Plastikfrei

Beiträge zum Thema Plastikfrei

Lecker und vor allem regional! Die Besucher waren von den Kostproben der "Klima-Koch-Show" begeistert.
Video 10 Bilder

Mit Video: „Auf geht’s , Welt retten“ – Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag begeistert Besucher mit interessanten Attraktionen

Zahlreiche Besucher waren gekommen, um am Samstag auf dem Hauptplatz den Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag der Stadt Pfaffenhofen mit den Klimaschützern zu feiern. Es war allerhand geboten. Die vielen interessanten Stände sowie das Programm auf der Bühne unterhielten und informierten die Zuschauer trotz des unbeständigen Wetters. Der ganze Tag stand unter dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ und bot den Besuchern mehrere Höhepunkte. Nach der Begrüßung durch Dr. Peter Stapel,...

  • Pfaffenhofen
  • 18.07.19
4 Bilder

„Plastikfrei – ich bin dabei!“ Interessante Infos am Stand auf dem Wochenmarkt

Wie kann man im Alltag Plastik vermeiden? Wie geht ein Leben ohne Plastik? Diese und viele weitere Fragen beantworteten Peter Stapel und Reimund Gürtner von der städtischen Klimaschutzinitiative sowie Patricia Kufer von der Plastikfrei Community Pfaffenhofen am vergangenen Samstag auf dem Wochenmarkt. Ihren Infostand werden sie auch am kommenden Samstag, 8. Juni, nochmals vor dem Rathaus aufbauen. Und am Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag am 13. Juli werden sie ebenfalls mit vielen Infos und...

  • Pfaffenhofen
  • 04.06.19
Das Team Stadtgrün der Stadtwerke bei einer Pflanzaktion auf dem Hauptplatz
2 Bilder

Samstag zwei besondere Aktionen am Pfaffenhofener Wochenmarkt: Pflanzworkshop und „Plastikfrei“

Workshop über bienenfreundliche Bepflanzung Im Rahmen der Aktion „Pfaffenhofen soll blühen“ findet am Samstag, 1. Juni ein Pflanzworkshop am Wochenmarkt statt. Wer einen Blumentopf, einen Balkonkasten oder ähnliches bienenfreundlich bepflanzen möchte, kann das zusammen mit Gartenbau-Ingenieur Mario Dietrich und seinem Team Stadtgrün der Stadtwerke tun. Gegen eine kleine Spende bepflanzt das Team Stadtgrün zusammen mit den Bürgern die mitgebrachten Pflanzgefäße, die dann wieder mit heim...

  • Pfaffenhofen
  • 29.05.19
Rundgang der Delegation aus Roth über den Wochenmarkt.
2 Bilder

Delegation aus Roth von Pfaffenhofener Klimaschutz-Engagement beeindruckt

Das Engagement der Stadt Pfaffenhofen in Sachen Klimaschutz stand im Fokus des Interesses einer 13-köpfigen Delegation aus dem mittelfränkischen Roth, die am vergangenen Samstag die Pfaffenhofener Innenstadt besuchte. Den ersten Programmpunkt des Besuchs bildete ein Empfang der Delegation, die unter anderem aus Vertreterinnen und Vertretern der Stadträte von Roth und Hilpoltstein sowie des BUND Naturschutz bestand, im Sitzungssaal des Rathauses. Hier wurden die Gäste von den Bürgermeistern...

  • Pfaffenhofen
  • 27.02.19
Andreas und Patricia Kufer mit Kindern Antonia, Heidi und Laurenz, Christoph Biemann, Kamermann Dieter Stürmer und Markus Käser vor dem Motiv "Plastikflut Pfaffenhofen".
6 Bilder

Hier kommt die Maus!

Plastikfrei Pfaffenhofen: Die Sendung mit der Maus drehte in Pfaffenhofen. Christoph Biemann, bekannt als der Mann mit dem grünen Pulli von der Sendung mit der Maus, produzierte vergangenes Wochenende in Pfaffenhofen eine neue (Lach-) und Sachgeschichte rund um das Thema plastikfreies leben. Er begleitete dabei die Familie Kufer, 2017 Gewinner des Pfaffenhofener Klimaschutzpreises, durch ihren nahezu plastikfreien Alltag, beispielsweise beim Einkauf am Wochenmarkt. Den Kontakt zu Biemann...

  • Pfaffenhofen
  • 09.07.18
5 Bilder

Aktion „Plastikfrei“ stößt auf großes Interesse

Das Thema „Plastikfrei“ bzw. die Reduzierung von Plastik im Alltag stößt bei den Pfaffenhofenern auf großes Interesse. Zahlreiche Bürger informierten sich am Samstagvormittag am städtischen Infostand vor dem Rathaus über die Aktion „Plastikfrei – Ich bin dabei!“ Die städtische Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe und ihre Kollegin Tanja Spratter freuten sich sehr über die positive Resonanz und interessante Gespräche am Infostand. Die Passanten am Wochenmarkt nahmen gern die angebotenen...

  • Pfaffenhofen
  • 28.05.18
Saskia Kothe, städtische Klimaschutzmanagerin, und Maxi Lauterbach, Mitarbeiterin des Radiosenders Ilmwelle
2 Bilder

Reminder: „Klimaschutz in Pfaffenhofen – nachhaltiger leben ohne Plastik!“

Am morgigen Dienstag den 16. Januar um 19 Uhr informiert die städtische Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe über die aktuellen Klimaschutzprojekte der Stadt Pfaffenhofen. Der Vortrag findet im Pfarrheim Niederscheyern, Schrobenhausener Straße 20 statt und beinhaltet schwerpunktmäßig das Thema „Nachhaltiger leben ohne Plastik“. Der Eintritt ist frei. Hierzu wird heute ab ca. 17 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Radiosender Ilmwelle ein kurzer Informationsbeitrag ausgestrahlt. Der Pfarrgemeinderat...

