LEADER

Beiträge zum Thema LEADER

13 Bilder

Naturlehrpfad eröffnet
„Reh riecht nicht gut!“

Der Naturlehrpfad im Pfaffenhofener Stadtwald ist offiziell eröffnet. Die Klasse 1a der Joseph-Maria-Lutz-Schule durfte zusammen mit Bürgermeister Thomas Herker und Landrat Albert Gürtner die 15 Stationen des neuen Pfades testen. Bürgermeister Herker hob bei der Eröffnung noch einmal die Nachbarschaft des Naturpfads zum bestehenden Pfaden hervor: „ Der neue Naturlehrpfad ist eine tolle Ergänzung zu unserem Trimm-Dich-Pfad und zum Spielepfad. Hier haben Kinder und Familien die Möglichkeit direkt...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.21
InterKulturGarten PAF - LebensRaumErlebnisPfad:
Geländeplan A0-Hochformat:
Inbetriebnahme 02.06.2021
12 Bilder

Vom Verstehen über Wertschätzen zum nachhaltigen Handeln
InterKulturGarten-LebensRaumErlebnisPfad in Betrieb genommen

Im Juni 2020 stellte die Gestaltungsgemeinschaft InterKulturGarten Pfaffenhofen nach kompetenter Beratung und hilfreicher Unterstützung durch die LAG-Managerin & Geschäftsführerin Carmen Glaser einen LEADER-Antrag "Bürgerbeteiligung". Ein Jahr später, genau im geforderten Umsetzungszeitraum, wurde der InterKulturGarten-LebensRaumErlebnisPfad in Anwesenheit von Carmen Glaser und der Presse in Betrieb genommen. LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union, mit dem seit 1991 innovative...

  • Pfaffenhofen
  • 06.06.21
  • 2
von links: Hermann Klement, Leiter der Sparda-Bank Pfaffenhofen, Christine Janicher-Buska, Geschäftsführerin vom Bund Naturschutz Pfaffenhofen, Landrat Martin Wolf.

Bewilligung für das LEADER-Projekt Umweltbildungs-Atlas

Welche Umweltbildungsangebote von welchen Akteuren gibt es im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm? Diese zu ermitteln und in einer Freizeitkarte darzustellen, ist Ziel des LEADER-Projektes „Umweltbildungs-Atlas“ des Bund Naturschutz Pfaffenhofen. Nun kann das Projekt endlich starten. Im Januar überreichte Landrat Martin Wolf, Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm, Christine Janicher-Buska, Geschäftsführerin vom Bund Naturschutz Pfaffenhofen den...

  • Pfaffenhofen
  • 17.01.17
Von links: Carmen Glaser, LAG-Managerin und LAG-Geschäftsführerin, Irmgard Neu-Schmid, LEADER-Koordinatorin, AELF Ingolstadt, Museumsleiter Dr. Wolfgang David, Bürgermeister Herbert Nerb und Landrat sowie 1. LAG-Vorsitzender Martin Wolf.

Erstes LEADER-Projekt im Landkreis Pfaffenhofen umgesetzt

Am 17. November wurde mit dem archäologischen Lehrpfad in Manching das erste umgesetzte LEADER-Projekt im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm eröffnet. Von der Projektidee bis zur Umsetzung ist dank LEADER nur ein Jahr vergangen. Grußworte sprachen Landrat Martin Wolf, Manchings Bürgermeister Herbert Nerb, LEADER-Koordinatorin Irmgard Neu-Schmid vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) sowie Museumsleiter Dr. Wolfgang David. Eine Delegation aus Projektbeteiligten, dem...

  • Pfaffenhofen
  • 21.12.16

Aus Solidarität mit den Landkreisgemeinden: Stadt Pfaffenhofen erwägt Beteiligung am LEADER-Programm

Aktuell wird durch den Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm die landkreisweite Bewerbung um das Europäische Förderprogramm „LEADER“ (Liaison entre actions de développement de l’économie rurale) für die Jahre 2014 bis 2020 betrieben. Die Aufnahme als LEADER-Region soll der Entwicklung des ländlichen Raumes dienen; als Ziel der Förderung gilt es, „plausible regionale und lokale Konzepte für Lebensqualität, Anziehungs- und Wirtschaftskraft insbesondere im Blick auf Dörfer, Infrastruktur und Innovation...

  • Pfaffenhofen
  • 09.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.