern der Stadt Pfaffenhofen, der Stadtratsfraktionen, der Bäder Pfaffenhofen a. d. Ilm GmbH, des Landratsamts und einem Bürger hat sich einstimmig für „Gerolsbad“ als Name des neuen Hallenbads ausgesprochen. Der Vorschlag wird dem Stadtrat in dessen nächster Sitzung im September zur Abstimmung vorgelegt. Aus der Jury kam die Anregung, analog auch dem Freibad den neuen Namen „Ilmbad“ zu geben. So könnten die beiden Bäder künftig gemeinsam als Freizeiteinrichtungen der Stadt...

  • Pfaffenhofen
  • 13.08.20
  • 3
2 Bilder

MTV 1862 Pfaffenhofen
Sport auf dem Weg zur Normalität

Die Sportler in den verschiedenen Abteilungen des MTV 1862 Pfaffenhofen kehren mit ihrem Training zum Normalbetrieb zurück. Die Bayerische Staatsregierung hat Anfang Juli die Beschränkungen für den Trainingsbetrieb gelockert. Seitdem darf Training in festen Gruppen wieder mit direktem Kontakt stattfinden. Allerdings gibt es noch einige Coronabedingte Einschränkungen. Schon am Tag als die Lockerungen galten, waren die Fußball-Jugendmannschaften die ersten, die auf dem Rasenplatz wieder Spielzüge...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.20
4 Bilder

Digitaler Senioren-Treff
Alltag für Senioren leichter und sicherer machen

Im Digitalen Senioren-Treff des Pfaffenhofener Seniorenbüros geht es am 13. Juli um 10 Uhr um das wichtige Thema sicher und barrierefrei zu wohnen. Der Wohnungsberater Rainer Berg informiert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Möglichkeiten, das eigene Zuhause barrierearm und sicher zu gestalten. Außerdem wird er Hilfsmittel vorstellen, die den Alltag erleichtern. Die Anmeldung ist telefonisch möglich unter 08441-87920 oder per E-Mail seniorenbüro@stadt-pfaffenhofen.de Am digitalen...

  • Pfaffenhofen
  • 30.06.20

Neue Kurse beim MTV
Qigong der 5 Elemente

      Chinesisch - medizinisches        QiGong der 5 Elemente Wer sich für QiGong entscheidet, hat eine gute Wahl getroffen, denn diese chinesische Heilgymnastik harmonisiert mit sanften, fließenden Bewegungsabläufen Körper, Geist und Seele. In ruhiger Atmosphäre finden Sie den wohltuenden Ausgleich zum Stress des Alltags und können auf sanfte Art Ihren Körper stärken. Sie erlernen durch gezieltes Atmen Ihre Organe zu stärken. Über Akupressur können Sie Ihre Meridiane und...

  • Pfaffenhofen
  • 29.06.20

Neue Kurse beim MTV
Indian Balance und Schulter-Nacken-Fit

Indian Balance - Fitness zum Wohlfühlen Den Körper bewegen, während die Seele ausruht. Mit ruhigen, Gelenk schonenden und für jeden leicht erlernbaren Bewegungsabläufen wird der ganze Körper abwechselnd mobilisiert, gekräftigt und gedehnt. Das Training fördert vor allem die Körperwahrnehmung, Konzentration, Beweglichkeit und Koordination. Die bewusste Atmung fördert den Stressabbau. Fließende Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung bringen Körper und Geist rasch ins Gleichgewicht, die Seele...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.20
2 Bilder

Lauftreff wieder erlaubt

Auf Nachrichten wie diese haben die Läuferinnen und Läufer in Bayern seit Wochen gewartet: Ab Montag, 8. Juni, sind im Freistaat generell wieder Wettkämpfe unter Beibehaltung der erforderlichen Abstandregelungen und Hygienekonzepte erlaubt. Gleichzeitig darf ab diesem Datum auch das Training mit bis zu 20 Personen pro Gruppe stattfinden. Dies gilt ausdrücklich auch für so genannte Lauftreffs, wie das Innenministerium auf Nachfrage des BLV erklärte. "Selbstverständlich kann das Lauftraining in...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.20
  • 1

vhs-webinar
Faszination Sport

Eine kulturwissenschaftliche Betrachtung aus nicht nur männlicher Perspektive. Worin besteht die Faszination des Sports? Ist es die extreme körperliche Leistung, der spannenden Wettbewerb oder gar die Sehnsucht nach Schönheit und Vollendung, die uns zu Bewunderern von Ausnahmesportlern macht? Ist das Sport-Sehen vielleicht sogar eine Sucht? Hans Ulrich Gumbrecht erhielt mit 26 Jahren eine Professur an der Universität Siegen. Seit 1989 ist er Professor für Literaturwissenschaften an der...

  • Pfaffenhofen
  • 04.03.20

Aktive Vereine gesucht!
Ihre Frühlingsaktivitäten im Bürgermagazin

Ihr Verein gewinnt! Sie können im nächsten PAFundDU-Bürgermagazin über die Freizeit-Angebote Ihres Vereine im Freien und in der Natur berichten. Gemeinschaften oder Vereine können ihre Aktivitäten aus diesem Bereich im nächsten Heft vorstellen. Schicken Sie einfach bis zum 9. März eine Mail oder eine Nachricht mit Ihren Angeboten an die PAFundDU-Redaktion. Die Freizeit- und Freiluftangebote können sich dabei an die unterschiedlichsten Zielgruppen richten, zum Beispiel vom Naturerlebnis für...