  • Pfaffenhofen
  • 15.01.18
Saskia Kothe, die Klimaschutzmanagerin der Stadt Pfaffenhofen, stellt bei ihrem Vortrag am 16. Januar im Pfarrheim Niederscheyern die Kampagne „Plastikfrei – ich bin dabei“ vor.
2 Bilder

Vortrag „Nachhaltiger leben ohne Plastik“

Saskia Kothe, die Klimaschutzmanagerin der Stadt Pfaffenhofen, hält am kommenden Dienstag, 16. Januar einen Vortrag zum Thema „Klimaschutz in Pfaffenhofen – nachhaltiger leben ohne Plastik!“ um 19 Uhr im Pfarrheim Niederscheyern, Schrobenhausener Straße 20. Der Eintritt ist frei. In diesem Vortrag, der vom Pfarrgemeinderat Niederscheyern initiiert wurde, wird Saskia Kothe die wichtigsten Projekte des städtischen Klimaschutz-Engagements mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit vorstellen. Im...

  • Pfaffenhofen
  • 10.01.18
2 Bilder

Vortrag „Nachhaltiger leben ohne Plastik“

„Klimaschutz in Pfaffenhofen – nachhaltiger leben ohne Plastik!“ Einen Vortrag zu diesem Thema hält Saskia Kothe, die Klimaschutzmanagerin der Stadt Pfaffenhofen, am Dienstag, 16. Januar um 19 Uhr im Pfarrheim Niederscheyern, Schrobenhausener Straße 20. Der Eintritt ist frei. Auf Einladung des Pfarrgemeinderates Niederscheyern wird Saskia Kothe an diesem Abend die wichtigsten Projekte des städtischen Klimaschutz-Engagements vorstellen. Schwerpunkt wird das Thema Nachhaltigkeit im Sinne der...

  • Pfaffenhofen
  • 03.01.18
Die städtische Klimaschutz-Managerin Saskia Kothe (rechts) überreichte „Plastikfrei“-Textiltaschen an Eva Kanzler.
2 Bilder

„Plastikfrei – ich bin dabei!“ gilt auch im Einzelhandel

Die Aktion „Plastikfrei – Ich bin dabei!“, die die Stadt Pfaffenhofen beim Klimaschutztag im Oktober am Wochenmarkt gestartet hat, findet viel Anklang. Neben den Händlern auf dem Markt beteiligen sich nun auch bereits vier Pfaffenhofener Einzelhändler. Die Metzgerei Krammer, die Bäckerei Breitner, Andre Augenoptik und das Modehaus Kanzler wurden von der städtischen Klimaschutz-Managerin Saskia Kothe mit dem „Starterset“ der Stadt Pfaffenhofen ausgestattet. Die Einzelhändler erhielten...

  • Pfaffenhofen
  • 27.12.17
Plastikfreier Einkauf auf dem Pfaffenhofener Wochenmarkt
3 Bilder

„Plastikfrei – ich bin dabei!“

Erfolgreiche Kampagne auf dem Pfaffenhofener Wochenmarkt Unter dem Titel „Plastikfrei – Ich bin dabei!“ hat die Stadt Pfaffenhofen beim Klimaschutztag am 21.Oktober eine Kampagne gestartet, um den übermäßigen Verbrauch von Plastik – vor allem von Plastikverpackungen – zu reduzieren. Am Wochenmarkt auf dem Hauptplatz wurden Baumwoll-Einkaufstaschen mit dem „Plastikfrei“-Logo verteilt, um künftig Plastiktüten möglichst zu vermeiden. Einige Händler erhielten außerdem Mehrweg-Gläser mit...

  • Pfaffenhofen
  • 21.11.17
47 Bilder

Treffen der Pfaffenhofener Weltretter - Klimaschutztag bei strahlendem Sonnenschein

Nach dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ veranstaltete die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, den 21. Oktober 2017 den dritten Klimaschutztag. Der ganze Thementag steht im Zeichen von Klimaschutz und nachhaltiger Entwicklung. Neben einer Bühnen-Show von und mit dem TV-Star Christoph Biemann, bekannt aus der Sendung mit der Maus, war vormittags für die Pfaffenhofener Bevölkerung mit dem “Markt der Klimaschützer” vor dem Rathaus, Energie-Führungen bei vorbildlichen Einrichtungen und Firmen am...

  • Pfaffenhofen
  • 23.10.17
1 Jahr Plastikmüll Pfaffenhofen: So groß und hoch wie das Rathaus.
3 Bilder

Start für Aktion „Pfaffenhofen plastikfrei – ich bin dabei!“

Eingeschweißte Gurken, Einwegflaschen, Mikroplastik in der Sonnencreme – Kunststoffe begegnen uns praktisch überall in unserem Alltag. Seit den fünfziger Jahren wurden weltweit über acht Milliarden Tonnen Plastik produziert. Die Hälfte davon in den letzten 13 Jahren. Nur ein kleiner Teil davon wurde recycelt, fast 80 Prozent befinden sich jetzt als Müll in der Umwelt oder auf Deponien, schaden dem Klima und haben fatale Folgen für unsere Natur. 36 Kilogramm Verpackungsmüll aus...

  • Pfaffenhofen
  • 27.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.