Ilmtaler

Beiträge zum Thema Ilmtaler

Generationswechsel und 1. Volkstanz

Einen Generationswechsel gab es bei den Neuwahlen des Trachtenvereins Ilmtaler Pfaffenhofen: Einstimmig wurde Johannes Felbermeir zum Nachfolger des langjährigen Vorsitzenden Hans Felbermeir gewählt. Zum ersten Volkstanz im Jahr 2020 mit der „Hopfa-Moos-Musi“ lädt der Trachtenverein Ilmtaler am 3. Januar um 20 Uhr ins Reichertshausener Pfarrheim ein. Der Eintritt kostet 7 Euro. Alle Tanzlustigen sind herzlich willkommen, um einen vergnüglichen Abend mit bayrischem Brauchtum zu erleben.

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.19
Sie freuen sich über das Maibaumtaferl (v. links): Anna Felbermeir, Hans Felbermeir, Anita Hörner

Pfaffenhofener Trachtler freuen sich über ein Taferl auf dem Maibaum

Ein Verein mit 90 Jahren Geschichte und kein Taferl auf dem Pfaffenhofener Maibaum. Das geht ja gar nicht, dachte sich der Vorsitzende der Trachtler, Hans Felbermeir. Seine Vereinskameraden waren der gleichen Meinung und so fragte Hans Felbermeir bei Veronika Maltan-Kleidorfer in der Stadtverwaltung Kultur an, was die Trachtler zu machen hätten, um auf dem Pfaffenhofener Maibaum verewigt zu werden. Nachdem geklärt war, dass ein Taferl angebracht werden kann, ging es an den Entwurf, den der...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.17
Die Ilmtaler erhielten den Heimatpreis Oberbayern von Markus Söder überreicht.

Heimatminister Söder verleiht in Rosenheim Heimatpreis Oberbayern

Im Ballhaus in Rosenheim erhielt am 4. April 2017 der Gebirgs- und Volkstrachtenvereoin "Ilmtaler" Pfaffenhofen a.d.Ilm den „Heimatpreis Oberbayern“ für besondere Verdienste um Kultur, Heimat und Brauchtum. Diesen Preis erhielten Organisationen aus sieben weiteren Gegenden Oberbayerns. Die Ilmtaler sind der erste Verein, der diese Auszeichnung unter den Trachtlern Bayerns entgegennehmen konnte. Gebirgs- und Volkstrachtenverein „Ilmtaler“ Pfaffenhofen a.d.Ilm: Die „Ilmtaler“ stehen für Tracht...

  • Pfaffenhofen
  • 19.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.