  • Pfaffenhofen
  • 03.03.20
Arbeiten am Nichtschwimmerbecken
6 Bilder

Offene Baustelle
Einladung zum neuen Hallenbad

Auf der Baustelle des neuen Hallenbads in Pfaffenhofen gehen die Arbeiten voran. Die Baustelle befindet sich im Rohbau und die ersten Umrisse der Becken und Einrichtungen sind deutlich zu sehen. Deshalb laden die Stadt Pfaffenhofen und die Bäder Pfaffenhofen a. d. Ilm GmbH alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich selbst ein Bild zu machen. „Offene Baustelle“ mit Informationen zur Baustelle Hallenbad am 1. März 2020 von 14 bis 16 Uhr Das große Schwimmbecken, das Lehrschwimmbecken mit...

  • Pfaffenhofen
  • 17.02.20
  • 1
6 Bilder

DRIFT ON ICE - DIE ZWEITE: WIEDER BEGEISTERUNG BEI DEN ZUSCHAUERN ...ÜBER EIN HEISSES RENNSPORTSPEKTAKEL!

Die zweite Auflage von Drift on Ice in Pfaffenhofen ...am 04. Januar 2020! ... ...das bedeutete: Ein internationales Rennsport-Spektakel mit Teilnehmern aus sieben Nationen! 23 Wertungsläufe voller Action und Spannung! Eine tolle Kulisse in der Stadterke-Arena mit Besuchern aus dem gesamten Bundesgebiet, sowie aus dem benachbarten Ausland! Zunächst galt es möglichst viele Punkte zu ergattern! Zwölf Läufe umfasste die Vorrunde der Speedway-Piloten: Jeder Sieger verbuchte zwei Zähler auf sein...

  • Pfaffenhofen
  • 07.01.20
Der Initiator und Favorit in Action: Ronny Weis auf dem Rennplakat!
8 Bilder

DRIFT ON ICE KOMMT WIEDER: ...AM 04. JANUAR 2020! -HIER: ...BRANDAKTUELLE NEWS (!!!!) ZUM RENNEN!

DRIFT ON ICE in Pfaffenhofen! Ein spektakuläres Event kündigt sich an: Speedway- und Quadfahrer aus 7 Nationen kämpfen auf dem Eis der Stadtwerke-Arena um Punkte! Tickets (Erw.: 16,00 Euro / Kinder, 07-14 Jahre: 09,00 Euro) weiterhin an der Kasse des Eisstadions erhältlich! Erstmals rollt mit Julian Bielmeier ein Lokalmatador an das Startband!!! ...hier die Drifter im Portrait! „Wie es sich für ein Jubiläumsrennen gehört, kommen wir am 04. Januar erneut mit einer starken Besetzung nach...

  • Pfaffenhofen
  • 28.12.19
Das offizielle Rennplakat: Ronny Weis im letzten Januar, beim Training auf Pfaffenhofener Eis!
8 Bilder

DRIFT ON ICE KOMMT WIEDER: ...AM 04. JANUAR 2020! -IM PFAFFENHOFENER EISSTADION GEHT ES WIEDER RUND!!!

ES GEHT BALD WIEDER RUND…!!! …am 04. Januar 2020, ab 18:00 Uhr, peitschen wieder die Speedwayfahrer über das Eis der Stadtwerke-Arena …denn: der MSC PFAFFENHOFEN holt „DRIFT ON ICE – DAS MOTORSPORTEVENT IM WINTER!“ erneut nach Pfaffenhofen! Organisations-Chef Ronny Weis kommt mit seiner Crew vom MC Eisdrifters Meißen und einem internationalen Fahrerfeld, inklusive Lokalmatador Julian Bielmeier …um abermals für ein außergewöhnliches Spektakel zu sorgen! Gelungene Premiere im letzten Winter!...

  • Pfaffenhofen
  • 17.11.19

Pfaffenhofener Stadtlauf am Sonntag – teilweise Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt

Nach sechs Jahren Pause gibt es diesen Sonntag in Pfaffenhofen wieder einen Stadtlauf. Zur 20. Auflage des Straßenlaufs des Ausdauerfördersportvereins Pfaffenhofen e.V. haben sich rund sechshundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemeldet. Ab 12 Uhr werden sie in verschiedenen Altersklassen über unterschiedliche Streckenlängen an den Start gehen. Start und Ziel ist am Volksfestplatz. Die Laufstrecken der Erwachsenen und der Jugendlichen führen durch die Pfaffenhofener Innenstadt. Deshalb kommt...

  • Pfaffenhofen
  • 18.10.19
13 Bilder

Pfaffenhofener Feuerwehrmann bei Wettkampf in Weißrussland

Sebastian Schindlbeck aus Pfaffenhofen und Daniel Rehermann von der Feuerwehr München starteten erstmals bei der Firefighter Combat Challenge in Weißrussland. Da das Sportteam der Feuerwehr Pfaffenhofen nicht nur europaweit an Feuerwehrwettkämpfen teilnimmt, reisten Sebastian Schindlbeck (38) von der Feuerwehr Pfaffenhofen und Daniel Rehermann (33) von der Feuerwehr München Mitte September nach Minsk/ Belarus. Dort wurde zum zweiten Mal eine Firefighter Combat Challenge ausgetragen, bei der...

  • Pfaffenhofen
  • 02.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.